• Hallo Alfred, ist der 618q in Kanada tatsächlich schon zu haben?

    Nein, ist er nicht ;) .


    Die haben in Nordamerika ziemlich mit den Hufen gescharrt, als die Zusammenarbeit mit Dual zustande kam. Da sind sie recht voreilig losgerannt.


    Die Bilder in diesen Angeboten vom Dual CS 618 stammen alle von mir und sind nur Schnappschüsse von den Prototypen bei mir im Labor gewesen. Sie waren lediglich dazu gedacht den Händlern einen kleinen Vorgeschmack zu geben.


    Gruß Alfred

  • Guten Tag,

    die haben sogar schon die Vollautomaten 429 und 529 (mit Bildern des 418) im Angebot. ;)

    Gruß Gerd

    2x Dual 714Q silber, Dual-Leuchtwürfel

    Technics SL-Q2 silber
    Technics SL 1300

  • Wer spanisch kann, kann den CS 618Q schon mal bestellen.


    Ok, rund 950€ sollte man auch entbehren können, um das schöne Stück bald sein eigen nennen zu können.


    Gruß


    Uli

    CS: 506, 626, 750-1
    CT: 450M, 1140, 1240
    CR: 1750, 5950 RC

    CV: 1100, 450M

    C/CC: 450M, 810. 820, 1280, 5850 RC
    CD: 40, 5150 RC
    (C)L(X): 231, 241, 710, 1000-Set, 9200
    und: DK170, MC2555, Rack 3020

  • Hallo,


    hat das etwas zu sagen ?


    Auf der aktuellen Dual.de Seite findet sich unter Produkte u.a. der Begriff: Automatik und dann zeigt sich das Bild eines altbekannten Vollautomaten, so wie zuletzt im Schwarzwald produziert.


    https://hifi.dual.de/produkte/automatik/


    Na ich bin jedenfalls mal auf die neuen Vollautomaten gespannt.


    bis denne


    Wolfgang






    ------------------

  • Alfred hatte bei dieser Art von Meldungen aus irgendwelchen Überseeshops ja schon mehrfach bemerkt, dass es einige voreilige Händler gab, die Privatfotos von ihm einfach in den Shop gesetzt haben.

    Somit ist die Preisangabe von 950 € auch mit Vorsicht zu geniessen. Damit läge (Konjunktiv! ;-) ) er beispielsweise im Bereich des 1500er von Technics.

    VG Clemenzzz



  • dualfred


    hallo alfred,


    wird die endabschaltung vom 618Q auf die beschleunigung des tonarms in der auslaufrille reagieren (wie es eigentlich die meisten früheren laufwerke machen) oder nur auf den abstand zur tellerachse?

    LG michael

    sei es rock, punk, heavy metal, politics or classical, it's all MUSIK to me... (FALCO)

  • wird die endabschaltung vom 618Q auf die beschleunigung des tonarms in der auslaufrille reagieren (wie es eigentlich die meisten früheren laufwerke machen) oder nur auf den abstand zur tellerachse?

    Hallo Michael,


    die Funktion der Endabschaltung beim Dual CS 618 ist nicht ganz einfach zu erklären. Aber ich versuche es mal.


    Die Endabschaltung ist eine Kombination aus Positionssensor am Tonarm und Software. Die Funktion ist abhängig davon, ob man direkt den Phonoausgang oder den internen Entzerrvorverstärker benutzt.


    Im letzteren Fall, wird nach Erreichen des Positionssensors das Line-Ausgangssignal analysiert. Wird die Endrille erreicht und für einige Sekunden nur noch das regelmäßige "Plopp-Signal" der Endrille registriert, schaltet der Antrieb aus und der Lift wird per Motor angehoben.


    Beim Betrieb mit dem Phonoausgang ist die Endabschaltung anders gelöst, um sicherzustellen, dass das schwache Phonosignal nicht beeinflusst wird. Daher wird in diesem Fall bei Erreichen des Positionssensors lediglich ein Timer gestartet. Der ist so gewählt, dass praktisch alle LPs und die allermeisten Singles bis zum Ende durchgespielt werden. Nach Ablauf des Timers wird der Motor abgeschaltet und der Tonarmlift per Motor angehoben. Um den Timer nicht unnötig lange wählen zu müssen, werden Singles die fast bis zur Endrille geschnitten sind, ggf. nicht bis ganz zum Ende des Liedes abgespielt. Für solche Fälle kann die Endabschaltung per Schalter deaktiviert werden. Für "Singles-Hörer" sollte das aber kein Problem darstellen, da diese ja ohnhin nach jedem Titel zum Plattenspieler gehen müssen.


    Gruß Alfred

  • Sehr clever gelöst. Mein 731q schaltet bei einigen wenigen LPs (viell. jeder 10.) nicht ab und läuft dann endlos in der namensgleichen Rille.

    Gruß Christian


    _________________


    Ich suche folgende LPs von Pearl Jam: Live on two legs, Lost Dogs, rearviewmirror

  • danke für die erklärung! diese variante kannte ich noch nicht.

    LG michael

    sei es rock, punk, heavy metal, politics or classical, it's all MUSIK to me... (FALCO)

  • Klasse Alfred! Mal wieder eine clevere Innovation aus dem Hause Dual

    Dualistische Grüße aus Hamburg!

  • Bin nur ich der Meinung, das hier irgendwo ein Fehler vorliegt??? :/

    ja Gott einen Tod muss man sterben. Ich finde die Idee durchaus pfiffig. Das man ein paar einzelne Singles nicht bis zum Ende spielen kann ohne die Endabschaltung zu deaktivieren echt mal geschenkt. Ich habe Singles bei denen funktioniert das auch bei keinem meiner "guten alten Dual Wechsler" vernünftig. Man kann nicht jeden Extremfall zu 100% abdecken.


    Nein, hast schon recht, ich finde auch, dass dies nicht innovativ gelöst ist.

    Was wäre denn Dein extrem innovativer Ansatz?

    VG

    Kai







  • Was wäre denn Dein extrem innovativer Ansatz?

    Die optische Endabschaltung des CS 5000 / 750 / 750-1 / Golden One zum Beispiel. Ist nicht neu, aber sehr clever gelöst und lässt auch Singles bis zum Schluss abspielen...


    Viele Grüße

    DUAL: CS 731Q, CV1500RC, CT1540RC, C839RC

  • Also meine bescheidene Meinung ist, daß die Zuverlässigkeit einer solchen Schaltung über die Betriebsdauer gewährleistet sein sollte. Keine Ahnung wie sich das hier verhält. LG Torsten

    algatoha

  • ich find den Ansatz schon innovativ. Zumal man die Endabschaltung ja abschalten kann wenn extrem schwierige Singles vorliegen. Für den "Neukunden" ist das eh egal, es gibt keine neuen Singles mehr.


    Einfach mal abwarten wie das funktioniert.


    alfred: Wie funktioniert die Endabschaltung bein CS429/529?

    Gruß

    Stefan


    Wohnzimmer: Dual CS 750, AVM PA5.2 / CD5.2, Backes&Müller BM 2s

    Hobbyzimmer: Dual CS 750, Dual CS 721, Dual CS 505-2, AVM Inspiration C6m, Magnat Vector 22, Teac X1000, Technics SJ-MD150

  • Es gibt noch neue 7"-Singles, wenn man z.B. bei jpc danach sucht, finden sich zumindest welche als Beilage zu LPs. Und vor einiger Zeit war eine 7"-Single einer HiFi-Zeitschrift als Meßplatte beigelegt.

    Und ich habe bisher noch bei jeder Endabschaltung bei Dual-Plattenspielern Schallplatten gehabt, die entweder nicht bis zum Ende gespielt haben oder wo die Abschaltung gar nicht erfolgte. Das betraf Wechsler, Halb- und Vollautomaten, ja, auch den CS 750-1 mit der optoelektronischen Endabschaltung.


    Gruß


    Uli

    CS: 506, 626, 750-1
    CT: 450M, 1140, 1240
    CR: 1750, 5950 RC

    CV: 1100, 450M

    C/CC: 450M, 810. 820, 1280, 5850 RC
    CD: 40, 5150 RC
    (C)L(X): 231, 241, 710, 1000-Set, 9200
    und: DK170, MC2555, Rack 3020

  • es gibt keine neuen Singles mehr.

    Musikexpress und Rolling Stone liegen jedes Jahr mindesten 3-4 bei. ;)

    Gruß Christian


    _________________


    Ich suche folgende LPs von Pearl Jam: Live on two legs, Lost Dogs, rearviewmirror

  • es gibt ja im dual-board besitzer des technics SL 1500c.

    hat der nicht auch so eine ähnliche „endabschaltung“ die auf einen gewissen abstand zum mittelpunkt reagiert und dann ein paar umdrehungen wartet?

    LG michael

    sei es rock, punk, heavy metal, politics or classical, it's all MUSIK to me... (FALCO)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.