Dual "Primus Maximus"... schnäppchen?

  • Ist ein Schnäppchen, knapp ein Tausender unter dem normalen VK. :)



    Gruß Andreas


    Vergleichst Du noch oder hörst Du schon ?

  • Der ist doch schon sicher seit 2 Jahren auf der Dual-Homepage drauf.

    Und ein gescheites System ist auch serienmäßig drauf.

    Das Ortofon Quintet Bronze hat eine UVP von 699,- €.


    Als er das erste mal auftauchte, war die UVP noch 7.000,- €.

    Dual: 430/CDS 650, CS 528/TKS55E, CS 617Q/Ortofon OMB10, CS 627Q/Denon DL-110, CS 741Q/Yamaha MC-9
    Sonstige: Grundig PS 6000/OMP10, Yamaha TT-400/AT-95E

  • wenn ich den Preis eines

    Transrotor Artus

    mit dem

    Primus Maximus

    vergleiche ,

    sind das Peanuts. ;)

    Grüße

    Peter

  • Hier wird der 718 durch die gelegentlich schlürfende Geschäftsführung zwischen einem Latte Macchiato und Gyrospommes für ca. 2.000€ "Made in germany" angekündigt! ;)

    Na, Ernst, das wäre doch eine Alternative zum Primus Maximus? Dem 718 könnte der Beiname "Maximus Tyrannus" gegeben werden. Das war ein weströmischer Gegenkaiser.

    Er wurde allerdings hingerichtet, weil er sich mit den Vandalen eingelassen hatte. Mhh, also doch kein guter Name ... :rolleyes:


    Wer der englischen Sprache einigermaßen mächtig ist, kann es ab 9:40 min. verfolgen.

    Da wird auch von irgendeinem Herrn namens "Fred" aus south-germany gesprochen, der Lkwladungen voller Vintageparts durch die Gegend karrt.

    Keine Ahnung, wer das jetzt schon wieder sein soll.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Hier wird der 718 ....angekündigt!

    Und hier ist bereits vom CS729 die Rede: Arno Schreder


    "Wir bieten unseren Kunden auch neue DUAL Plattenspieler. Das Design (Technik und Optik) wurde in Deutschland (Kiefersfelden) verwirklicht. Aus Kostengründen werden diese Geräte aber auch (bis auf CS718, CS729 und Primus Maximus) in Fernost gefertigt."


    Habe ich da was verpasst? Wird der Traum der Vollautomatikfans jetzt doch noch wahr?

  • Habe ich da was verpasst? Wird der Traum der Vollautomatikfans jetzt doch noch wahr?

    Diese FB-Nachricht ist älter als das Video aus Athen. Und im griechischen Video wird ein 718 in Entwicklung angekündigt. ;-)



    Edit: Die Dual GmbH gibt sich auf FB durchaus erkennbare Mühe, auch Dual-Altnutzer einzufangen.

    Man kündigt an, dass demnächst "Unterlagen" der Vintagegeräte auf der Webside im Download verfügbar sind. was ja durchaus Sinn macht, wenn Dualfreds Ersatzteilshop integriert wird.

    Man hat sogar - preiswertes Marketing, ick hör dir trapsen - die hier von einem User erstellten Holzlogos eingebunden.

    VG Clemenzzz







    Einmal editiert, zuletzt von Herr_Keuner ()

  • Na ja,

    der 618 hat ein Jahr Verspätung, der 718 dann 5 Jahre?

    Sorry, aber als potentieller Kunde muss ich schon mal anmerken das entwickeln schön ist, aber auf den Markt muss das Zeug halt auch....so wurde schon aus "meinem" 618q ein 403 DD. Um in der 2K€ Klasse Kauflaune auszulösen muss ein 718q schon deutlich an Wertigkeit zulegen im Vergleich zu den 5x ern und 6x ern (soweit ersichtlich). Ja die Lage ist nicht einfach, aber andere Hersteller bekommen ihre Sachen auch in den Markt........

  • Den CS 618Q kann man schon kaufen, bei Ebay hat den ein Italiener drin:

    https://www.ebay.de/itm/325082222433

    Der Hinweis auf der Dual-Homepage "Lieferbar ab November" bezieht sich wohl auf November 2021.

    Dual: 430/CDS 650, CS 528/TKS55E, CS 617Q/Ortofon OMB10, CS 627Q/Denon DL-110, CS 741Q/Yamaha MC-9
    Sonstige: Grundig PS 6000/OMP10, Yamaha TT-400/AT-95E

    3 Mal editiert, zuletzt von Passat ()

  • Hallo


    naja, die Probleme mit Import aus Asien trifft doch fast jeden.

    Ein Containertransport kostet heute bis zum 10-fachen und ist schwer zu planen.


    Ein Kollege der viel aus Asien importiert ist in den letzten 2 Jahren gealtert... Um min. 10 Jahre!


    Peter

    Die Leute blicken immer so verächtlich auf vergangene Zeiten, weil die dies und jenes ›noch‹ nicht besaßen, was wir heute besitzen.
    Es ist nicht nur vieles hinzugekommen. Es ist auch vieles verloren gegangen, im guten und im bösen. Die von damals hatten vieles noch nicht. Aber wir haben vieles nicht mehr.
    (Tucholsky)

  • Den CS 618Q kann man schon kaufen, bei Ebay hat den ein Italiener drin:

    https://www.ebay.de/itm/325082….ebay.de/itm/325082222433

    Der Hinweis auf der Dual-Homepage "Lieferbar ab November" bezieht sich wohl auf November 2021.

    Der Link führt bei mir ins Leere, aber ein deutscher Händler bietet den 618 schon an - mit Lieferangabe 7/2022.

    Jedenfalls wird der 718 in mehreren Publikationen bzw. Interviews mit Herrn Zellner als nächste Ausbaustufe genannt. Sogar weitere Hifikomponenten wie Verstärker werden als Projektion für 2026 in den Raum gestellt. Man kann natürlich jederzeit zurückrudern - eine positive Nachricht in den Markt wäre das allerdings nicht.

    VG Clemenzzz







    Einmal editiert, zuletzt von Herr_Keuner ()

  • Link korrigiert.

    Dual: 430/CDS 650, CS 528/TKS55E, CS 617Q/Ortofon OMB10, CS 627Q/Denon DL-110, CS 741Q/Yamaha MC-9
    Sonstige: Grundig PS 6000/OMP10, Yamaha TT-400/AT-95E

  • Habt ihr alle keine Plattenspieler mehr zuhause?

    "Leeve Mann!", sach ich für die Frau.


    Diethelm :|

  • Habt ihr alle keine Plattenspieler mehr zuhause?

    Doch schon, aber viele haben zu wenig Plattenpieler. ;)

    Dual: 430/CDS 650, CS 528/TKS55E, CS 617Q/Ortofon OMB10, CS 627Q/Denon DL-110, CS 741Q/Yamaha MC-9
    Sonstige: Grundig PS 6000/OMP10, Yamaha TT-400/AT-95E

  • Wäre es nicht schön, etwas Gutes und Neues zu finden, damit man den ganzen ollen Krempel endlich entsorgen kann? Wer will denn noch mit so'nem alten Rumpel-Reibradler Musik hören? *duckundwch* 8o

    Liebe Grüße
    Thomas


    Dual CS 5000, CS 2235Q, CS 1219, CS 521, CS 505-2, HS 120, HS 38… es wird weniger!!! Dachte ich :rolleyes: . Neu dazugekommen: Thorens TD 280 MK III und Dual CS 455 in Grundig-Zarge

    Akai GX 620 D & GX 260 D, Dual TG 29, Revox A 77, Tandberg 9100X, Teac A-2300 SX, ASC 5004... und noch neu dazugekommen: eine Revox A77 (dieses Mal Viertelspur) und eine Sony TC-755 und ein Grundig TK 248... 8|

  • Jeder der sich auskennt, z.B. ich ;)

    Sprich lauter, mein 1209er rumpelt zu laut! :P

    Liebe Grüße
    Thomas


    Dual CS 5000, CS 2235Q, CS 1219, CS 521, CS 505-2, HS 120, HS 38… es wird weniger!!! Dachte ich :rolleyes: . Neu dazugekommen: Thorens TD 280 MK III und Dual CS 455 in Grundig-Zarge

    Akai GX 620 D & GX 260 D, Dual TG 29, Revox A 77, Tandberg 9100X, Teac A-2300 SX, ASC 5004... und noch neu dazugekommen: eine Revox A77 (dieses Mal Viertelspur) und eine Sony TC-755 und ein Grundig TK 248... 8|

  • hui, ein in D gefertigter und entworfener Dual 718 oder 729 wäre schon sehr interessant, da würde ich tatsächlich den halben Fuhrpark an Gebrauchten opfern vielleicht , und zum erstn Mal in meinem Leben einen neuen Dual kaufen...

    Viele Grüße :) DerGerd

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.