wie bekommt man ein Haube so blind???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • wie bekommt man ein Haube so blind???

      Ich habe neulich hier um die Ecke einen 505 abgeholt, dessen Haube so aussieht:


      sowas hab ich noch nicht gesehen. Das ist kein Dreck, das ist der Kunstoff der sich in Opalglas verwandelt hat. Ich hätte ja auf extreme UV Strahlung getippt, aber der Vorbesitzter schwört der 505 wäre 20 Jahre lang im dunklen Keller gestanden.
      Was kann den zu so einer Veränderung in der Materialstruktur führen?
      VG
      Kai


    • Ein biologisch-chemischer Krimi, wenn man Sherlock Shibamata folgt. Wie tief/oberflächlich mag das sein? 8o
      Sollte der Blumentopf gefüllt gewesen sein, dann spricht das eher gegen den Kellerstandort - oder ein leerer Topf hat sich schützend vor die Haube geworfen...

      (Ich hatte bei einer Haube ein viel geringeres Wolkenphänomen, das wich schon nach ein paar Minuten Exzenter-Politur einem strahlenden Glanz.)

      Grüße
      Albert
    • mickdry schrieb:

      tpl1011 schrieb:

      Was kann den zu so einer Veränderung in der Materialstruktur führen?
      Da könnten Lösungsmittel auch im Keller gestanden haben oderirgendwas hat was entsprechendes ausgedünstet.
      Moin,
      die Tenside im haushaltsüblichen Waschmittelpulver kann da verantwortlich sein, ausser man "podded" :/
      Bei mir kommen Kunden an und wollen ihren Hauswasserfilter reklamieren, weil er undicht geworden ist, am Besten noch gleich einen Wasserschaden daraus machen.
      Ich frage dann immer nach, was noch Alles im selben Kellerraum steht...
      Top Antwort... direkt daneben die Waschmaschine und der Waschpulverkarton... :thumbup:
      Gruß, Michael
      So hört der Micha:
      CS 701 / CS 601 / CS 461 / CS 1235 / Sony PS-4300 --> Kenwood KA-8150 --> Bowers & Wilkins DM305, Monitor Audio One
      Testgerät --> Onkyo TX-7800 --> Onkyo SC-370 MK II
      1210/CS 10 --> Saba Meersburg Stereo F --> (Pioneer S-V43R)
    • ad-mh schrieb:

      Warum wird der Hauswasserfilter dann undicht?
      Die Tenside machen Kunstoffe porös und brüchig, betrifft Filter mit Sichtglocke.
      Gruß, Michael.
      So hört der Micha:
      CS 701 / CS 601 / CS 461 / CS 1235 / Sony PS-4300 --> Kenwood KA-8150 --> Bowers & Wilkins DM305, Monitor Audio One
      Testgerät --> Onkyo TX-7800 --> Onkyo SC-370 MK II
      1210/CS 10 --> Saba Meersburg Stereo F --> (Pioneer S-V43R)
    • Hallo,

      bei Plexiglas muss man berücksichtigen, dass es auf der einen Seite eine Menge Lösungsmittel wie leichte Säuren oder Oele verträgt, aber andersrum schon "blöder Alkohol" wie in Glasreinigern die Makromoleküle angreifen.

      Es tritt dann Spannungsrisskorrosion auf und am Ende entsteht genau so ein Schadensbild.

      Auch nach dem Polieren die Haube komplett mit klarem Wasser OHNE jegliche Reinigungsmittel ausspülen, am Allerbesten mehrfach und mit sauberen Tüchern (am Besten ohne Weichspüler, auch dort sind Tenside) trocknen.

      Kunststoffe haben ein verdammt gutes Langzeitgedächnis.

      Peter
      Die Leute blicken immer so verächtlich auf vergangene Zeiten, weil die dies und jenes ›noch‹ nicht besaßen, was wir heute besitzen.
      Es ist nicht nur vieles hinzugekommen. Es ist auch vieles verloren gegangen, im guten und im bösen. Die von damals hatten vieles noch nicht. Aber wir haben vieles nicht mehr.
      (Tucholsky)