Dual DT 200 - Liftproblem

  • Hallo zusammen,

    ich habe von einem Bekannten einen der neuen USB - Spieler aus Plastik bekommen wegen eines Plumpslifts. Der knallt im Automatikbetrieb heftig auf die Platten!

    Weiß jemand von euch, wie man den entplumpst?

    Hab kein Servicemanual gefunden.

    Grüße aus Oberschwaben
    Berthold



    Alle haben gesagt: Das geht nicht!
    Da kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht!


    Meine Geräte:

    Dual cs 504; 2 x Dual cs 1219; Dual CS 1218; dual cs 1249; Dual CS 731 Q; Dual CS 741 Q; Elac Miracord 690; Philips 200; Telefunken W 233; Telefunken STS 1;

    Dual KA 60; Telefunken 4040

  • Hy Berthold


    ich hab auch so einen USB China Player mit Dual Schild.

    Der Kasten hat nix mit der Alfred Fehrenbacher GmbH   zu tun.


    Meines Wissens sind die leider alle mit einen (Luxury Lift :D ) versehen.

    Frei nach dem Motto "Fast & Plums"


    Da was dran zu ändern ist meiner Meinung nach ne große mechanische Umbauarbeit. Die sind garnicht dafür gebaut soft und smoooth den Arm zu senken. sChina Müll halt...


    Wenn du es sanft haben möchtest, ...dann mit Gefühl absenken . Stichwort Feinmotorik ;)

    Gruß Thomas

    ____________________________________________________

    DUAL CS 704 / Shure V15 III-LM (revidiert)

    DUAL CS 5000 / OMB 20 (revidiert)
    DUAL DTJ 301 / Ortofon Conrord MKII (zum Digitalisieren)


    Stereo 1 : Dual CS 704 & CS 5000, OnkyoTX 2500, Canton CT80
    Stereo 2 : Pioneer PL200, Nordmende PA-950, Magnat T1000

    _____________________________________________________

    Meine Nachbarn hören fantastische Musik. (Sie haben auch keine andere Wahl.)

    Einmal editiert, zuletzt von LskyW ()

  • Hallo,


    ein ähnlicher Hanpin-Kasten ist der Sony LX300

    https://elektrotanya.com/sony_ps-lx300usb.pdf/download.html


    vielleicht findet man da ja was


    Peter

    Die Leute blicken immer so verächtlich auf vergangene Zeiten, weil die dies und jenes ›noch‹ nicht besaßen, was wir heute besitzen.
    Es ist nicht nur vieles hinzugekommen. Es ist auch vieles verloren gegangen, im guten und im bösen. Die von damals hatten vieles noch nicht. Aber wir haben vieles nicht mehr.
    (Tucholsky)

  • Da wirst du auch mit den bewährten Ölen nix.

    Das Liftsystem besteht hier wirklich nur aus dem Hebel mit einer Umlenkung mit direkter Kraftübertragung.

    Also völlig simpel. Da ist jeder Öltropfen schon eine Umweltverschmutzung.

    Gruß Thomas

    ____________________________________________________

    DUAL CS 704 / Shure V15 III-LM (revidiert)

    DUAL CS 5000 / OMB 20 (revidiert)
    DUAL DTJ 301 / Ortofon Conrord MKII (zum Digitalisieren)


    Stereo 1 : Dual CS 704 & CS 5000, OnkyoTX 2500, Canton CT80
    Stereo 2 : Pioneer PL200, Nordmende PA-950, Magnat T1000

    _____________________________________________________

    Meine Nachbarn hören fantastische Musik. (Sie haben auch keine andere Wahl.)

  • Da wirst du auch mit den bewährten Ölen nix.

    Das Liftsystem besteht hier wirklich nur aus dem Hebel mit einer Umlenkung mit direkter Kraftübertragung.

    Also völlig simpel. Da ist jeder Öltropfen schon eine Umweltverschmutzung.

    Ich hab mir ein paar Videos auf YouTube angeschaut und da gibt es durchaus Modelle, die sanft absenken.

    Die heftigste Umweltverschmutzung wäre es, auf Grund eines Plumpsliftes einen eigentlich funktionierenden Dreher nicht zu reparieren 8)

    Lufabe

    Kannst du Mal Bilder vom Tonarm machen, insbesondere vom Drehpunkt? Dann kann man ja schauen, ob man einen Heberbolzen identifizieren kann.

    Evtl. sieht man das bei abgenommenen Plattenteller besser. Der Heberbolzen benötigt dann das von Dennis genannte Silikonöl (4-5€ pro Spritze auf eBay). Aber schau erst Mal, ob man da dran kommt, bevor zu was bestellst.


    Grüße,

    Marcel

  • Lufabe Hier mal.ein Bild vom Sony PS-LX40, der Tonarm sieht ähnlich aus. Falls der Dual auch so ein Gelenk am Tonarm hat, dann sollte man dort das Dämpfungsöl aufbringen:

  • Danke euch allen. Bin leider im Moment etwas gehandicapt! Hatte einen bösen Sturz mit Rippenprellung und bin deshalb nicht so beweglich. Melde mich, sobald ich wieder in meine

    Werkstatt kann.

    Grüße aus Oberschwaben
    Berthold



    Alle haben gesagt: Das geht nicht!
    Da kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht!


    Meine Geräte:

    Dual cs 504; 2 x Dual cs 1219; Dual CS 1218; dual cs 1249; Dual CS 731 Q; Dual CS 741 Q; Elac Miracord 690; Philips 200; Telefunken W 233; Telefunken STS 1;

    Dual KA 60; Telefunken 4040

  • Danke euch allen. Bin leider im Moment etwas gehandicapt! Hatte einen bösen Sturz mit Rippenprellung und bin deshalb nicht so beweglich. Melde mich, sobald ich wieder in meine

    Werkstatt kann.

    Shit, gute Besserung!

  • Auch von mir gute Besserung! Glücklicherweise läuft der Dreher ja nicht weg und wartet auf Dich...

    Hobby ist: mit dem größtmöglichen Aufwand den geringstmöglichen Nutzen zu erzeugen...

  • Danke euch, es geht so langsam wieder aufwärts! :)

    Grüße aus Oberschwaben
    Berthold



    Alle haben gesagt: Das geht nicht!
    Da kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht!


    Meine Geräte:

    Dual cs 504; 2 x Dual cs 1219; Dual CS 1218; dual cs 1249; Dual CS 731 Q; Dual CS 741 Q; Elac Miracord 690; Philips 200; Telefunken W 233; Telefunken STS 1;

    Dual KA 60; Telefunken 4040

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.