Dual CS 701 gebraucht kaufen-worauf achten?

  • O.k....das war deutlich.....🙄.....ist angekommen...ich werde vielleicht wirklich mal abwarten ....habt ihr bessere Bezugsquellen als eBay oder eBay Kleinanzeigen?


    Überleg dir was du wirklich haben willst und gib hier mal ne Suchanzeige auf.

    Weiß nicht mehr wer das war, aber hier hatte erst vor kurzem jemand einen wirklich tollen 704 zu verkaufen ... meiner ist schon wieder in guten Händen.

    Viele Grüße Andreas


    Biete: Pioneer SX-880, Dual 1219 in SABA-Zarge.
    Suche: Weltfrieden

  • Lars ,ich verstehe, was Du meinst, aber es kommt einem immer so vor, dass das, was man selbst grad sucht genau in diesem Moment immer tuerer wird

    und dass man zuschlagen muss, solange noch was angeboten wird.


    Das Thema hab ich mit allen meinen Wunschdrehern ausser dem 721 er gehabt ( den hab ich geerbt) ,,, trotzdem hat sich immer noch was Preiswertes ergeben... nicht immer im Moment der Begierde, aber ... zeitnah...


    Da ich von der Dualitis befallen bin, hab ich mir immer irgendwie anders beholfen. Sonst wär ich nie an einen 601 er gekommen oder hätte nie einen

    kleinen Reiblradler namens 1218 zu schätzen gelernt.


    Das waren alles Nebenkäufe bei der Suche nach Anderen :saint:


    Kauf Dir doch einfach einen anderen günstigen Dreher, der dich ne Weile beschäftigt, Spätestens auf der Suche nach Erstazteilen hierfür, wirst Du dann

    einen Deiner Wunschdreher finden... So war es bei mir bisher immer.:)

    Grüsse

    Florian

    Dreher : CS721 ; CS 704 ; CS 621 ; CS 604 ; CS 510 ; CS 601 ;1229 ;1219 ;1218 ; 1019
    Tonabnehmer: Ortofon M20E; Ortofon Vinylmaster; Ortofon SG mit Analogis BD; Shure M95; Shure M91; Shure M75;Grado Prestige Red

  • https://www.ebay.de/itm/DUAL-7…8dd700:g:geoAAOSwaPhfA2go


    Sowas ist auch interessant... Da kann man das Shure V15 für nen Haufen Geld weiterverticken und sich dafür den 704er gefügig machen.


    170 Sofortkauf minus ca. 80 euronen, die man für ein V15 immer irgendwie bekommt... Dann wirds doch interessant, oder?

    Dreher : CS721 ; CS 704 ; CS 621 ; CS 604 ; CS 510 ; CS 601 ;1229 ;1219 ;1218 ; 1019
    Tonabnehmer: Ortofon M20E; Ortofon Vinylmaster; Ortofon SG mit Analogis BD; Shure M95; Shure M91; Shure M75;Grado Prestige Red

  • Weiß nicht mehr wer das war, aber hier hatte erst vor kurzem jemand einen wirklich tollen 704 zu verkaufen ... meiner ist schon wieder in guten Händen.

    Jo (dirtiest) hatte ein paar schöne, er ist aber nicht mehr hier im Board.

    Gruß Christian


    _________________


    Ich suche folgende LPs von Pearl Jam: Live on two legs, Lost Dogs, rearviewmirror

  • Hallo Lars,


    auch auf Die Gefahr hin hier die Spaßbremse zu geben, würde ich dir den Tipp geben, kurz zu überlegen, was du wirklich willst...

    Mein Eindruck: Ein „angesagter Dual, möglichst schnell...“

    Mein Tipp: Lies mal etwas quer und du wirst sehen, dass alle, wirklich alle Dual Dreher vom 10xx bis 7xx und darüber hinaus hier angesagt sind. Damit kann man die zeitliche Komponente sehr entspannt austanzen.

    Soll heißen, ein guter Schnapp hier im Board (egal welcher Dreher) hilft über das „sofort haben wollen“ hinweg.


    Danach verfällt man entweder der sog. Dualitis (Plattenspieler die man braucht + x bzw. Plattenspieler, die die Gattin akzeptiert + x zum Quadrat) oder man erstellt einen relativ genauen Anforderungskatalog bzgl. Zustand, Tonabnehmer, Wartung, Haube, Zarge etc. und hat dementsprechend Geduld.


    Wichtig ist vor allem, möglichst viel Spaß dabei zu haben!


    Viel Erfolg


    Thomas


    P.S.: Ich hab mich natürlich nicht an meine Tipps gehalten. Hat auch Spaß gemacht!

  • Ganz so wie es erscheint, ist es nicht…Ich bin nun auch keine 20 mehr...Mir geht es auch weniger um einen angesagten Dual Als einfach um einen guten Plattenspieler… Mein Vater hat noch einen 601 in einer alten WEGA Zarge...Ich als Kind der achtziger/neunziger war früher natürlich hauptsächlich auf Thorens scharf, Dual hatte da schon keinen so guten Ruf mehr...Erst viel später habe ich kapiert, dass die siebziger Spieler sehr sehr gut waren...Außerdem finde ich sie emotional sehr ansprechend… Eigentlich muss es auch nicht sofort sein, aber zumindest bei eBay oder eBay Kleinanzeigen ändert sich ja nicht so wirklich viel – den Verkäufer kann ich da kaum beurteilen… Aber hier eine Anzeige aufzugeben ist eine gute Idee

  • Hallo,


    falls der 601 zur Disposition steht, würde ich mir den abgreifen und wieder flott machen. Daher stammt wahrscheinlich auch das M20 System.


    Gruß Evil

    Dreher: 601, 627Q, 731Q, Sony PS20FB, Denon DP45F
    LS: Audio Physic Sitara, Needle Deluxe Bamboo, Crazy, CT280

  • Dein Smilie verrät mir, daß du bezüglich Disposition einen anderen Hintergedanken hattest als ich. Sorry.:saint:

    Dreher: 601, 627Q, 731Q, Sony PS20FB, Denon DP45F
    LS: Audio Physic Sitara, Needle Deluxe Bamboo, Crazy, CT280

  • Aber vermutlich mal eine richtig blöde Frage...?!?...ich finde keine Suchen/Bieten Kleinanzeigen Funktion hier???

  • Moin!

    in meinem Beitrag 20 ist der Link:!:

    Mit Gruß Dietmar M. aus W.

    Höre Musik (Stand März 2020) mit:
    Dual 731Q -Tonarm-Umbau + Goldring G1020 - Dual 1218 + M95 G-LM mit N95ED - Grundig PS 4500 + AT120E - Dual 731Q + Philips Super M 412 II mit einer GP 422 II oder über:
    18er Spulen mit AKAI GX-270D oder CD über Yamaha CDX-590 oder MC über Yamaha KX-480 oder PC mit einer Creative SB X-Fi
    mittels
    Yamaha RX-570 mit Dynaudio Contour I MK II und/oder ACOUSTIC ENERGY AEGIS Model 1

  • Hi,


    hast du schonmal über einen 604 nachgedacht? Bis auf die Tonarmhöhenverstellung ist der (fast?) baugleich zum 704. Verglichen mit dem isser aber ein echter Schnapper und du würdest sogar emotional recht nah am 601 sein.


    Viele Grüße.


    Roman

  • … Interessante Alternative....Ich war immer davon ausgegangen, dass die komplette 6er Reihe mit Riemenantrieb ist....Dem scheint ja nicht so…

  • Nur der 601 hat einen Riemen.

    604 und 621 haben 70er - Jahre Design, die anderen das 80ies Design.

    Gruß Christian


    _________________


    Ich suche folgende LPs von Pearl Jam: Live on two legs, Lost Dogs, rearviewmirror

  • Hallo


    Je länger Du Dich mit der Materie Dual auseinandersetzen wirst desto mehr wirst Du feststellen, da gab es viele tolle Dreher.


    Der 604 z.B. ist da ein ganz heißer Tip - wenn Dir sein Design zusagt. Nicht wenige mögen die Plattenteller mit Stroboskobmarkierungen nicht - ich finde sie z.b. sehr schön.


    Aber auch mit einem sehr ähnlichen aussehenden 504 könntest Du Musik auf sehr ähnlichem Niveau hören und den gibt es oft nochmals günstiger.


    Lass Dir Zeit und Du wirst einen zu Dir passenden Dreher finden...wenn es bei einem bleibt 🙂🙃🙂


    Bis denne


    Wolfgang

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.