Dual Werbung... was gibt es?

  • Na das nenne ich mal einen tollen Leuchwürfel.


    Ich glaube sowas würde man nie im Internet finden ;-)


    Aber wenn du ihn trotzdem mal verkaufen möchtest.... ich ich ich :-)

  • Na das nenne ich mal einen tollen Leuchwürfel.


    Ich glaube sowas würde man nie im Internet finden ;-)


    Aber wenn du ihn trotzdem mal verkaufen möchtest.... ich ich ich :-)


    Vor kurzem war im Ebay ´mal ein ganz simpler DUAL-Aufsteller aus Alu d´rin. Der hat fast 100 Euro gebracht.


    Somit wäre der Leuchtwürfel wohl unbezahlbar. :)


    Aber gefallen würde der mir auch!


    Grüßle


    Hannes

    Sende "Penner" an die 110 und lerne tolle Typen aus Deiner Umgebung kennen!


  • Vor kurzem war im Ebay ´mal ein ganz simpler DUAL-Aufsteller aus Alu d´rin. Der hat fast 100 Euro gebracht.


    Die hohen Preise kommen doch nur davon, weil Ihr Euch alle gegenseitig bei solchen Dingern überbietet.


    Dabei ist es so einfach: Keiner von Euch bietet ab sofort mehr als max. 10,-€ für so einen Werbeartikel. Nur ich ganz allein biete 11,-€. Dann bekomme ich ganz sicher den Zuschlag für 10,50€ und zeige Euch danach allen ein schönes Foto von meiner neuen Dual-Errungenschaft. :D

    "Bereue, Harlekin!" sagte der Tick-Tack-Mann.

  • Hannes[/quote]

    Vor kurzem war im Ebay ´mal ein ganz simpler DUAL-Aufsteller aus Alu d´rin. Der hat fast 100 Euro gebracht.


    Meinst du den hier: http://cgi.ebay.de/DUAL-Werbea…in_77&hash=item255acc0b1f


    Also 81 Euro sind für mich nicht "fast 100 Euro", außerdem wiegt das Teil doch ca. 1 kg, ist also recht schwer. Ich finde den Aufsteller schön :) - und auch nicht zu teuer.
    Gruß
    Stephan

    hört mit 2 Ohren und diese mit


    CV 1500 + CT 1540 + C 830 + CS 731Q + CL 730 + CL 720 oder mit CV 1700 + CT 1740 + C 830 + CS 721 + CS 1229 + CL 730 + TL 1000 oder mit CV 121 + CT 19 + CS 701 + CL 100

  • Hallo Stephan!


    Ja, genau den meinte ich! Ich hatte nur noch in Erinnerung, dass der Preis irgendwo knapp unter € 100,- lag.


    Selbstverständlich ist der Aufsteller schön, denn sonst hätte ich ja nicht mitgeboten. :)


    Der Aufsteller ist nicht zu teuer, denn das Teil ist immer soviel Wert, wie der Käufer dafür bezahlt (zumindest für den Käufer).


    Allerdings merke ich bei solchen Auktionen auch immer, dass der Jäger- und Sammlerinstinkt voll durchschlägt.


    Grüßle


    Hannes

    Sende "Penner" an die 110 und lerne tolle Typen aus Deiner Umgebung kennen!

  • Hallo Jungs.


    Mein Großvater pflegte zu Preisen immer einen deftigen Spruch zu lassen:


    "Eine Ware ist genau so viel wert, wie ein Affe dafür gibt!"


    Manchmal trifft das auf Ebay zu, denn wenn ich so manchen Preis sehe....


    Neulich ein Nokia 8110 (die "Banane") aus 1997: 350 Eus rund, das ist mit Umrechnung der damalige Neupreis und das für ein gebrauchtes Handy......


    Was den Aufsteller angeht: er war mE seinen Preis wert, obwohl man mit ein Bissele Geschick den Aufsteller selber fertigen und in einer Druckerei drucken lassen kann, der Preis dafür sollte nicht höher sein....




    Gruß
    Markus

    Gruß
    Markus

  • Allerdings merke ich bei solchen Auktionen auch immer, dass der Jäger- und Sammlerinstinkt voll durchschlägt.


    Mein Großvater pflegte zu Preisen immer einen deftigen Spruch zu lassen:


    "Eine Ware ist genau so viel wert, wie ein Affe dafür gibt!"


    Beide Aussagen sind zutreffend :whistling: . Schnäppchen bei solchen Dingen dürften leider :rolleyes: selten werden, außer die Auktion läuft um 02.50 o.ä. aus :D .
    Früher war es ja bei der öffentlichen Bieterliste bei ebay noch möglich, sich zurückzuhalten, wenn man Bekannte in der Bieterliste fand. Das ist heute leider nicht mehr möglich, außer jemand kündigt es hier öffentlich an (wie noko bei den Tellern).
    Obwohl ich die verdeckten Bieterlisten bei ebay mittlerweile sinnvoll finde, seit mir bekannt ist, dass hier im Board Listen mit ebay-Namen der Boardies kursieren :thumbdown: .
    Gruß
    Stephan


    P.S. Die Auktion lief am Tag des Ruhrpott-Stammtischs aus. Ich verrate jetzt aber nicht, ob da jemand ein Laptop dabei hatte.... :D

    hört mit 2 Ohren und diese mit


    CV 1500 + CT 1540 + C 830 + CS 731Q + CL 730 + CL 720 oder mit CV 1700 + CT 1740 + C 830 + CS 721 + CS 1229 + CL 730 + TL 1000 oder mit CV 121 + CT 19 + CS 701 + CL 100

  • Da der VK schon vorher so einen Aufsteller verkauft hatte, habe ich bei ihm angefragt, ob er weitere vorhält. Leider Fehlanzeige; er hat keine mehr... ;(


    Hat nicht jemand Lust, den Leuchtwürfel neu aufzulegen - ich würd sofort 2 Stück nehmen!

    Viele Grüße!

    Michael


  • Ich glaube, ich gehe mal irgendwann unter die Werbefotografen...


    [Blockierte Grafik: http://thumbnails27.imagebam.com/8573/87e09785727940.jpg]


    8o


    Gruß
    Thorben

    hört mit:
    728Q (TKS 60E/DN 152E), 1209 (M75D/DN 325) an Universum-Verstärker, Sansui ES-205 Boxen


    Neuzugang: 1219


    Eingelagert, aber spielbereit: p1010, 1010S, P70 (430), 650RC (Hilfe für den Plattenfühler/Automatik gesucht!), 491 (DMS 242E), Tonband Grundig TK 14L
    Eingel., aber große OP von Nöten: 1002F (Freiwillige vor!), Braun MM4-7 mit RC 7 und Telefunken TW 501 (suche Schaltknebel und Nadeln!)
    Ehem.: 601, 1234/1235, 1209, 504, 1214, 1224/1225/1226
    Wasserschadenopfer: 1019


  • Hat nicht jemand Lust, den Leuchtwürfel neu aufzulegen - ich würd sofort 2 Stück nehmen!


    Na das nenn´ich ´mal ´ne gute Idee! :)


    Vielleicht hat ja jemand direkte Beziehungen zu einem Lampenhersteller.


    Grüßle


    Hannes

    Sende "Penner" an die 110 und lerne tolle Typen aus Deiner Umgebung kennen!


  • ich wäre auch sofort dabei, allerdings wird das mit dem Leuchtenhersteller nix, der kriegt sonst Äger mit dem Copy Right des Logos.
    Wenn sich aber jemand fände der eine Idee hat mit der man das umgehen kann immer her damit :D


    Grüße
    Kai

    VG
    Kai




  • Ohh, das Regal ist aber klasse. Haben will... :P

    Am CR1780/CV1700 mit CL730/CLX9200 drehen/erklingen wahlweise:
    Dual 1219 mit Shure M91 MG-D
    Dual 1228 mit Shure M91 MG-D
    Dual 1239A mit Shure M75 Type D
    Dual 714Q mit Ortofon Vinylmaster Blue
    Dual 704 mit Shure V15 III (Jico SAS)
    Dual 455-1 mit Ortofon OMB30
    Dual 1019 mit Shure M44MG
    Dual C830
    Dual CD100RS
    Dual DK710

  • Wer schonmal auf der Phonobörse in St. Georgen war, kennt dieses Dual-Regal vom personell unbesetzten Fehrenbacher-Strand.


    War aber nicht meine erste Begegnung mit diesem Präsentationsteil. Der "alte" Radio Freytag in der Karlsruher Karlstraße hatte in den späten 90ern Jahren dieses Regal in seiner Hifi-Abteilung.


    Heiko

    Plattenspieler: Dual CS 503-2, 601, 1218(CS 32), CS 1228, Saba PSP 400.
    Und Sonstiges von AKG, Beyerdynamic, Dual, Fine Arts by Grundig, Marantz, MB Quart, Saba, Telefunken.

  • Ich habe so ein Regal zu Hause.


    Na, das Regal sieht doch gleich um Längen besser aus, als das aus dem Berliner Pleite-Laden. Ist schließlich mit den besseren Plattenspielern bestückt :) .
    michael
    Gib' mal deine Adresse bekannt - dann schicke ich bei deiner Abwesenheit mal ein paar russische Freunde vorbei :D - bei mir würde das Regal sicher auch gut aussehen :whistling: .
    Anerkennende Grüße


    Stephan

    hört mit 2 Ohren und diese mit


    CV 1500 + CT 1540 + C 830 + CS 731Q + CL 730 + CL 720 oder mit CV 1700 + CT 1740 + C 830 + CS 721 + CS 1229 + CL 730 + TL 1000 oder mit CV 121 + CT 19 + CS 701 + CL 100

  • Hallo,


    theoretisch könnte man einen Dualdreher auch in dieser Schräglage benutzen. Das geht mit den Modellen anderer Hersteller nicht :D .
    Erkennt jemand die Dreher auf meinem Bild?

  • Erkennt jemand die Dreher auf meinem Bild?


    Ich behaupte mal, da wurde der Ständer zweckentfremdet bzgl. der Herstellerfirma. Ich kann da nicht ein Gerät als DUAL - Plattenspieler identifizieren :( .
    Gruß
    Stephan

    hört mit 2 Ohren und diese mit


    CV 1500 + CT 1540 + C 830 + CS 731Q + CL 730 + CL 720 oder mit CV 1700 + CT 1740 + C 830 + CS 721 + CS 1229 + CL 730 + TL 1000 oder mit CV 121 + CT 19 + CS 701 + CL 100

  • Hallo,


    theoretisch könnte man einen Dualdreher auch in dieser Schräglage benutzen. Das geht mit den Modellen anderer Hersteller nicht :D .


    Auch andere Hersteller hatten Spieler, die in Schräglage laufen. Ich hätte hier noch was von Philips. :whistling:

    Gruß
    Thechnor

  • Auch andere Hersteller hatten Spieler, die in Schräglage laufen. Ich hätte hier noch was von Philips


    Das ist mir bekann 8) . Bis zur Insolvenz wurden dort Thorens, Rega und Project feilgeboten. Der Dreher im obersten Fach ist wohl keiner dieser Marken zu zuordnen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.