1229 Totalfrust

  • Heute bekam ich per Hermes folgenden Schrott 8o;(



    Könnte grad' alles an die Wand schmeissen vor Wut X(


    Ich hatte mir den Einstieg in die DUAL-Welt eigentlich schöner vorgestellt.
    Den Verkäufer kenne ich nicht, hab nur seine eMail und Postadresse.


    Schätze mal ich muss die 50 Euro, die ich bezahlt habe, als Totalverlust abschreiben.


    Grüße, Jo

  • Hallo


    Wie hast du das Gerät erworben über ebay?
    Kein versicherter versand?


    Gruss


    Jan

    Höre zur Zeit mit:
    NAD-1130
    NAD-PP2
    Rotel-RB 870 BX (zur zeit nur einer) X(
    Denon-DCD 435
    Dual-601
    Vorrübergehend Canton-Nestor
    Rest in Vorbereitung

  • Hallo,
    sieht schlimm aus 8o Die Zarge kann man aber evtl. leimen. Der Ausbruch hinten an der Haube ist typisch und bei sehr vielen Hauben dieser Art vorhanden. Wichtiger ist das Laufwerk selbst: Hat der Tonarm bzw. das Lager Schaden genommen? Das Balancegewicht und den Plattenteller hat der Verkäufer abgenommen, oder? Dann besteht eine Chance...
    Viel Erfolg
    Marc

    Die Lichtgeschwindigkeit ist nicht unendlich, sondern nur etwa eine Milliarde Kilometer pro Stunde. Das ist aber für unsere Verhältnisse vollkommen ausreichend.

  • Nö, Jan,


    kam von einem Anbieter, der viele gute Bewertungen hat und im Vorfeld per eMail ganz freundlich schrieb.


    Ich hatte ihn gebeten, mir direkt ein Angebot zu machen.
    Mal sehen wie es jetzt weitergeht, hab ihn mal angemailt...


    Schätze ich habe schlechte Karten und dazu noch ein Entsorgungsproblem.


    Der Spieler selbst wirkt auch etwas abgegriffen... Hab keine Lust mich weiter damit zu befassen. Wenn ich ihn nicht zurückschicken kann -> ab in die Tonne.



    Grüße, Jo


    Danke für's Beileid, kann Trost gebrauchen

  • Hallo#


    Jetzt mal nicht gleich aufgeben.Bekommt man schon wieder hin falls du bei Mechanik hilfe brauchst dreh oder fräs teile sag bescheid.


    Und zu der Zarge naja etwas Leim zwei Schraubzwingen und gut is.


    Wenn was bei deinen Röhren nicht klappt wirfst ja auch nicht gleich die flinte ins Korn oder?


    Werf ihn nicht in die Tonne du würdest etwas verpassen.


    Gruss


    Jan(Nähe Bretten)

    Höre zur Zeit mit:
    NAD-1130
    NAD-PP2
    Rotel-RB 870 BX (zur zeit nur einer) X(
    Denon-DCD 435
    Dual-601
    Vorrübergehend Canton-Nestor
    Rest in Vorbereitung

    Einmal editiert, zuletzt von JanS ()

  • Ach, die olle Zarge - eine neue ist schnell aufgetrieben.


    Bevor Tonne -> PN an mich, ich brauche noch eine 1229-Platine!


    Patrick

  • Das ist ärgerlich, Plattenspieler versenden ist so eine Sache...


    Es gibt einen ausführlichen Thread über Transportverpackung etc. (Suchfunktion). Dort findet sich auch der Hinweis, dass der Verkäufer bei unsachgemäßer Verpackung in jedem Fall die Verantwortung zu tragen hat.


    Und wenn nur die Zarge zerbröselt ist und der Plattenteller separat unten drunter war, dann ist der Schaden ja vielleicht nicht sooo groß, oder? Dual, zumal der 1229, ist so schnell nicht kaputt zu bekommen.


    Im Zweifelsfall habe ich noch einen Schlacht-1229 hier stehen und kann dir den auch mal nach Karlsruhe mitbringen (wo ich ja wie erwähnt alle zwei Wochen ungefähr bin).


    Gruß Olaf

    430/P 70, 1007, 1019, 1209, 1210, 1220/P 55, 1214/HS 38, 1218/KA 60, 1218/Wega 3300-3 (Stereobar), 1219, 1229, 1249, 601, 701, 704, 721

  • Moin!


    Hier wandert nichts in die Tonne :]
    Teste doch erstmal das Gerät auf Funktionstüchtigkeit! Vielleicht ist der 1229 ja technisch in Ordnung. Ein feuchtes Tuch kann Wunder bewirken.
    Und die Zarge - wenn ich mir Deine Gerätschaften anschaue habe ich das Gefühl, dass es für Dich ein Leichts ist, eine neue anzufertigen.

    HIER tägl. ab 19.30 Uhr Dual- Chatstammtisch! =)
    Daniels Schnauze - die wirklich wirkliche Wirklichkeit - wirklich! NEU! Update 17.07.2006

  • Tja, ebay.... es hat m.E. kaum mehr Zweck solche Ware über dort zu kaufen. Mein TD126 III kam auch als Totalschaden an.


    Halt ihn zur Not als Ersatzteilspender, z.B. Reibrad, Kurvenrad, Motor etc.



    Gruß


    analogi67

    Dual 505-3 defekt, Dual 1229 (alle Nuss.)
    Linn: LP12 Majik,Karousel, Lingo 4 (Kirsch), Thorens TD160 Super/SME3009R (Mahaghoni), TD240-2 (Nuss.), Restteile TD2001

    Saba 8050 defekt und 8120 (Nuss.), Yamaha A-S701 (Silber)

    Ehemalige Dual:CS504,CS505-1/-2,CS522,1214,1219,1229(2x,darunter SABA 785),1246 (3x),1249 (2x),704,CS627q,2*CS741q Satin und Anthrazit,CR60,C810,C812,C919-1, MV61,CR1730,C824,komplette 1462er-Serie in Braun Resterampe: Verkauf oder Wertstoffhof

  • Danke Ihr Hilfsbereiten!


    Ich mache jetzt erstmal folgendes: Aus den Augen mit dem Teil - und ab in den Keller.


    Dann werde ich mal sehen wie der Verkäufer reagiert. Vielleicht kann man sich ja den Schaden irgendwie fair teilen.


    @ Olaf, Du kannst mich gerne einmal besuchen. Einfach kurz vorher anrufen. Tel. Nr. auf meiner HP.


    @ Patrick, wenn sich sonst nichts anderes ergibt, denke ich gerne an Dich.


    @ Daniel
    Ich suche halt einen DUAL, der in einem guten Zustand ist, auch optisch.


    Dieser scheint mir etwas zu abgegriffen z.B. an den Hebeln. Will da kein Restaurationsprojekt draus machen. Da gibt es wichtigeres.


    Ich habe ja auch schon mehr Glück gehabt und z.B. mal einen Thorens günstig bekommen, der wie ladenneu aussah.


    @ analogi67


    Bin eigentlich schon eBay-Hasser und bevorzuge das ehrliche Geschäft von Mann zu Mann :rolleyes:


    Grüße, Jo

  • Zitat

    Will da kein Restaurationsprojekt draus machen.

    Dann wird er wohl als Ersatzteilspender enden... Ebay ist immer Glücksache. Wichtig ist, dem Verkäufer vorher einzubläuen, wie er den Plattenspieler zu verpacken hat. Ich kann gut verstehen, daß Du das "ehrliche Geschäft von Mann zu Mann" bevorzugst. Geht mir mittlerweile genauso. Daher auch mein Gesuch hier im Kleinanzeigenforum bezüglich des 1006. Nur muß man halt für die Annehmlichkeit eines von vorneherein perfekten, funktionierenden "Plug and Play"-Gerätes meist etwas tiefer in die Tasche greifen...
    Gruß
    Marc

    Die Lichtgeschwindigkeit ist nicht unendlich, sondern nur etwa eine Milliarde Kilometer pro Stunde. Das ist aber für unsere Verhältnisse vollkommen ausreichend.

  • Zitat

    Kein versicherter versand?


    Schönes Märchen, siehe
    AGB Deutsche Post Paket, hier insb. das fettgedruckte 'bedingungsgerechte Sendungen', sowie
    Versandbedingungen Paket, hier insb. Absatz 2.2 (Sichere Verpackung) -
    will heißen, die Post muss selten haften :D . Ebenso wenig Hermes:
    Hermes AGB, hier insb. Haftungsausschluss in Verbindung mit 'nicht Bedingungsgerechten Sendungen'. Und die anderen Paketschlepper werden hier gewiss voneinander abschreiben
    Geltende Rechtssprechung ist andererseits aber, dass der Versender für eine sachgerechte, vor Schäden schützende Verpackung verantwortlich ist. Bei eBax-Geschäften sollte bei Transportschäden daher immer alles daran gelegt werden, dass der Artikel zurückgenommen wird, sämtliche Kosten erstattet werden (immerhin bietet ja auch eBax zwischenzeitlich zumindest kleine Druckmittel in dieser Hinsicht). Schlechte Bewertung - sch... drauf, ein paar wenige kann man, wohlkommentiert, verkraften; und ein neuer Account ist bei Bedarf auch schnell aufgebaut.
    Ärger und Magengrimmen - die bleiben, ebenso wie die Frage, ob nicht jeder Kauf bei eBax & Co wohlüberlegt sein soll. Andererseits: Wie komme ich sonst an ein Wunschgerät, das am anderen Ende der Republik auf mich wartet?


    Gruß


    Wilbur


    PS: Auch ich hab schon saure Gurken*) erworben, andererseits aber auch guterhaltene wohlfunktionierende schöne Geräte für'n Appel und 'n Ei.


    EDIT: Neiiiin, nicht die vom Küblböck!

    3 Mal editiert, zuletzt von Wilbur ()

  • Hallo Johannes,


    ungefähr so wie Dein 1229 sah mein 1219 aus, den ich heute bekommen habe .... nur hat der inkl. eines kaputten SABA-Receivers, eines kaputten Grundig-Tapedecks und inkl. 2 optisch total kaputten Dual Boxen nur € 3,50 plus Versand gekostet. Jetzt hab ich mal angefangen, das Ding zu reparieren. Wird wohl ne Weile dauern, aber ich bin zuversichtlich *ggg*


    Mach Dir nix draus, das Ding kannst Du locker in Teilen weiterverscherbeln, siehst ja, hier im Board melden viele Bedarf an. Ich könnte die weiße Holzzarge brauchen :-)))


    Liebe Grüße


    Stephan

    Das Leben kommt auf alle Fälle
    aus einer Zelle.
    Doch manchmal endet's auch
    -bei Strolchen-
    in einer solchen!


    (Heinz Erhardt)

  • Also der Systemträger mit dem Tonabnehmer... ich meine, bevor er bei Dir rumliegt... *flöt*

    HIER tägl. ab 19.30 Uhr Dual- Chatstammtisch! =)
    Daniels Schnauze - die wirklich wirkliche Wirklichkeit - wirklich! NEU! Update 17.07.2006

  • Nebenbei: Ich bestehe beim Versand mittlerweile auf Post(DHL) oder UPS, die gehen noch halbwegs vorsichtig mit den Paketen um. Die schlimmsten sind GLS, da kann man das Gerät auch gleich vorher kleinhacken... :rolleyes:

    Schöne Grüsse
    Toenne

  • Zitat

    Original von Daniel
    Also der Systemträger mit dem Tonabnehmer... ich meine, bevor er bei Dir rumliegt... *flöt*


    So,


    jetzt muss ich schon wieder lachen. :D :D :D :D


    Merci allerseits für die Aufmunterung!


    Also, wie gesagt, ich warte jetzt erstmal die Antwort des Verkäufers ab.
    Das kann ja dauern.... !


    Und dann berichte ich hier weiter, wie sich die Dinge entwickeln.


    Das DUAL Forum hier ist jedenfalls klasse!


    Grüße, Jo


    Bin dann heute weg...

  • Zitat

    Und zu der Zarge naja etwas Leim zwei Schraubzwingen und gut is.


    Ich empfehle die unendliche Schraubzwinge: Kreppband...;)
    An ein Teil Kreppband mit Übermass kleben, dann flach hinlegen (Klebeseite nach oben). Das andere Teil exakt dagegen legen und ebenfalls ans Kreppband drücken. Danach Leim an die Klebestelle und einfach hochklappen. Geht weitaus einfacher als das Gefuckel mit den Klemmen, probier aber zunächst mal an der Innenseite aus ob sich der Lack beim Lösen des Kreppbandes nicht verabschiedet.

    Schöne Grüsse
    Toenne

  • Zitat

    Heute bekam ich per Hermes folgenden Schrott


    Zitat

    Ich bestehe beim Versand mittlerweile auf Post(DHL) oder UPS, die gehen noch halbwegs vorsichtig mit den Paketen um.


    Das kann ich leider bestätigen. Mein 1218 kam auch mit Hermes. Schon als der Türke (nicht abwertend gemeint!) das Paket aus seinem klapprigen Golf II rauskramte, sah ich geistig schon die Einzelteile aus dem Paket fallen - was zwei Minuten später auch passierte X(


    Alle Post-Pakete mit Plattenspieler-Inhalt kamen dagegen trotz meistens ignorierter Versandanweisung (wie bringt ihr die eBayer eigentlich dazu, sie zu beachten?) nahezu unbeschadet an.


    Allerdings habe ich die HS 151 an Dennis R. auch mit Hermes verschickt, was offensichtlich geklappt hat. Jedenfalls hat er sich noch nicht beschwert ;)
    Dennis R.: Wie sah das Paket eigentlich aus? Hatte es irgendwelche Beschädigungen?


    Grüßle
    Patrick

  • Moin!


    Zitat

    klapprigen Golf II


    Vielleicht ungepflegt, aber Golf II und klapprig? Nääää!
    Die meisten meiner Geräte wurden in einem solchen Auto problemlos transportiert :P
    Allerdings sollte man bei Tepo 185 nicht daran denken, dass man kein ABS, keine Airbags o.Ä. hat :rolleyes:

    HIER tägl. ab 19.30 Uhr Dual- Chatstammtisch! =)
    Daniels Schnauze - die wirklich wirkliche Wirklichkeit - wirklich! NEU! Update 17.07.2006

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.