Telefunken W233

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Telefunken W233

      Hallo,
      im Moment schwirrt mir der Kopf!
      Was ist denn jetzt der W 233 für ein PE - Dreher?
      Ist das jetzt der 2014 L, 2016L, 2018 L oder 2020L
      Wo liegen denn da die signifikanten Unterschiede!
      Gibt es irgend wo ne Möglichkeit, das definitiv zu benennen?
      VG Berthold
      Grüße aus Oberschwaben
      Berthold

      Meine Geräte:
      Dual cs 501, cs 626, cs 701; Telefunken 233, Nordmende RP 1003,

      kurz gehabt, restauriert und weitergegeben: Dual CS 1219 Weiss, Duall 1219, Dual 1218, Dual 1216, Dual 1215, Dual 1226, Dual 1228, Braun 310,
    • Hallo Berthold,

      aus der Hüfte kann ich dir das leider auch nicht beantworten. Fakt ist, die Mechanik ist bei der ganzen 20er Baureihe zu 90% identisch. Unterschiede gibt es bei einigen Teilen da das 2020 Chassi einfach größer ist und auch einen dickeren Teller hat und zwischen den Versionen mit und ohne Lift.
      Im W230 sollte ein 2014L drin sein und da der einzige Unterschied zum W233 m.M. nach die Farbe ist, gehe ich davon aus, dass es sich ebenfalls um einen 2014 handelt.

      VG
      Kai
      VG
      Kai


    • Moinsen,

      ich versuche mal (ohne Gewähr) kurz zuzuordnen.

      PE 2014 L = Telefunken W 230 HiFi
      PE 2018 L = Telefunken W 233 HiFi
      PE 2020 L = Telefunken W 250 HiFi
      PE 3015 = Telefunken W 238 HiFi
      PE 3044 = Telefunken W 240 HiFi
      PE 3060 = Telefunken W 258 HiFi

      Der 2018 L hat im Gegensatz zum 2014 L den Tonkopf mit vertikaler Spurwinkelverstellung.
      (Und eventuell den schwereren Plattenteller)

      Mein optischer Liebling aus den ganzen Serien ist eindeutig der PE 2020 L als Telefunken Acusta W 250. :)

      Viele Grüße,
      Rainer
      --------------------------------------------------------------------------
      *Es gibt auch ein Leben ohne Dual. Aber es ist sinnlos!* ;)
      (frei nach Loriot)
    • Der Telefunken ist soweit restauriert!
      Automatik läuft perfekt, manuell hab ich noch Probleme!
      Lift funktioniert nicht!
      Aber vom Klang her, bisher das Beste, was ich hatte, Shure Sstem, leider nicht zu erkennen, welches!
      Mit sehr guter Original-Nadel! Spielt perfekt!
      Könnte mein Lieblingsspieler werden! Hab zwar noch einen Dual 1219, der auch sehr gut ist, aber.........!
      Hat von euch jemand Tipps, betreffend des Lifts!
      VG Berthold
      Grüße aus Oberschwaben
      Berthold

      Meine Geräte:
      Dual cs 501, cs 626, cs 701; Telefunken 233, Nordmende RP 1003,

      kurz gehabt, restauriert und weitergegeben: Dual CS 1219 Weiss, Duall 1219, Dual 1218, Dual 1216, Dual 1215, Dual 1226, Dual 1228, Braun 310,
    • Ja, liftpimpel weißich nicht!
      Steuerpimpel hab ich ersetzt!
      Wo muß ich den Liftpimpel suchen? bzw. wie mußich ihn denn ersetzen?
      VG Berthold
      Grüße aus Oberschwaben
      Berthold

      Meine Geräte:
      Dual cs 501, cs 626, cs 701; Telefunken 233, Nordmende RP 1003,

      kurz gehabt, restauriert und weitergegeben: Dual CS 1219 Weiss, Duall 1219, Dual 1218, Dual 1216, Dual 1215, Dual 1226, Dual 1228, Braun 310,
    • Lufabe schrieb:

      Wo muß ich den Liftpimpel suchen?
      Der steckt ganz oben in der Tonarmaufnahne. Bitte NICHT die Lager lösen!

      Der ganze Arm muss von unten gelöst werden, dann kommt man da gerade

      so ran. Meist sind die Kabel lang genug, dass man die nicht ablöten muss.

      Ansonsten viel Spass dabei, die sind Einadrig und die Abschirmung ist Masse.


      Gutes Gelingen, Micha