• Moin,


    bin jetzt kein Experte zum Thema CS 130S, trotzdem würde ich mal sagen, dass der doch ziemliche Ähnlichkeit mit dem 505 hat. Von daher würde ich mal meinen, dass eine 505er Riemen und die Motorgummis des 505 passen sollten. Laut Serviceanleitung vom ASP135 und 505-2 sind die Artikelnummern des Riemen und der Dämpfungsgummis gleich.

    Gruß

    Stefan


    Wohnzimmer: Dual CS 750, AVM PA5.2 / CD5.2, Backes&Müller BM 2s

    Hobbyzimmer: Dual CS 750, Dual CS 721, Dual CS 505-2, AVM Inspiration C6m, Magnat Vector 22, Teac X1000, Technics SJ-MD150

  • Vielleicht habe ich den Motor auch nicht ordentlich eingebaut. Hatte den draußen um alles zu reinigen, hab ich dann aber gelassen :)

    Kann sein, dass der Motorpulley etwas zu tief sitzt, stell ihn etwas höher. Dämpfungsgummis tauschen ist bei diesen Modellen überflüssig, die altern nicht sonderlich.


    Ach ja, ein neuer Riemen ist sicher nicht verkehrt.

    VG

    Kai







  • Wor lässt sich der Pulley in der Höhe verstellen? Im SM sehe ich da nichts zu...

    Laut Serviceanleitung vom ASP135 und 505-2 sind die Artikelnummern des Riemen und der Dämpfungsgummis gleich.

    Es gibt ein SM für den ASP 130S, welcher meinem Dreher entspricht, der hat leider einen anderen Riemen, zumindest von der Artikelnummer her.

    Ach ja, ein neuer Riemen ist sicher nicht verkehrt

    Ist laut Vorbesitzer relativ neu und auch von Thakker...

  • Ich würde noch die Plastik Teile von Fett befreien. Hat bei mir einige Probleme gelöst. Ich fette da gar nichts mehr, so oft schaltet man da ja nicht um, oder?

    Ohne Fett läuft es bei mir besser :)

    Alla Hopp
    Jo

  • Ich würde noch die Plastik Teile von Fett befreien. Hat bei mir einige Probleme gelöst. Ich fette da gar nichts mehr, so oft schaltet man da ja nicht um, oder?

    Ohne Fett läuft es bei mir besser :)

    Probier ich Mal. Hab überall wo braun-gelbes harziges Fett war gereinigt und nachgefettet :)

  • Wor lässt sich der Pulley in der Höhe verstellen? Im SM sehe ich da nichts zu...

    Hallo,

    wichtig ist auch das Maß.

    Grüße Gernot
    Es soll ja Leute geben, die hören, ob das Lautsprecherkabel rot oder blau ist.

    >>> Bitte keine technischen Fragen per PN, nutzt das Board, dann hat Jeder was davon <<<

  • Hallo Kai, hallo Gernot,


    Die Bilder habe ich wohl gesehen, aber das "wie" erschließt sich mir nicht aus diesen Bildern. Ist ja nicht so, dass oben auf dem Pulley eine Schraube sitzt. Ich gucke nochmal rein, aber ein Tipp nehme auch gerne :)


    Grüße,

    Marcel

  • Dann machen wir es nochmal ;)

    Grüße Gernot
    Es soll ja Leute geben, die hören, ob das Lautsprecherkabel rot oder blau ist.

    >>> Bitte keine technischen Fragen per PN, nutzt das Board, dann hat Jeder was davon <<<

  • Hmmm wie können seitliche Schrauben die Höhe verändern? Ich werd's ausprobieren, aber logisch wirkt es nicht :)

  • Hmmm wie können seitliche Schrauben die Höhe verändern? Ich werd's ausprobieren, aber logisch wirkt es nicht

    Jetzt wirds aber kompliziert :rolleyes:

    Schrauben lösen,
    Pulley in die richtige Höhe bringen, Schrauben wieder festziehen. ?(;)
    So mache ich das zumindest. 8)

    Grüße Gernot
    Es soll ja Leute geben, die hören, ob das Lautsprecherkabel rot oder blau ist.

    >>> Bitte keine technischen Fragen per PN, nutzt das Board, dann hat Jeder was davon <<<

  • Jetzt! Der Sitzt auf einer Achse und die Schrauben links/rechts fixieren den dann auf der Achse, genau wie der Tellerkonus am Motor bei den 620/630Q Motoren!


    Danke für die Geduld papaschlumpf:D

  • Es gibt ein SM für den ASP 130S, welcher meinem Dreher entspricht, der hat leider einen anderen Riemen, zumindest von der Artikelnummer her.

    Richtig, ich habe beim Schreiben vertan, meinte den ASP 130.

    Gruß

    Stefan


    Wohnzimmer: Dual CS 750, AVM PA5.2 / CD5.2, Backes&Müller BM 2s

    Hobbyzimmer: Dual CS 750, Dual CS 721, Dual CS 505-2, AVM Inspiration C6m, Magnat Vector 22, Teac X1000, Technics SJ-MD150

  • papaschlumpf Ich hab gesehen, dass du seinerzeit deinen Dreher auf 1/2" umgerüstet hast. Ich hab hier noch einen Tonarm vom 610Q.

    Reicht es für den Tausch, die Headshell samt Kabel aus beiden Tonarmen zu entfernen und zu tauschen? Wir ziehst du die Kabel durch den Tonarm?


    Grüße,

    Marcel

  • Kann man machen, die Tonarmgeometrien (Tonarmlänge, Kröpfung, Überhang) sind identisch.

    Dual: 430/CDS 650, CS 528/TKS55E, CS 617Q/Ortofon OMB10, CS 627Q/Denon DL-110, CS 741Q/Yamaha MC-9
    Sonstige: Grundig PS 6000/OMP10, Yamaha TT-400/AT-95E

  • ch hab hier noch einen Tonarm vom 610Q.

    Reicht es für den Tausch, die Headshell samt Kabel aus beiden Tonarmen zu entfernen und zu tauschen? Wir ziehst du die Kabel durch den Tonarm?

    Hallo,.

    wenn der Durchmesser des Tonarmrohres übereinstimmt, kann der Tonarmkopf gewechselt werden.

    Nach Montage kann das System nur mit einer Schablone eingestellt werden, da die Kröpfung
    minimal vom Original abweicht.

    Zu den Kabeln: Beispielfotos

    ---

    ---

    Grüße Gernot
    Es soll ja Leute geben, die hören, ob das Lautsprecherkabel rot oder blau ist.

    >>> Bitte keine technischen Fragen per PN, nutzt das Board, dann hat Jeder was davon <<<

  • Top! Ich bekomme die Tage hoffentlich noch ein zweites Gerät, wondiee Headshell defekt ist. Das würde sich anbieten, um die OP Mal durchzuführen!

  • Nach Montage kann das System nur mit einer Schablone eingestellt werden, da die Kröpfung
    minimal vom Original abweicht.

    Lt. technischer Daten beider Geräte ist die Kröpfung identisch = 26°

    Dual: 430/CDS 650, CS 528/TKS55E, CS 617Q/Ortofon OMB10, CS 627Q/Denon DL-110, CS 741Q/Yamaha MC-9
    Sonstige: Grundig PS 6000/OMP10, Yamaha TT-400/AT-95E

  • Lt. technischer Daten beider Geräte ist die Kröpfung identisch = 26°

    Ich habe das jetzt mit ULM verwechselt, da ist der Kröpfungswinkel anders, z.B. 741 = 24°.


    Man sollte überlegen, bevor man schreibt ?(

    Grüße Gernot
    Es soll ja Leute geben, die hören, ob das Lautsprecherkabel rot oder blau ist.

    >>> Bitte keine technischen Fragen per PN, nutzt das Board, dann hat Jeder was davon <<<

  • Heißt zum einstellen reicht die Papierschablone aus der Anleitung? Oder gibt es eine andere schöne Druckvorlage? :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.