Dual 491 A neues Spielzeug

  • Hallo zusammen,

    habe aus einer Grundig Kompaktanlage einen 491A. Er gefällt mir optisch richtig gut....


    Jetzt überlege ich welche Zarge dem gut stehen würde... am besten etwas mit Haube...

    Oder etwas selbst bauen... aber dann ist auch wieder das Haubenthema offen...



    LG

    Sebastian

    Gruß Sebastian

  • wie wäre es mit einer CS31 Zarge

    Gruß Andy


    Nur wer Schmetterlinge lachen hört, weiß wie Wolken schmecken !

  • Ja sowas schlankes würde mir auch gefallen, nur die Haube...


    Ich habe noch eine von diesen kleinen Aufsetzhauben. Allerdings fehlt da der Abschnitt für das Gegengewicht.

    Die ist halt in echt schönen Zustand und ich möchte sie ungern schrotten. Ausserdem wüsste ich nichtmal wie man den Ausschnitt sauber hinbekommt.


    Eine originale Zarge wie die CS 31, 32 oder so könnte ich mir auch vorstellen...

    Gruß Sebastian

  • Moin Sebastian,


    ich mag den 491 auch sehr gern. Gerade mit diesem Grundig-Teller sieht er besonders gut aus. Ich mag nur die höheren Zargen nicht so gern.


    Ich habe selbst einen 491 A, aber mit der normalen Dual Tellerauflage. Der steckt in einer (auch hohen) Eigenbau-Zarge aus Akazie. Dazu habe ich eine Auflege-Haube von einer alten HS in rauchgrau ohne Aussparung fürs GG. Das passt problemlos. Die niedrigere Haube mit der Aussparung hat etwas andere Maße, also etwas breiter und dafür etwas weniger Tiefe.


    Ich habe auch noch eine originale Zarge vom CS 491 in schwarz. Das ist die normale Wannenzarge wie bei den 6ern und 7ern, nur mit der kleineren Aufnahme für die mittleren Chassis. Dafür passen natürlich alle Hauben für die großen Chassis, auch Helges Nachbauhauben.

    Beste Grüße


    Günther



    "Listen to the music"

    Derzeit am Start: Dual CS 704 von Jo, Onkyo Multiac 70P modifiziert; vor der "Werkstatt": CS 704 mit kleinen Problemen, CS 630 silber mit Tonarmproblem
    Abzugeben: 491a in Eigenbauzarge, CS 504 revidiert mit Ortofon FF 15 usw., CS 610 braun, 1209 Chassis mit defektem Arm, Braun Flachboxen und noch mehr...

  • Bei mir war auch die kleine drauf:


    Gruß Gerd

    2x Dual 714Q, Dual-Leuchtwürfel

  • Was ist das den für eine Haube?, die scheint perfekt....


    Ich habe mal für einen 1019 eine Zarge gebaut, aber beim 1019 kommt die besser....


    Und da noch die Haube, die leider keinen Auschnitt hat...




    Gruß Sebastian

    Einmal editiert, zuletzt von bansheerider () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von bansheerider mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Spielzeug trifft es ganz gut, wenn man die Haptik eines 1019 oder 1219 kennt hat man Angst, beim Starten das kleine Plastikhebelchen abzubrechen. Aber optisch ist er einer der schönsten Dual Dreher!

    Nein, das ist kein Rumpeln, das ist eine liebenswerte Eigenschaft meines Plattenspieler...

  • Der hier steht inner CK24 mit Haube 1a. Ist allerdings nur optisch gleich. Es ist ein 1239a aus einer Grundig RPC Studio.



    Viele Grüße Roman

  • Aber beachte: Die Scharniere der CK24 passen von der Kraftentfaltung nicht zu dieser Haube. Da muss ich noch schauen ob andere rein passen.

  • Ups, da muss ich glatt nochmal schauen.

    Die Scharniere sind tip top. Die Dynamik passt nur irgendwie nicht zur Haube. Entweder schließt sie sauber wie im Bild, bleibt aber nicht oben. Oder sie bleibt oben, schließt aber nicht ganz.

  • Ups, da muss ich glatt nochmal schauen.

    Die Scharniere sind tip top. Die Dynamik passt nur irgendwie nicht zur Haube. Entweder schließt sie sauber wie im Bild, bleibt aber nicht oben. Oder sie bleibt oben, schließt aber nicht ganz.

    Das kann man aber hinbekommen durch abfeilen der Ecken im Scharnier, musst mal hier im Forum suchen nach Haube schließt nicht richtig... hab ich schon paar mal gemacht...

    Gruß Sebastian

  • Ne Black Beauty Version hatte ich mit dem Dreher auch mal kombiniert. Da ist aber leider nur noch das eine Bild übrig.



    Viele Grüße Roman

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!