1249 die Millionste — erledigt

  • Hallo alle zusammen,
    es könnte ja mal einfach sein. Aber nein.
    Der Multi Selector möchte nicht, so wie er soll.
    Der Selector bleibt leider auf Multi Stellung, auch wenn ich auf Single schalte.


    Aber irgendwie bewegt sich der grün markierte Bolzen nicht. (Den Gummi habe ich abgemacht)
    Da sich das Segment etwas bewegt, wenn ich von Single auf Multi umschalte, wollte ich den Tonarm ausbauen um die Einheit zu reinigen. Mit der Hoffnung, dass es dann wieder funktioniert. Allerdings bekomme ich Segment 240 (roter Pfeil) nicht ausgebaut.


    Keine Ahnung warum. Liegt es am Bolzen (grün markiert)?
    Muss der ab?
    Kann ihn zwar drehen, aber nicht nach oben abziehen.


  • Keine Ahnung warum. Liegt es am Bolzen (grün markiert)?
    Muss der ab?
    Kann ihn zwar drehen, aber nicht nach oben abziehen.

    Moin Andreas,



    besser da nicht dran drehen und vor allem aufpassen,
    dass die Kugeln nicht verloren gehen, die unter dem
    Gummi gesessen haben.



    LG, Micha

  • da musst du, leider, wenn es über Nacht mit dem Öl nicht funzt, mit sanfter Gewalt oder Hitze dran


    LG


    Ingo

    Verstärker: Dual CV 1600


    Dreher: Dual CS 741q, Dual CS 714q, Dual CS 5000, Dual Cs 750-1, Dual 491A RC, Dual CS 604, Dual CS 721, Mitsubishi LT-5V, Technics 1210 MK 2, Sony PS 4300


    Tonbänder: AKAI GX 620, Braun TG1020, Uher Report 4200IC

  • Hallo,
    die Kugeln lassen sich nach dem einweichen vom verharzem Fett gut mit einem kräftigen Magneten herausziehen. Widerspenstige Segmente habe ich am besten wie folgt abbekommen:
    An beiden Seiten mit den Fingerkuppen unter das Segment greifen und nach oben drücken, mit dem Daumen dabei von oben auf den Bolzen gegendrücken.
    Gruß
    Burkhard

    Hört mit: Allerhand Geraffel

  • 8)

    Gekommen, um zu bleiben ;)


    DUAL: 1010A - 1015A - 1015F - 1214 - 1214 Hifi - 1239A - 481 - HS36 - HS38 (auf dem Postweg ;) )- KA50 - P60 - P90
    Elac: Miracord 50H
    PE: 2001 - 2010 VHS - 2014
    Technics: SL-Bd22 - SL-B210 - SL-Q303
    Telefunken: Partyset 208 Stereo - W 258 Hifi

  • Fragt mich bitte nicht wie. Irgendwie (nach 1000 mal fluchen und 300 mal in der Vorstellung ihn gegen die Wand zu feuern) hat es geklappt und funktioniert wieder. Mit WD40 geflutet, einwirken lassen und etwas Gewalt. Nun tut es der Multi-Selektor wieder :thumbup:



    Dann gab es das nächste Problem: die Abwurfachse wollte nicht. Nachdem ich die Wippe gereinigt und zigmal bewegt habe, läuft nun alles


    Danke für eure Hilfe

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.