Verkratzte Haube reparieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Verkratzte Haube reparieren

      Hallo zusammen,

      ich habe auf eBay Kleinanzeigen eine Haube für meinen Dual aufgetan, allerdings hat sie ein paar Kratzer, siehe angehängtes Foto. Bekommt man diese Art von Kratzer als Grobmotoriker raus, oder gibt es da keine Chance? Welche Mittel würdet ihr empfehlen - Fertiglösung aus der Tube von Amazon, Nevr Dull Watte, etc.?

      Die Haube ist von einem HS 132, müsste also die CH 6 sein.

      Gruß
      Daniel
      Bilder
      • m-konversation-anhang.jpeg

        126,66 kB, 768×1.024, 115 mal angesehen
    • Moin,
      gibt es hier nicht auch ein eigenens Thema dazu? Bin mir jetzt nicht ganz sicher ... . Bemühe doch mal die Suche, bitte.

      Ich habe meine Hauben mit Autopolitur "für verwitterte Lacke" und einem Multitool (Dreiecksschleifer) wieder "frisch" bekommen. Bei den tieferen Kratzern wirst du aber wahrscheinlich nicht um Schleifpapier herum kommen. War bei mir nicht anders.

      Je nach Tiefe der Kratzer mit 800er oder 1200er Papier vorsichtig (und am besten nass) drüberschleifen - polieren - polieren - mit noch feinerem Schleifpapier drüberschleifen - polieren - polieren - polieren :rolleyes: .

      Ist ´ne Sch..ßarbeit. Bloß nicht nach ´ner viertel Stunde entmutigt sein. Das dauert ... .


      EDIT: Albert hat´s gefunden :thumbup:
      irgendwas ist immer und man lernt nie aus ...

      Gruß
      Winfried
    • Ich habe in letzter Zeit Kratzer ganz gut mit Quixx Acryl Repair entfernen können.

      Klick

      Im Gegensatz zum Rausschleifen wird hier der Kratzer aufgefüllt. Obwohl ich mit wenig Erwartung da ran gegangen bin,
      hat es erstaunlich gut funktioniert. Bei der Haube von dem 601 waren zwei doofe Kratzer in der sonst makellosen Haube.
      Beide sind weg.
      Grüße... Lutz alias Lu alias ...was machen sie da eigentlich?

      Klick mich Beiträge von mir, die vielleicht helfen
    • Hi zusammen ...

      Ich habe mich vor Kurzem auch über eine Haube hergemacht .... komplettabsolution ...

      Haube nach Polieren verschlimmert

      Unter dem Fred findest du was dazu

      Vg
      Ludger
      Dual CS 621
      Aikido Phono 1+
      AKG P 8 ES Super Nova VDH II mit Shibata Nadel :thumbsup: :rolleyes:
      Dual CS 621
      Pro-Ject Phono Box S
      AKG P8 ES Super Nova mit elyptischer Nadel
      Technics SU-V7
      Toshiba XR-Z 70
      Toshiba ST-S 33
      Infinity Kappa 8.2 i sandgestrahlt
      Sennheiser RS 180

      Dual CV 1600
      Dual CT 1440
      Technics SL-P 440
      Onkyo CP-1046F mit AKG P8ES SUPERNOVA VDH II S
      Pro-Ject Phonobox S
      Heco Sateliten - Subwoofer Kombi Canton Plus GX
      Canton Plus XL
      Heitronic stone outdoor

      8o :thumbup:
    • Habe erst mit 2000 Nassschleifpapier dann mit 3000 er ... um 90 Grad verdreht zur vorherigen Richtung geschliffen ... immer schön ass und zwischendurch die Haube klar abwaschen ....

      Bei dir wird das 3000er reichen und breit die Schrsmme rausschleifen ...

      Dann mit Acryl politur polieren ... erst mit Exenterschleifer und polieraufsatz ... dann noch mal per Hand ...

      Dauerte ca 4 Stunden ... dafür ist eine 95 prozentige Wohnzimmertauglichkeit hetgestellt

      Vg
      Ludger
      Dual CS 621
      Aikido Phono 1+
      AKG P 8 ES Super Nova VDH II mit Shibata Nadel :thumbsup: :rolleyes:
      Dual CS 621
      Pro-Ject Phono Box S
      AKG P8 ES Super Nova mit elyptischer Nadel
      Technics SU-V7
      Toshiba XR-Z 70
      Toshiba ST-S 33
      Infinity Kappa 8.2 i sandgestrahlt
      Sennheiser RS 180

      Dual CV 1600
      Dual CT 1440
      Technics SL-P 440
      Onkyo CP-1046F mit AKG P8ES SUPERNOVA VDH II S
      Pro-Ject Phonobox S
      Heco Sateliten - Subwoofer Kombi Canton Plus GX
      Canton Plus XL
      Heitronic stone outdoor

      8o :thumbup:
    • So, ich habe nun den einfachen Weg mit einer Fertiglösung riskiert und bin vom Ergebnis begeistert. Habe eine Paste namens "Presto Acryl-Kratzer-Entferner" verwendet, und die auf dem Bild zu sehenden Kratzer sind nach jeweils 20-40 Sekunden einmassieren komplett verschwunden :thumbsup: Für tiefe Kratzer liegt dem Set noch ein 1500er Schleifpapier bei, das war in meinem Fall aber nicht nötig.