TVV 47 - Welche Teile verbaut

  • Wo sind R13 und R14 ???


    Diesen Schaltplan kenne ich ,aber da kann man nichts regeln, es fehlt min. 1 Trimmer !


    Gruss,
    auch


    HaJo ;)

  • Nette Simulation,

    könntest Du vielleicht 'mal eine Wechselspannungsquelle statt "Laplace"-Spannungsquelle einsetzen und die Tonabnehmerinduktivität und die Kabelkapzität (ca. 500mH / ca.150pF) hinzufügen?

    Ich glaube dann kommt ein starker Abfall zu höheren Frequenzen heraus.

    Grund meiner Vermutung: Der Kondensator C1 330pF an Kollektor - Basis Q1 erscheint mir recht hoch, da er als "Millerkondensator" eine "scheinbare" Erhöhung der Eingangskapazität des Verstärkers bewirkt...

    Ich werde den Verstärker demnächst 'mal nachbauen, es wäre daher interessant zu sehen, ob meine Vermutung von der Simulation bestätigt wird.

  • Hallo,

    Du hast wohl gesehen, daß der letzte Beitrag vom April 2020 ist. ;)

    Ich denke mal, längst abgehakt.

    Grüße Gernot
    Es soll ja Leute geben, die hören, ob das Lautsprecherkabel rot oder blau ist.

  • Ja, Leute ich bin ganz frisch im Dual-Board.

    Helft mir, wenn ich was falsch gemacht habe :?:.

    Blauäugig dachte ich, man kann einfach zu jedem Beitrag im Board seinen Kommentar abgeben...

  • Hallo,

    du hast nichts falsch gemacht. Gernot wollte wahrscheinlich sagen dass in dem thread nach 4 Monaten nichts mehr kommt.

    Wir sprechen uns übrigens hier mit unseren Vornamen an.Viel Spaß hier im Forum. Es gibt auch einen Faden wo man sich vorstellen kann, wenn man will.


    Gruß

    Oliver

  • Danke Oliver:):!:

    Ich bin auf den Beitrag gestoßen, weil ich nach dem TVV47 im Netz gesucht hatte und habe mich daraufhin hier angemeldet.

    Muss wohl auch die Board - Möglichkeiten noch lernen...

    Hast Du vielleicht nützliche Hinweise für mich bzgl. eigener (neuer) Beiträge?

    Ich "arbeite" gerade an einem Projekt für meine 6er - Modelle und möchte das den Dual - Freunden zugänglich machen:

    1. Eigenentwicklung eines 1/2" - Headshell (3D - Druck).

    2. Nachbau des TVV47 mit Optimierung zum Einbau in das Chassis.

    Gruß

    Gerd

  • Naja, ausser besserem Kontakt sehe ich bei deiner Headshell keinen Vorteil. Du musst den Tonarm neu verkabeln und wenn du ein anderes System verwenden willst musst du alles neu montieren und einstellen. Das geht mit TK14 und 24 deutlich einfacher. Wenn du eine Verschraubung am Tonarmrohr hättest, könnte man die Headshell komplett wechseln. So wird die Nachfrage eher gering ausfallen.

    Gruss Oliver

  • Hallo Gerd,


    meine Begrüßung mit dem Minion war mit Augenzwinker.

    Willkommen im Forum, wir beissen nicht, wir wollen nur spielen.


    Viele Grüße

    Frank

  • Hallo und willkommen Gerd,

    Ich "arbeite" gerade an einem Projekt für meine 6er - Modelle und möchte das den Dual - Freunden zugänglich machen:

    1. Eigenentwicklung eines 1/2" - Headshell (3D - Druck).

    2. Nachbau des TVV47 mit Optimierung zum Einbau in das Chassis.

    go ahead!


    Schöne Grüße

    frank

  • du hast nichts falsch gemacht. Gernot wollte wahrscheinlich sagen dass in dem thread nach 4 Monaten nichts mehr kommt.

    Genau so hatte ichs gemeint.

    2. Nachbau des TVV47 mit Optimierung zum Einbau in das Chassis.

    Hallo Gerd,

    ich habe mich die letzten Monate mit Transistor-VV der 70ger Jahren beschäftigt, alsda sind
    TVV46, TVV47, Grundig MV3, Lenco VV7 oder auch PE bzw. Telefunken TV212
    wobei ich bei Allen auf die Konstruktion mit Trafo und den Bratwiderständen verzichtet habe.
    Den heutigen Netzspannungen angepasst, auf neue Trafos und auf geregelte DC-Spannung gesetzt habe.
    Habe mitlerweile im Netz alles darüber an Dokumenten zusamengesucht,

    Da gibt es noch einen Thread hier, über den Nachbau des TVV43 mit Germanium Transistoren.
    Und Aufarbeitung und Umbau des TVV46, TVV47.
    Vielleicht kann ich da weiterhelfen.

    Grüße Gernot
    Es soll ja Leute geben, die hören, ob das Lautsprecherkabel rot oder blau ist.

    Einmal editiert, zuletzt von papaschlumpf ()

  • Moin,


    ja, der TVV ist seit vielen Monaten fertig.


    VG Andreas

    Ich biete:
    Im Moment nichts.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.