DUAL HS21

  • Hallo,


    jaaaa, der Altar ist ein Klassiker

    Peter

    Die Leute blicken immer so verächtlich auf vergangene Zeiten, weil die dies und jenes ›noch‹ nicht besaßen, was wir heute besitzen.
    Es ist nicht nur vieles hinzugekommen. Es ist auch vieles verloren gegangen, im guten und im bösen. Die von damals hatten vieles noch nicht. Aber wir haben vieles nicht mehr.
    (Tucholsky)

  • …uuuund inzwischen extrem selten zu kriegen! Weder in der kleinen noch in der großen Bucht wird ein Exemplar angeboten- Stand von gerade eben. Zuletzt hatte ich vor ein paar Wochen ein Angebot eines französischen Verkäufers gesehen. Soweit ich mich noch erinnere zu einem Preis im 4-stelligen Bereich 😮

    Also versichert eure HS 21 gegen Wasser, Feuer, Erdbeben und was immer nötig ist 😁


    Grüße

    Phil

  • Frag mal in Schweden nach, da jibbet dat gezeichte Gerät.

    Und nein, ich bin weder verwand noch verschwägert mit Martin.


    Grüsse


    Lufton;.

  • In Schweden? Wo genau? Und zum verkaufen?

    Liebe Grüße

    Martin

  • Scheibe eine Anfrage auf dem Webinterface von phonobar.se und gebe an, das Du ein

    Mitglied des DualBoard bist. Martin wird sich dann bestimmt bei Dir melden.


    Grüße


    Lufton:.

  • Nein ich möchte es nicht kaufen. Wollte nur wissen, ob es zu verkaufen ist, oder ne Deko in nem Schaufenster, oder bei nem Sammler steht.

    Liebe Grüße

    Martin

  • Meinen Altar in Schleiflack-Weiß nebst original-Fuß hatte ich vor 30 Jahren für 10 DM erworben, als es noch kein Internet, eBay etc. gab.

    Aber den werde ich ich niemals veräußern bis eines Tages nach meinem Ableben ein Entrümpler die Kombi mit den Worten "Olles Zeuch, weg damit!" in den Container entsorgt =O

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.