Dual DT 210 an Wavemaster Cube kein Ton

  • Hallo liebe Community,


    ich habe seit mit dem Dual DT 210 meinen ersten Schallplattenspieler und habe nun auf neue Lautsprecher, die Wavemaster Cube 50 50 Watt, aufgestockt.
    Schließe ich jedoch den Plattenspieler an meine neuen Lautsprecher mit dem Cinch-Kabel an, kommt kein Ton aus den Lautsprechern.
    Mit einem anderen Input, wie meinem Fernseher, funktionieren die Boxen einwandfrei. Auch der Plattenspieler funktioniert weiterhin mit meiner alten Logitech 2.1 Anlage.
    Ausschließlich die Kombination Dual DT 210 und Wavemaster Cube via. Cinch-Kabel möchte nicht funktionieren. Den Klappschalter (Phono/Line) auf der Rückseite habe ich auch schon ausprobiert.


    Hat jemand eine Idee an was es liegen könnte?



    Vielen Dank und beste Grüße,
    Robin :)

  • Moin Robin :)


    Über welche Einstellungen hast Du denn den Plattenspieler an die Logitech angeschlossen - Linie oder Phono? Und benutzt Du jedesmal das gleiche Kabel?


    Gruß Arne

    Gekommen, um zu bleiben ;)


    DUAL: 1010A - 1015A - 1015F - 1214 - 1214 Hifi - 1239A - 481 - HS36 - HS38 (auf dem Postweg ;) )- KA50 - P60 - P90
    Elac: Miracord 50H
    PE: 2001 - 2010 VHS - 2014
    Technics: SL-Bd22 - SL-B210 - SL-Q303
    Telefunken: Partyset 208 Stereo - W 258 Hifi

  • Hallö,
    ich denke mal, Du wirst hier wenige Antworten auf dein Problem bekommen.


    Die in diesem Forum beschriebenen Geräte wurden von der Firma DUAL Gebr. Steidinger in Sankt Georgen hergestellt.
    Deine Geräte sind sind für dieses Forum quasi zu "neu" und höchstwahrscheinlich in China gefertigt.

    Grüße Gernot
    Es soll ja Leute geben, die hören, ob das Lautsprecherkabel rot oder blau ist.

  • Moin!


    Wir brauchen bestimmt nicht über die Qualität des DT 210 und die der Wavemasterboxen diskutieren, aber da fragt jemand an der "Dual" liest und sich ans Dual-Board wendet. :)
    Frage: Funktioniert der Cube mit anderen Quellen wie CD Player oder MP3?


    Gruß
    Thomas


    P.S. Bis vor 2 Jahren war ich noch stolzer Besitzer eines Dual DJT 301, der läuft heute bei meinem Sohn (23) und ich halte ihn, also den Dreher, immer noch für ein annehmbares Gerät.

    Was wir brauchen, sind verrückte Leute;
    seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.
    (George Bernard Shaw)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!