Headshell für CS 505-4

  • hallo!


    hab gestern o.g. dreher in der bucht für 36,50 € ersteigern können. lt. verkäufer voll funktionstüchtig, allerdings ohne auflage und tonkopf/headshell. nun...eine laienhafte frage: welches system ist denn kompatibel bzw. empfehlenswert und auch sinnvoll? was brauche ich, um mein altes vinyl wieder erklingen zu lassen? woher bekomme ich ein passendes headshell?


    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAP…ame=ADME:B:EOIBSA:DE:1123


    vielleicht kann mir ja jemand auf die sprünge helfen.


    grüsse


    kokiyo

  • Hallo + herzlich Willkommen im Dual-Board :).


    Ein Headshell solltest Du beim Hersteller bekommen:


    http://www.alfredfehrenbacher.de/Willkommen/99.html


    Tonabnehmersysteme gibt es ja so einige.
    Wieviel würdest Du denn investieren wollen.
    Die für einen 505-4 sinnvolle Bandbreite geht von ca. 30 - 300 € ;).
    An was soll denn der 505-4 angeschlossen werden?
    Welche Musikrichtung bevorzugst Du?


    Gruß


    pet

    "Wenn du nicht paranoid bist, beweist das nicht, dass sie nicht hinter dir her sind", Terry Pratchett.

  • hallo pet!


    vielen dank für deine antwort und den link. also kann man von der modelltype eindeutig auf das passende headshell schliessen....oder gibts da noch baujahrabhängige unterschiede?


    nun...wenn das teil dann angekommen und ansonsten in gutem funktionstüchtigen zustand ist, bin ich auch bereit etwas mehr in das system zu investieren....die "basis" ,finde ich, war ja ein schnäppchen.


    der spieler soll an einem röhrenverstärker mit breitbandhörnern eingesetzt werden.....meine bevorzugte musikrichtung ist jazz und all das was so an vinyl noch im archiv zu finden ist...also auch rock, psychodelic, klassik, reggae....


    ...ich bin schon gespannt.



    grüsse


    kokiyo

  • kokiyo: Das Headshell hat die Dual-Nummer 286 945 - braucht man nicht unbedingt beim Hersteller zu ordern, gibt's auch bei einigen einschlägigen Phono-Zubehör-Händlern wie etwa bei PhonoPhono oder Phono Zubehör Vertrieb (http://www.tonnadel.de). Kosten dürfte sie inzwischen so oder so rund 25 Euro - die Dinger werden auch immer teuer...


    Grüße aus München!


    Manfred / lini

  • Oje - das war eher ein teurer Kauf. Die fehlenden Ersatzteile kosten da in der Regel mehr, als das Gerät selbst. Ausserdem ist es die Frage, ob so ein ausgeschlachtetes Gerät tatschlich so einwandfrei funktioniert, wie angepriesen ...


    Das Headshell bei Fehrenbacher ist allerdings nicht so teuer. (Kostet so um die 15 €.) Sie liefern es auch mit vormontiertem OMB 10 - dann kostet es 40 - 50€. (Das weiß ich jetzt nicht mehr genau.) Das kannst Du auch mit einer besseren Nadel aufwerten - mglw. gleich beim Erstkauf (dann ersparst Du Dir die Kosten für die nicht überragende 10er-Nadel.) Velleicht bekommst Du dort auch die fehlende Gummimatte.


    Das mit dem OMB ist eine Information, keine Empfehlung.


    Albert


    PS.: Vielleicht kannst Du Dir mit dem Bastler-505-3 (mit Headshell, höchstwahrscheinlich OMB 10, Matte und schöne Zarge) ein funktionierendes Gesamtgerät zusammenstellen.

    Grüße,
    Albert


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


    If I'm writing nonsense - simply forget it :whistling:

    4 Mal editiert, zuletzt von Albert W. ()

  • hallo!


    *dreiviertelverbeugung* und vielen dank für die tipps!




    wünsche ein frohes osterfest


    kokiyo


    p.s.: ist den die 505-3 er headshell mit dem 4er modell kompatibel?
    oder müsste man den ganzen tonarm austauschen?

    Einmal editiert, zuletzt von kokiyo ()

  • Hallo,


    die Headshell des 505-3 ist nicht kompatiebel mit dem 505-4.


    Die Headshell des 505-2 müßte m.W.n. aber passen.
    Dann würden aber auch die vom 630 und Co. bzw. 530 und Co. sowie von 455-1 passen.


    Die von 455-1 passt laut Noko`s Übersicht auf jeden Fall.


    Bis denne


    Wolfgang

  • Albert: Ist Deine 15-Euro-Preisinfo noch ziemlich aktuell oder schon ein paar Jahre alt? Vor ein paar Jahren waren die Dinger nämlich auch im Handel noch nicht so teuer: Ich glaub, meine ersten paar 505-4-Headshells hab ich 2004 bei PhonoPhono erstanden - damals auch noch für rund 15 Euro pro Stück...


    kokiyo: Ich schließ mich Wolfgang an: Die Headshell vom 505-3er passt definitiv nicht an den -4er, sehr wohl aber die vom 455-1(M).


    Achja, und noch zu den Tonabnehmern - wie pet und Wolfgang schon sagten, passen da jede Menge. Bei mir zum Beispiel laufen am 505-4 vor allem:


    - Audio-Technica AT120E; aufgebrezelt mit ATN150E
    - Audio-Technica AT432EP (T4P-System mit Adapter); aufgebrezelt je nach Laune mit ATN132EP oder ATN152LP
    - Audio-Technicha AT13Ea(V); noch nicht aufgebrezelt, auch wenn die 14ner-Shibata-Nadel schon ruft: "Kauf mich!" ;)
    - Ortofon 320 (ebenfalls T4P mit Adapter)
    - Philips GP351
    - Philips GP406III; aufgebrezelt mit der 946D72-Nadel (= GP412III) - und vielleicht probier ich auch mal die 420III-Ersatznadel von Jico mit LineContact-Schliff...
    - Shure M99E (wiederum T4P mit Adapter); ebenfalls noch nicht aufgebrezelt, aber Kandidaten gibt's natürlich trotzdem schon: entweder die originale Shure-Nadel fürs M110HE oder die gleichfalls hyperelliptische M110HE-Ersatznadel von Jico...


    Achja, und dann hab ich eigentlich auch noch ein OMB10 und ein VinylMaster Red - aber da scheinen mir die fürs Aufbrezeln interessanten Original-Ortofon-Nadeln inzwischen zu teuer, und attraktive Alternativen von anderen Anbietern hab ich dafür bislang leider nicht gefunden.


    Grüße aus München!


    Manfred / lini

  • Ich habe mir so ein Headshell heuer bei Dual gekauft. Ist also ziemlich uptodate - die ca. 15€. (Aber sicherheitshalber bitte nachfragen - wegen der Versandkosten.)


    Sorry - das Headshell auf dem 505-3 sah gleich aus, deswegen mein Irrtum.


    Albert

    Grüße,
    Albert


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


    If I'm writing nonsense - simply forget it :whistling:

  • Zitat

    (...) Sorry - das Headshell auf dem 505-3 sah gleich aus, deswegen mein Irrtum.


    Kann passieren - zumal ich auch den Eindruck hab, dass da die Zeichung im 505-4-Service-Manual nicht mit der Realität übereinstimmt und noch die Headshell-Variante vom -3er zeigt...


    Bei Svalander.se gibt's Bildchen, meine ich... *schaut nach* Ja, gibt's. Mal sehen, ob man die extern verlinken kann...


    Variante 505-3:


    Variante 505-4, mal ganz schwarz:


    ...und nochmal dasselbe in Grün... *lach* ...naja, wohl eher Grau-Metallic:


    Grüße aus München!


    Manfred / lini

  • Hallo Zusammen,


    ich habe letzte Tage zwei dieser Headshells bei Fehrenbacher gekauft.
    Die Bestellnummer ist:
    C1286 945 Tonarmkopf CS505-4 sw
    Der Preis beträgt 14,28 € (12 + Märchensteuer) bei Fehrenbacher.
    Am Besten ist wohl anrufen um gleich auch die Matte mitzubestellen.

    Bis bald


    Andreas


    Hört mit CV1600,CT1641,C830,CS701,CS731QMC über PP2 + CL720 oder mit CS2235 über Sony Anlage.

  • Hallo,


    die graue Headshell Variante ist die von den 80èr " Plastikbombern " ( bitte nicht falsch verstehen, ich halte die für besser als viele andere hier ) a`la 630 und Co..


    Wenn die passt, dann passt auch die Headshell des 505-2.


    Ich glaube, das die Überwurfmutter des 505-4 èr Tonarmes nur optisch mehr her macht, aber ansonsten zwischen den Tonarmen von 505-2 und 505-4 kein Unterschied besteht.


    Bis denne


    Wolfgang

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.