Kaufempfehlung Dual 6er vs. 7er Serie

  • Wie angedroht kommen hier noch ein paar Bilder von der leicht "schiefen" Nadel. Die Bilder sind nicht ganz optimal aber vielleicht kann ja jemand etwas erkennen. Wenn nicht, muss ich halt damit leben :-D. Wie geschrieben: Ich war unaufmerksam und bin leicht gegen die Nadel gestoßen wodurch der ganze "Alustift" gefühlt leicht schief steht (wenn man von vorne drauf schaut nach rechts).


    Vielen Dank vorab.


  • Hmmm. Sicher nicht optimal aber auch nicht extrem dramatisch.

    Was mir eher Sorgen machen würde ist der Schiefstand des Headshells. Kann zwar auch die Fotoperspektive sein, aber wenn ich mich optisch an anderen waagerechten Bauteilen orientiere kippt das Headshell eindeutig nach rechts weg.


    Viele Grüße


    Roman

  • Hallo Björn,


    da gibt es verschiedene Herangehensweisen an so ein Problem.
    Der Nadelträger, auch Cantilever genannt, steht leicht schief. Der Abtastwinkel der Nadel stimmt von daher nicht mehr und kann einen Rillenverschleiss an der Platte hervorrufen.

    Ich würde eine solche Nadel nicht an meine Platten lassen.
    Du kannst aber versuchen den Nadelträger sanft wieder geradezubiegen, ohne die Nadel selbst zu berühren. Den optimalen Abtastwinkel wieder herzustellen ist dadurch allerdings kaum möglich.
    Es gibt aber auch Leute die eine schiefe Nadel weiter einsetzen, solange sie für sie gut klingt, was nach Deiner Aussage bei Dir ja der Fall ist.
    Wie gesagt riskierst Du damit aber den schnelleren Verschleiss Deiner Platten...
    Ich rate daher zu einem Neukauf.

  • Wie gesagt riskierst Du damit aber den schnelleren Verschleiss Deiner Platten...
    Ich rate daher zu einem Neukauf.

    Hm ja, dass hatte ich befürchtet. Vielleicht werde ich dann doch mal die 30€ für DN237 investieren müssen :/. Wie immer vielen Dank für die ausführliche Erklärung.



    Hmmm. Sicher nicht optimal aber auch nicht extrem dramatisch.

    Was mir eher Sorgen machen würde ist der Schiefstand des Headshells. Kann zwar auch die Fotoperspektive sein, aber wenn ich mich optisch an anderen waagerechten Bauteilen orientiere kippt das Headshell eindeutig nach rechts weg.

    Ja jetzt wo du es sagst, sehe ich es auch. Es liegt definitiv nicht an den Bildern. Kann ich da etwas gegen tun? Auf den ersten Blick habe ich dafür keine Schraube gesehen und ich möchte auch nicht einfach dran rum brechen.

  • Ja jetzt wo du es sagst, sehe ich es auch. Es liegt definitiv nicht an den Bildern. Kann ich da etwas gegen tun? Auf den ersten Blick habe ich dafür keine Schraube gesehen und ich möchte auch nicht einfach dran rum brechen.

    Ich würde den Verkäufer kontaktieren. Der hat ihn doch restauriert. Mal schauen was er dazu zu sagen hat?

  • Ich hätte es eigentlich gerne vermieden das ganze Gerät auseinander zu bauen.

    Mit einem Bit, der eine kleine Klinge hat, kann man meist die Schraube etwas lösen.



    LG, Micha

  • Danke für den Tipp. Leider bekomme ich so nicht genug Druck auf die Schraube, sie scheint bei mir wohl recht fest zu sitzen. Ich besorge mir einen passenden Schraubendreher und probiere mal mein Glück.

    Wäre ja auch die Gelegenheit, mal diese blauen Stroboskop LEDs von Dualfred auszuprobieren :-D.

  • Hallo Björn,


    hier werden gleich mehrere Nadeln, auch originale, für Dein DMS 242E verkauft:
    DMS242 - DN242 - TK15 und mehr

    Vielen Dank für den Link. Ich hatte mich gestern schon kurze Hand mit "schmeerlapp" geeinigt, der noch eine SMS 242 NOS Nadel rumliegen hatte ? .

  • So noch ein kurzes Update in Sachen Headshell-Ausrichtung. Mir hat dieser kleine Kerl (siehe Bild) gute Dienste geleistet, damit konnte ich die Schraube des Headshells relativ komfortabel lösen und musste nicht den Dreher von der Zarge lösen. Hat keine 15 Minuten gedauert (ein bisschen fummelig ist es natürlich trotzdem.)


Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.