DUAL CL390 VS Denon AVR-X520BT

  • Hallo,


    ich betreibe 2 Lautsprecher des Typs DUAL CL390


    -Nennscheinwiderstand: 4 Ohm

    -Nennbelastbarkeit: 100 W

    -Musikbelastbarkeit: 130 W


    mit dem AV-Receiver Denon AVR-X520BT

    -Anzahl der Leistungsverstärker: 5/ 90 W

    -Power Output: (6 ohm, 1 kHz, 1% 1ch Drive): 130 W

    -Ausgangsleistung: (8 Ohm, 20 Hz - 20 kHz, 0.08% Klirr, 2-Kanal-Betrieb): 70 W


    Ich kenne mich mit diesen Details nicht aus, wollte aber gerne wissen, ob der AV-Receiver „genug“ Leistung bringt?

    Einige Hintergrundinfos dazu wären auch sehr nett.


    Ich höre damit Musik und schaue Filme in einem relativ kleinen Raum (2,8 m x 3,5 m) nicht ausgesprochen laut:


    LG

  • Hallo,


    wenn der Verstärker gemäß Anleitung auf "Stereo" steht ist doch alles OK. Bei anderen Einstellungen könnte es sich komisch anhören, da nur 2 Lautsprecher (statt 5) angeschlossen sind.


    Bei Zimmerlautstärke produziert der Verstärker gerade max 2 - 3 Watt Leistung... alles kein Problem.


    Peter

    Die Leute blicken immer so verächtlich auf vergangene Zeiten, weil die dies und jenes ›noch‹ nicht besaßen, was wir heute besitzen.
    Es ist nicht nur vieles hinzugekommen. Es ist auch vieles verloren gegangen, im guten und im bösen. Die von damals hatten vieles noch nicht. Aber wir haben vieles nicht mehr.
    (Tucholsky)

  • Hallo,


    nur mal so am Rande:


    Bei AV Receivern im Stereo Betrieb fehlt manchem die „Loudness-Funktion“. Hört sich dann ev. ungewohnt (Bass-schwach) an.

    Ansonsten hat dich Peter ja schon hoffentlich beruhigt...:)


    Viele Grüße


    Thomas

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!