Dual P300 BV/1

  • Hallo Martin,


    vielen Dank - die Blechlasche vom ersten Bild war nur bei dem einen Deckel vorhanden, die musste ich nachbauen:



    Die Kontaktierung innen (Dein zweites Foto) fehlt bei mir komplett. Aber jetzt weiß ich, wie es sein muss :thumbup:


    Hier noch ein paar Bilder vom aktuellen Geschehen:


      


    Wie man sieht, hat Vaddern im Klemptner-Repertoire noch (fast) passende HT-Rohre gefunden. Was nicht passte, wurde auf der Drehbank passend gemacht:



    Dann gabs noch ein paar Klebebaustellen:



    Jetzt gehts dann an den Zusammenbau.


    Grüßle

    Lilly

  • Hallo zusammen,


    hier also die Kontaktierung für die Minus-Batteriepole:



    Jetzt marschiert das Kerlchen fleißig "wireless" - siehe hier.


    Danke Euch für die Hilfe.


    Liebe Grüßle

    Lilly


    PS: Der Sound ist jetzt auch um Welten besser, nachdem das Netzteil nicht mehr einstreut.

    2 Mal editiert, zuletzt von Lilly ()


  • Ich meine schon gelesen zu haben, dass diese China-Tester an "Geranien-Transistoren" (aus dem Englischen entlehnt, hat mir so gut gefallen) ziemlich verzweifeln und Mist messen.


    Der Netz-Umbau ist irr, aber sicherheitstechnisch definitiv nicht dumm! Du könntest versuchen, eine Hohlbuchse mit Schaltkontakt (die beim Einstecken eines Netzteils die Batterien wegschaltet) in das Loch vom Netzkabel einzubauen, dann hättest du vollwertig Netz-/Batteriebetrieb! Sogar mit dem vorhandenen historischen Netzteil!

  • Hi Ragnar !

    Ich meine schon gelesen zu haben, dass diese China-Tester an "Geranien-Transistoren" (aus dem Englischen entlehnt, hat mir so gut gefallen) ziemlich verzweifeln und Mist messen.

    Darauf ein eindeutiges: Jein.


    So lange der Geranientransistor okay ist, kommen auch plausible Resultate zustande. Jedenfalls bei meinen Geräten.#

    Transis, die schon sehr alt sind und deren Gehäuse dem Verfall nicht ganz standgehalten haben und wo es langsam anfängt aus dem Germanium diese kleinen kristallischen Nadeln auszubilden ... da werden die ulkigsten Sachen angezeigt.

    Bei einem AC151 hat er mir mal einen MOSFet mit Antiparalleldiode angezeigt.


    Der Transistortester im DMM hat den Transi dann allerdings auch nur noch mit einem hfe von 3 bewertet und eine Diodenmessung auf klassische Art und Weise zeigte Pfade über alle drei Anschlüsse auf. Tja. Tonne.


    :)

    Peter aus dem Lipperland


    Solo mio, vendro unscrupuloso, custombres sansaclu.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!