Anfängergerät ?

  • gut!


    Uli hatte Anfangs eine komplette Dual Anlage für das Geld erwähnt, hast Du sie wieder aus den Augen verloren?

    lg. Hans

    Einmal editiert, zuletzt von lehmo () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von lehmo mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Ich habe mich nun entschieden, es wird der Dual 510 mit Vollverstärker.

    Boxen sollen die Dual CL 172/73 werden. Nun bleibt nur noch die Frage, welchen gebrauchten Verstärker soll ich nehmen?

    Was haltet ihr von dem Telefunken RA 100?

    Was haltet ihr von dem onkyo tx-8210r Receiver, würde das passen?

  • aber ja passt der, zwei Dinge kommen mir allerdings in den Sinn,


    diese Serie hat keine Normbreite von 435 mm, sondern ist 455 mm breit. sollte z. B. mal ein CD-Player angeschafft werden, muss man einen aus dieser Modellreihe nehmen, damit die Optik keinen Knick bekommt. 8)


    Da der 8210 der kleinste aus der Serie ist, haben die Onkyo Mannen eventuell auch die wichtige Phono-Stufe abgespeckt, was bei einem 7830, der bei den Testern immer gut wegkam, möglicherweise nicht der Fall war. Leider kann man Genaues nur sagen, wenn man die Schaltpläne zur Hans hat.


    Welche Farbe wird denn favorisiert, Schwanz oder Silber?


    lg. Hans

  • Du hast recht, mit der Breite könnte ein Problem werden.Lieber wäre mir eigentlich Silber, aber ich habe einen Schwarzen für 10 Euro gefunden.

  • dann nimm ne, dafür kannst Du ihn immer wieder gut verkaufen und nach deinem Wunsch Kandidaten in Ruhe Ausschau halten, ist denn die FB dabei?

    lg. Hans

  • dann nimm ne, dafür kannst Du ihn immer wieder gut verkaufen und nach deinem Wunsch Kandidaten in Ruhe Ausschau halten, ist denn die FB dabei?

    lg. Hans

    Kann ich noch nicht sagen, warte noch auf eine Antwort vom Verkäufer.

  • Einen von der Breite und Optik her passenden ONKYO CD-Player kann ich Dir dazu liefern. Der ist allerdings in silber (und das sieht schon besser aus mMn.)


    Fernbedienung ist wirklich sinnvoll, da man die Geräte "vernetzen" kann und dann mit einer FB alle Grundfunktionen bedienen kann. Die kriegt man auch einzeln. Werden aber relativ teuer gehandelt.

    Grüße


    Wolfgang


    Wer überall seinen Senf dazugibt, kommt schnell in den Verdacht, ein Würstchen zu sein! ;)




    Im Wechsel musizieren hier Geräte von ...


    DUAL, WEGA, LUXMAN, ONKYO, PE, TECHNICS, THORENS, DENON, ELECTRO-VOICE, PHONAR, QUADRAL, DALI, SENHEISSER, BEYER-DYNAMICS

  • Und so wird aus einer Low-Budget-Lösung eine vollumfängliche Hi-Fi Anlage mit Verstärker, Boxen, CD-Player, LP-Spieler... :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.