Dual CV 1500 RC

  • Hallo Zivi,
    Jetzt schauts folgendermaßen aus: Ich schalte ein, Verstärker geht in den Standby. Ich schalte auf Tuner, die Lautstärke LEDs gehen alle nacheinander an auf 100 Prozent. Linear leuchtet auf, es lässt sich nichts bedienen. Es kommt auch kein Ton. Gewechselt habe ich die TDA1028 und die OPs auf dieser Platine 1200. Kannst du mir aus der Ferne noch Tipps geben? evtl. IC1203?


    Gruß

  • Am Netzteil stimmen die Spannungen alle. An den ICs 1600 -1604-1608 messe ich an Pin 16 nur 0,2 v. Hier müsste +C anliegen.
    Am Spannungsregler Ic 1614 kommt schon nichts raus.


    Gruß

  • Na dann weißt Du doch, was zu tun ist.


    Meiner Meinung nach gibts irgendwo Kurzschlüsse. Deshalb sterben Deine Netzteile (Widerstand / Regler). Ist ja jetzt nicht das erste Mal passiert.


    Entweder Du tauscht weiterhin 100 mal Widerstände, oder Du suchst systematisch den entsprechenden Kurzschluss auf der jeweiligen Spannungsversorgung. Im Schaltplan sieht man doch, wohin die Spannungen laufen. Ich wäre für zweiteres.



    Gruß

  • Entweder Du tauscht weiterhin 100 mal Widerstände, oder Du suchst systematisch den entsprechenden Kurzschluss auf der jeweiligen Spannungsversorgung. Im Schaltplan sieht man doch, wohin die Spannungen laufen. Ich wäre für zweiteres.

    Wie gehe ich da genau vor? Der Kurzschluss ist also auf eine der Spannungsversorgungen? Aber die Spannungen stimmen doch. Oder soll ich alle Spannungen auf allen Platinen systematisch nach Schaltplan durchmessen?

  • An IC1614 schreibst Du doch selbst: Es kommt nichts raus.


    Kommt denn was rein? Wenn ja: Dann liegt ein Fehler nach dem Spannungsregler vor. Und viel kommt da nicht mehr: 3 Schieberegister, oder?


    Wenn Du den IC1614 tauscht, dann würde ich auch mal den Widerstand R1638 durch 100 Ohm ersetzen (zum Testen!). Der schützt dann den Spannungsregler, falls danach ein Kurzschluss auftritt. Im Normalfall sollte auch nach dem 100 Ohm eine merkliche Spannung anliegen (je nach "Aussteuerung" von Bass, Lautstärke, Höhen... aber keine 12 Volt, da Strom gezogen wird).


    Auf jeden Fall sollten dort schon mehr als 5 V anliegen. Sonst hat eins der Register wohl einen Kurzschluss.



    Gruß

  • Am R1638 (100 ohm) liegen auf beiden Seiten nur 0,2 v an. Der Spannungsregler liefert jetzt 15 v.

  • dann würde ich auch mal den Widerstand R1638 durch 100 Ohm ersetzen (zum Testen!)

    Du meinst sicher den 4,7 Ohm Widerstand R1636. R1638 ist der Kollektorwiderstand vom T1604 mit 5,6kOhm.

    Viele Grüße
    HaJo


    >>> Bitte keine Fachfragen per PN oder E-Mail.<<<
    >>>>> Nutze das Forum zum Vorteil aller. <<<<<

  • Hajosto, Du hast vollkommen Recht!


    Aber sag mal, hast Du die originalpläne? Ich tue mich da extrem schwer mit den Zahlen bei den Plänen auf wegavision. Oder ich kann einfach nicht mehr lesen.


    Gut. Rainer. Heißt das, dass nun die Spannungen stimmen aber der Verstärker trotzdem nicht läuft?


    Bitte den Widerstand sofort zurück tauschen! Evtl ist nun ein Transistor T1604 geflogen. Hoffen wir es nicht.

  • Aber sag mal, hast Du die originalpläne?

    Originale nicht, aber bessere:
    Der Auszug ist bereits komprimiert und dadurch etwas schlechter.
    Schreib mir deine Email-Adresse. Dann schicke ich sie dir.

    Viele Grüße
    HaJo


    >>> Bitte keine Fachfragen per PN oder E-Mail.<<<
    >>>>> Nutze das Forum zum Vorteil aller. <<<<<

  • Ich habe den R1638 wieder getauscht, der R1636 ist auch wieder 4,7 Ohm. Die auf 15 v heruntergeregelten Spannungen +C an den ICs 1600 - 1604 stimmen jetzt.
    Die Bedienelemente vorne funktionieren wieder. Es kommt leise Musik aus den Lautsprechern, die sich per Lautstärketasten nicht verstellen lässt. ( Obwohl die LED` s hin und herwandern)


    Update 13.03.2019: Der Verstärker läuft wieder :D
    Ein TDA 1028 und ein TDA 1074 waren noch zu wechseln


    Gruß Rainer

    2 Mal editiert, zuletzt von Rainer1 ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!