Hallsensoren Siemens SBV566 für die alten EDS9xx Motoren

  • Hallo zusammen,

    ich konnte es nicht lassen und habe mal wieder im Netz gewühlt. Und siehe da, es gibt sie (doch) noch! Vom "elektronicpool" habe ich folgendes Angebot für die Siemens Hallsensoren SBV566 erhalten:

    Angebot-Nr.: 66557

    Wir bedanken uns für Ihre Anfrage und bieten Ihnen wie folgt an:

    ca. 2 Wochen

    Menge Artikel Herst. / DC / VPE / Beschreibung Stückpreis Lieferzeit
    10 Siemens / Mindestbestellmenge: 10 Stück bei 10 St. : 32,00 EURO / St.
    Code
    Alle Preise zuzüglich MwSt, Porto und Verpackung. Freibleibendes Angebot. Lieferung EXW Rheinstetten. Zwischenverkauf vorbehalten.  Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, siehe Website  www.electronicpool.de bzw die wir auf .....
    ...per Fax/e-mail. Als Zahlungsnachweis senden Sie uns bitte Ihre Überweisungsbestätigung zu. Wir könnten Ihre Ware kann dann ggf. noch vor Ihrem Geldeingang bei unseren Lieferanten bestellen. 

    Allerdings ist mir das definitiv zu teuer für die Reparatur eines EDS920. Und die Mindestmenge...

    Aber vielleicht möchten einige von euch da was machen? Ihr könnt das Angebot gerne übernehmen, ich selber habe dem Hr. Erben dort abgesagt. Bei Bedarf werde ich die email weiterleiten.

    VG Michael

    Kaum mach ich's richtig, schon geht's! ^^
    "Wer Ohren hat zum Hören, der höre!"

  • Hallo zusammen,

    da es euch so freut - hier die email im Klartext:

    ... zur weiteren Verwendung.

    Vielleicht will ja Eine(r) doch den Zwischenhändler machen?!

    Ich würde meine EDS920 Motoren mit den defekten Hallsensoren an den / die "Bereitwilligen" rausgeben...

    Btw: wenn die auch im EDS1000 drin Sinn würde es gegebenenfalls ja auch preislich Sinn machen.


    VG Michael

    Kaum mach ich's richtig, schon geht's! ^^
    "Wer Ohren hat zum Hören, der höre!"

  • Noch ein Nachtrag vom Hr. Erben auf meine Absage (quasi als "Teaser"):

    Hallo Herr Bösinger,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

    Tut mir leid. aber diese Teile sind mittlerweile halt ultraselten und wir haben nur noch einen einzigen Lieferant dafür.

    Der sitzt im Ausland und hat auch nur noch diese 10 Stück.

    Geht leider nicht anders.

    Dann bis zum nächsten Mal wieder. Vielleicht klappt es ja mal mit einem anderen Bauteil.

    Mit freundlichen Grüßen / Best regards

    Holger Erben

    Geschäftsführer / CEO

    GES GmbH

    Grossklamm 10

    D – 76287 Rheinstetten

    GERMANY

    Phone: +49 721 15108-13

    Fax: +49 721 15108-22

    eMail: holger.erben@ges-electronicpool.de

    Internet: www.electronicpool.de and www.ges-gmbh.de

    Geschäftsführer: Holger Erben, HRB Mannheim 109888


    Also: Absolut letzter Aufruf, Freunde! ^^8)

    Kaum mach ich's richtig, schon geht's! ^^
    "Wer Ohren hat zum Hören, der höre!"

  • Hallo Michael, ja, die sind im EDS1000-1 und -2 eingebaut. Preislich macht das allerdings keinen Sinn finde ich. Für den Kaufpreis der 10 Stück kaufe ich mir lieber einen kompletten 701 / 721 / 7xx in gutem Zustand.
    Gruss

    Richard



    _____________________________


    "First make it work, then make it pretty"

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.