Hat jemand Klangerfahrung mit der ELAC D 796 HE Shibata von Jico (für Elac 796 H 30)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hat jemand Klangerfahrung mit der ELAC D 796 HE Shibata von Jico (für Elac 796 H 30)

      Hallo zusammen,

      habe zwar einige Threads im Elac-Forum und auch generell mit der Suchmaschine gefunden, aber die gewünschte Antwort war nicht dabei. Eine weitere Originalnadel für mein Elac 796 H 30 zu bekommen habe ich mir inzwischen aus mehreren Gründen (NOS, Preis, üppige Angebotslage) abgeschminkt.

      Aus neuer Produktion gibt es die ELAC D 796 HE Shibata von Jico noch zu bekommen und der Preis ist im Vergleich zu anderen Wald- und Wiesennadeln erschwinglich.

      Das Elac ist mit Abstand mein Lieblingssystem und ich wüßte gerne, ob jemand Erfahrung mit dieser Jico-Nadel gemacht hat und sie einschätzen kann.

      Bin auf der Suche nach einem auftreibbaren und bezahlbaren Kompromiss.

      Danke für jede Hilfe und ein schönes Wochenende

      Kai

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Kaimikaze ()

    • Hallo!

      Ich hab eine fast ungespielte 796er Originalnadel(allerdings die H24, wenn ich mich nicht irre), und von Jico je eine Runde, Elliptische und Shibata-Nadel.
      Zwischen letzterer und dem Original höre ich keinen Unterschied!!!

      Denke, das ist ein gutes PLVerältnis und sehr zu empfehlen...

      Lg,
      Stephan

      PS: aus genanntem Grund würde ich mich vom Original für ein entsprechendes Gebot auch trennen, ich höre ja nur mit der Shibata!