dual 626 automatik

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • dual 626 automatik

      hallo erstmal
      also ich hab von meinem Onkel einen quasi im Neuzustand dual cs 626 geschenkt gekriegt mit Anleitung etc
      da dachte ich mit der Automatik super entspanntes hören ohne immer direkt zum Spieler zu rennen wenn die platte zu Ende ist dann leider die Ernüchterung alles läuft super also dreht läuft hält die Geschwindigkeit der Lift funktioniert auch also hoch runter nur leider will der arm nicht von alleine zur platte spricht wenn ich Start drücke geht der arm hoch wartet kurz und geht wieder runter genau das gleiche am ende und oder wenn ich stop drücke
      also ich bin langsam echt was aufgeschmissen und deshalb hoffe ich hier meine Antwort zu finden
      danke schon mal im Vorfeld
      grüße
      Thomas
    • Hallo,

      das wird der Steuerpimpel sein, ein kleines Kunststoffkäppchen was als Rutschenkupplung dient und nach 40 Jahren auch mal die Grätsche machen kann.

      Der Wechsel ist nicht aufwändig, nur muss der Dreher dafür aus dem Häuschen raus, siehe auch

      duckduckgo.com/?q=video+how+to…ax=videos&iai=CpuH-PTXzPk

      Nur hat Dein Dreher 3 Sicherungsschrauben (siehe Anleitung : hifi-archiv.info/Dual/626/ )


      Für Pimpel gibt es im Board einige Anbieter.


      Peter
      Die Leute blicken immer so verächtlich auf vergangene Zeiten, weil die dies und jenes ›noch‹ nicht besaßen, was wir heute besitzen.
      Es ist nicht nur vieles hinzugekommen. Es ist auch vieles verloren gegangen, im guten und im bösen. Die von damals hatten vieles noch nicht. Aber wir haben vieles nicht mehr.
      (Tucholsky)
    • hallo
      also ich hab ihn aufgemacht die stelle gefunden wo der pimpel mal war
      dann hab ich mir einen selber gebaut was auch geklappt hat seid dem hat der 626 aber einen anderen absetzpunk nämlich mitten in der platte
      nun hab ich mir nen originalen für 8 euro gekauft und hoffe das das Problem damit geklärt ist
      hoffentlich kann mir hier noch einer weiter helfen hab wohl gelesen das sowas schonmal vorkommt weil der selbstgebaute pimpel wohl zu groß ist oder so
      aber Hilfe kann ich als Laie immer gebrauchen
      danke schon mal im Vorfeld
      Grüße
      Thomas
    • Hallo,

      das hört sich eher so an als wenn der "Weichenschalter", der parallel mit dem Drehzahlschalter die Automatik umstellt auf 17 cm stand, kann passiern, mal nachprüfen.
      Die Umschaltung wird durch Nr. 199 ("Schaltstange", siehe Serviceheft - hifi-archiv.info/Dual/626s/ ) durchgeführt

      Peter
      Die Leute blicken immer so verächtlich auf vergangene Zeiten, weil die dies und jenes ›noch‹ nicht besaßen, was wir heute besitzen.
      Es ist nicht nur vieles hinzugekommen. Es ist auch vieles verloren gegangen, im guten und im bösen. Die von damals hatten vieles noch nicht. Aber wir haben vieles nicht mehr.
      (Tucholsky)