Dual 750-1 Endabschaltung defekt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dual 750-1 Endabschaltung defekt

      Hallo Dual-Freunde,

      ich besitze einen Dual 750-1 der bis vor kurzem problemlos lief. Seit einigen Tagen funktioniert die Endabschaltung nicht mehr, also der Tonarm hebt sich am Ende der Platte nicht mehr an. Ärgerlich :(

      Ist das ein bekanntes Problem mit bekannter Lösung?
      Bitte um Eure Unterstützung.

      Gruß
      Robin
    • Neu

      Hallo Robin,

      ich habe dazu nochmal eine Frage. Wird der Motor abgeschaltet oder bleibt der auch an? Funktioniert denn der elektrische Lift generell?

      Der 750 hat eine optoelektronische Endabschaltung bei der eine gestrichelte Folie durch eine Lichschranke fährt und erst bei einer gewissen Armdrehgeschwindigkeit den Spieler abschaltet. Aus diesem Grund kann man beim 750er rein theoretisch Platten hören ohne Auslaufrille.

      Schau mal in der Serviceanleitung nach. Unter dem Kapitel Endabschaltung ist die Justage dieser beschrieben. Wenn hier alles korrekt ist kann die Lichtschranke defekt sein oder die gestrichelte Folie hat sich irgendwohin verabschiedet.

      hifi-archiv.info/Dual/750s/750s-08.jpg

      Gruß
      Stefan

      Dual CS 750, Dual CS 750-1, Dual CS 721, Dual 1249, AVM PA5.2 / CD5.2, Backes&Müller BM 2s