Beiträge von Garak

    Vielen Dank für die Informationen.

    Mich haben auch die 500 Stück und die hälftigen Preise stutzig gemacht, bei denen ja auch noch etwas möglich scheint.

    Ich überlege dann mal in laufe des Jahres evtl in eine nagelneue Test LP zu investieren.

    Hallo ins Board,


    ich habe seit Januar diese Anzeige in der Beobachtung und habe da ein komisches Bauchgefühl.


    Ortofon Test Schallplatten in Bayern - Wolnzach | eBay Kleinanzeigen ist jetzt Kleinanzeigen


    Der Anbieter hat offenbar mehr als 500 dieser Testschallplatten zu verkaufen. Wenn ich ab und zu mal etwas über diese Testschallplatten gelesen habe, dann hatte ich immer das Gefühl, dass diese schwer zu bekommen seien.

    Hat hier jemand Erfahrung mit dem Verkäufer? - Oder könnt ihr einschätzen, dass da etwas nicht mit rechten Dingen zugeht?


    Ich möchte dem Verkäufer hier nichts böses unterstellen, nur weil mein Bauch hier ein mulmiges Gefühl verbreitet.


    Das Board-Wissen hat hier ja oft schon gute Dienste geleistet, wenn es kollegiale Beratung geht.


    PS: Ich verweise hier auf eine Anzeige. Mein Hauptanliegen ist aber nicht der Verweis auf die Anzeige. Dann müsste ich ja eine andere Rubrik wählen. Falls ich in dieser Rubrik doch falsch bin, ist das keine Absicht und ich bitte die Admins dann diese Anfrage entsprechend zu verschieben.

    Reg dich nicht über den Einkauf auf, freu dich über den tollen Dreher!!!!

    Hallo Axel,


    ich rege mich gar nicht auf😊. Ich bin letztlich auf den Verkäufer eingegangen und finde die 40,-€ auch gar nicht zu teuer. Eine solche Diskussion wollte ich auch gar nicht lostreten 🤷🏻.

    Ich war tatsächlich über das VB irritiert, dass im Grunde dann ein Startgebot war. Darauf hätte ich nicht eingehen müssen - hab's aber getan und ich hoffe, Glück gehabt.


    Freue mich daher über einen (hoffentlich) schönen Plattenspieler und lese gerne weiterhin interessiert mit😁

    VB oder VHB war immer mit einem Wert verknüpft. Beispielsweise 10 € : zu Deutsch : Verhandlungsbasis 10 Euro, ab da geb ich das Teil her, wenn keiner MEHR bietet.

    Wenn sich kein Interessent meldet, vielleicht auch weniger...

    Das freut mich, dass ihr das auch so seht. Dachte, dass nur ich mit einem VB als Startangebot ein Problem habe.

    Tatsächlich wollte ich auch die Finger von dem Gerät lassen.

    Aber direkt in Gütersloh, dann wenn 12er Gerät und die Klapphaube. Da habe ich noch mal überlegt und in der Konversation 40 Euro geboten (es soll mit mir 7 Interessenten gegeben haben). Ich habe dann den "Zuschlag" bekommen weil ich quasi direkt abholen konnte.

    Der Verkäufer war auch ein netter Mensch. Habe da, als ich das Gerät geholt habe, nicht den Eindruck gehabt, als hätte er geschwindelt.


    Ich schaue mal, ob mir der 1218 tatsächlich so viel Freude macht, wie ich hoffe :).


    Marc82 : hattest du den Tipp drin? Hätte dich erwähnt, hab deinen Post aber irgendwie nicht wieder gefunden.

    Guten Abend ins Board.


    Der "neue" 1218 bei mir ist der Tipp hier aus dem Board. Für 10 Euro konnte ich ihn allerdings nicht mitnehmen. 40,-€ habe ich zahlen dürfen. Denke, dass alleine die Klapphaube die 40 € wert sind.


    Der 1218 sagt aber dann auch mal so gar nichts. Motor startet gar nicht erst. Da muss ich dann mal in Ruhe schauen.

    Heute und jetzt ist erstmal das Darts-WM-Finale dran 🎯🎯


    Hallo Sascha,


    Willkommen im Board, in dem niemand stört.

    Du weißt, dass ein Dual niemals alleine bleibt. Und solltest du es bisher nicht gewusst, tut es mir leid😉, denn jetzt ist es zu spät😁.


    Viel Spaß hier😃

    mit Dinsteckern ausgeliefert

    also meiner wurde mir ohne DIN Stecker aber mit Cinchsteckern von einem norddeutschen Forenmitglied geliefert. Danke an dieser Stelle nochmal an didi-aus-w 😊. Wenn der Verteiler nicht zwischen 1219 und Verstärker hängt macht der 1219 ja auch keine Probleme. Obwohl ich zugeben muss, das ich ihn in Verdacht hatte.


    @ Peter, ich bringe den Verteiler heute mit zum Doktorsee. Selber ansehen schaffe ich nicht mehr 🤷

    Hast du die Dreher mal einzeln an den Verteiler angeschlossen um zu hören, welcher Dreher dann brummt?

    Am Verteiler Brummen beide, jeder für sich alleine und eben auch beide zusammen.


    Ohne Verteiler brummt keiner der beiden Plattenspieler.


    Mit den angepreßten Originalsteckern ist das so eine Sache. Man kann vom draufgucken nicht sagen, ob sie heile sind.

    Beim 5000 sind keine gepressten mehr dran. Die sind getauscht.


    Beim 1219 sind es noch die gepressten.

    Erst seit ich die Cinch-Stecker gewechselt habe ist dauerhaft Ruhe.

    Die sind ja offenbar in Ordnung, da jetzt kein Brummen mehr da ist, weil ja direkt ohne Verteiler am Verstärker.


    Und das der 5000 eine Diva ist weiß ich😊

    Ich liebe ihn dennoch... Oder gerade deshalb🥰

    Hallo Forianer,


    ich habe an meiner Wohnzimmer Anlage zwei Plattenspieler (1219 und 5000) über einen Phonoverteiler (?) betrieben und hatte immer einen leichten Brummton. Kabelwackeln hat immer kurzzeitig geholfen (hab ich mir zumindest eingebildet).


    Heute hatte ich Muße mal die Kabel wild hin und her zu stecken.

    Nach einer knappen Stunde ist der 1219 über einen Vorverstärker am Tape-Eingang und der 5000 am Phonoeingang.

    Brummen ist weg.


    Diese Verteiler sind hier ja öfter "beworben" worden. Falsch anschließen kann man die ja nicht.

    Wo liegt denn wohl das Problem? Evtl "nur" ein defekter Verteiler?

    Bin ratlos...


    Hier der Verteiler:


    Hier die Anlage:


    Hallo Andreas,


    zunächst darf ich dir neben einem Glück auf auch ein herzliches willkommen im Board der Dualverrückten wünschen.


    In welcher Gegend bist du denn zu Hause. Ein Versand ist immer knifflig und du möchtest die Anlage ja nicht behalten.


    Es grüßt ein S04 Leidensgenosse 💙🤍

    Das habe ich jetzt zu spät gelesen.


    Aber wenn du Thomas ( Darwin) ins Kalletal kommst, oder wir uns vor Ende Juni auf einem Stammtisch sehen sollten, könnte ich das Gerät übernehmen.


    Rudi ( ledirecteur), Ende Juni kommt der gute Freund aus Groß Gerau zu uns und könnte das Gerät mitnehmen. Alternativ sind wir eine Woche später bei ihm und dann Sonntags in Darmstadt zu einer Martinee.