Beiträge von Palisander

    dann grün und weiß zusammen

    NEIN.
    Wenn Du das so testen möchtest, kommen die beiden ganz normal an 230 Volt.
    Also z.B. grün an Plus, Strom geht dann in Spule 1 und über (schwarz und orange zusammen) in Spule 2 und über
    weiß geht der Strom raus -> Reihenschaltung.
    Ja?


    EDIT
    da haben sich Ulli und ich zugleich erschrocken :D

    Hello,


    if you are able to remove the Chassis (the Top) you can put a new cable on the Terminal
    of the Player



    One of the both Terminals in the front.
    It's a Picture of a 1249, but it's the same way.
    Excuse my bad engiish :D


    EDIT
    or use a Screw below of the chassis. There a all connected, have all the same ground!

    Hi,
    erlaubt mir noch eine Frage.
    Die Elkos haben ein Minuszeichen für den Minuspol.
    Auf der Platine
    (ausgeliehen aus einem anderen Thread)
    sind mal + Symbole drauf, mal nicht.
    Heisst das, da wo eine Markierung fehlt ist es egal, wie rum die eingesetzt werden?
    Und das kürzere Beinchen ist immer der Minuspol?
    (Ok, zwei Fragen :D )

    Würde mal 44 deutlich aus der Mittelstellung bringen. Danach dann mit
    R 21 und besonders mit R 22 NEU die Solldrehzahlen einstellen.

    DAS würde ich echt mal machen.
    Habe ich bei meinem auch gemacht. Allerdings hatte er nicht deine Probleme,
    aber egal. Probiere es wenigstens!


    Uuups, da war ich zu langsam ^^

    Hallo ihr da draußen,


    der 721 dreht hier brav seine Runden. Die Nachlaufzeit ist konstant über 50 Sekunden,
    das Strobo braucht 1 1/2 Plattenseiten, bis es mit dem Wandern aufhört und schwingt dann minimal
    hin und her. Zu hören ist das alles überhaupt nicht.


    Ein Forumsfreund hat einen komplett revidierten 704 mit dem gleichen Teller, und der macht das genauso.
    Also alles ok (nach viel lesen und begreifen, dass die wohl so sind).


    Eine Frage bewegt mich noch, die neuen Elkos sind da (erstmal eingelagert für später).
    Aber was mir aufgefallen ist, die sind kleiner als die, die jetzt drin sind. Ich habe dann nochmal
    die Werte verglichen, und die passen.
    Sind die heute kompakter als damals?

    Hallo Jo,


    vielen Dank, das hilft!


    Hallo Jan,


    ich verstehe das nicht. In diesem Thread hier und hier gibt Peter selbst Tantals an.
    Ich habe bei Reichelt keine Keramiks mit diesen Werten gefunden und Du hast leider keine Beispiele genannt.
    Das hilft nicht.

    So,


    noch ein letztes Mal, bevor ich bestelle.
    Danke Alois für deine Einschätzung. Ich werde den 1000 µF nehmen.


    Der Warenkorb hat sich noch ein wenig geändert was die Bauform angeht


    Reichelt


    ebay (der 0,1 µF, der bei Reichelt nicht lieferbar ist)


    Die alten Hasen mögen bitte mir verzeihen, dass ich das noch mal zeige.
    Wird für mich das erste Mal sein, und da bin ich noch unsicher, ob da die Richtigen Bauteile kommen.


    Ein Frage hab ich noch.
    Der 721, wenn er warm ist, dreht sehr gut seine Runden.
    Das Strobo (auch das aus Pappe) zeigt aber, dass er im kaltem Zustand etwas schneller dreht (Striche wandern nach links).
    Auch nach dem Umschalten von 33 auf 45 und wieder zurück braucht er ein paar Sekunden, bis er wieder stabil läuft.
    Wird das nach dem Tauschen der Bauteile verschwinden oder ist das eine Eigenschaft von ihm?


    Wenn das verschwinden wird, tausche ich sofort, ansonsten irgendwann im Frühjahr, wenn ich etwas mehr Zeit und
    Ruhe haben werde.


    Den Motor werde ich nicht weiter auseinander bauen. Nach dem Wechsel des Fettes dreht er jedesmal länger als
    50 Sekunden nach. Ich denke, das deutet auf keine weiteren Schmierbaustellen hin.


    Alois, ich habe jetzt mal gesehen, das auch mein Teller gaaanz leicht zurück "wuupt" nach Stillstand.
    Als wenn da eine "Auflaufspannung" abgebaut wird.


    Und nun, danke für Eure Geduld ^^

    Hi :),


    ich wollte jetzt wohl eine Reichelt Bestellung machen und würde gerne wissen,
    ob ich da die richtigen Teile im Warenkorb habe.


    Hier nochmal mein Warenkorb




    Bis auf den 1µF 100V haben die alles da, und bei dem 1,5µF bin ich mir mit dem Rastermaß nicht sicher, deswegen doppelt.
    Und ja, ich habe alles doppelt drin weil könnte ja was schief gehen.


    Passt das zum wechseln? :)


    ...ach ja, Peter (Wacholder) hat in einem Thread geschrieben, dass der C3 besser mit 1000µF als mit 470µF zu bestücken ist.
    Soll ich das ändern?


    EDIT: der 1µF 100V ist ja nicht lieferbar, aber Reichelt hat diesen hier Klick in 400 Volt.
    Ginge das?