Beiträge von kalle004

    Hallo


    Schaut euch mal Bild 2 genau an!
    Das Duallogo ist erhöt,eine kleine Platte,nur die Schrift 1229 ist aufgedruckt.
    Und der Antiskantingring ist in 2 Farben,Rot/Weis.
    Vorne fehlt der Schriftzug-GRUNDIG.
    Strobe ist sicher weggewischt.
    Ich habe nämlich genau so einen 1229 in Grundigzarge.



    Gruß Kalle

    Risiko eines Betruges oder Versandschadens eingeht,

    kann ich Dir nur Recht geben.
    Habe meinen 704 damals auch abgeholt,bin auch ca.500 Km gefahren (hin und zurück).
    Aber es hat sich gelohnt,der 704 war Top,aber der Verkäufer hatte ihn schon verpackt für den Versand.
    Wenn der den so abgeschickt hätte wäre bei mir nur Schrott angekommen.
    Ich war heilfroh in selber abgeholt zu haben.
    Also immer selber abholen,es sei den der jenige hat richtig Ahnung vom verpacken.


    Gruß Kalle

    Dabei ist es unerheblich, ob der Lift von Hand oder über die Automatik betätigt wird.

    Hallo Sven!


    Genau so ist es.
    Die LED zeigt nicht an ob der Arm oben oder unten ist,sondern ob der Arm oben bleibt oder ob er sich absenken soll.
    So ist es bei meinen 741er .
    Endlich mal ein Landsmann hier,dachte schon bin der einzigste in Sachsen-Anhalt der Platten hört :)
    Schöne Grüße aus Sangerhausen.


    Gruß Kalle

    Möchte den Spieler gerne etwas ausserhalb platzieren und müsste ein 15m Chinchabel verlegen.

    Hallo


    Also mit normalen Chinchkabel geht es eher nicht!
    Ich habe an meinen 604 12m Chinchkabel,verwendet habe ich RG-174.
    Mit normalen Chinchkabel hat es nur gebrummt.
    Aber eigentlich sollte ja das Kabel so kurz wie möglich sein(Originalkabel):
    Denn es kommen die technischen Parameter ins Spiel,Wiederstand usw.
    Da giebt es Leute hier die dir das besser erklären können,ich habe davon leider noch zu wenig Ahnung.
    Und gemessen habe ich da an meinen Spielern noch nie was.


    Gruß Kalle

    Hallo Chris!


    Der 604 ist schon ein feiner Dreher.
    Und was das System angeht kommt es auch auf deinen Geldbeutel und deine Ohren an.
    Er spielt auch sehr gut mit etwas "besseren" Systemen.
    Ich betreibe meinen mit einen AT 440 MLb oder auch mal mit einen Ortofon 2 M Bronze.
    Beide machen sich sehr gut am 604.
    Aber das ist nur meine Meinung,jeder hört anderst und andere Musik und wie schon erwähnt es kommt auch auf den Rest der Anlage an.


    Gruß Kalle

    Bei mir war es heute soweit.
    Hatte den neuen Pimpel schon einige Wochen liegen(von Revisound).
    Aber etwas Bammel davor ihn zu wechseln.
    Ging aber eigentlich ganz leicht.
    Habe nur den Haupthebel ausgebaut und dann kommt man sehr gut an den Pimpel.
    Den Rest vom alten mit einer Nadel rausgepuhlt,neuen rein,fertig!
    Dann hat man nicht das Problem mit der Schraube eistellen.
    Und man kann den Haupthebel gleich mal schön von unten säubern,war noch altes "Harz"drann.
    Jetzt funzt er wieder richtig gut der gute 741.


    Gruß Kalle

    Da mein 1229 eigentlich nur im Singlemodus läuft habe ich die Sache jetzt noch mal probiert.
    Er spielt gerade die 3. Platte ab,ohne Probleme,im Multimodus!
    Und verbaut ist definitiv nur eine Kugel.
    Aber er soll diesen Winter seine 2.bekommen. :)
    Nutzen werde ich ihn aber nur im Singlemodus .


    Gruß Kalle

    Hallo!


    Habe ein kleines Problem bei meinen 510er mit der Antiskantingeinstellung.
    Habe ein M 95 ED mit orig.Shure Nadel (gelber Nadeleinschub) verbaut.
    AK auf 1,0 g eingestellt.
    Aber beim Ask muß ich nach Messplatte 0,5 einstellen.
    Ziemlich große Abweichung,oder?
    Denn bei meinen anderen Drehern habe ich so eine große Abweichung nicht,fasst garkeine.
    Wo rann kann das liegen?
    Kann man es vernachläßigen?


    Gruß Kalle

    Hallo Micha !


    Hier im Board giebt es sehr viele Seiten über das Reinigen und schleifen der Hauben und auch über die gesammte Pflege der Plattenspieler,schau dich mal ein wenig um.


    Gruß Kalle

    Also ich besitze beide und bin auch der Meinung hier macht das System die Musik.
    Der 704 sieht vielleicht noch etwas wertiger aus und hat den verstellbaren Tonarm aber spielen tun beide gleich gut mit dem richtigen System.
    Eigentlich braucht man nur einen davon,wenn nicht diese Sammelleidenschaft währe :)
    und der Spaß die Dinger wieder flott zu machen.


    Gruß Kalle