steuerzahnrad einbauen im 721

  • Hallo.


    gibt es einen tipp oder eine handlungsanweisung, wie ein
    steuerzahnrad (das gelbe zahnrad in meinem 721) wieder in der
    richtigen position angeschraubt werden muss--> mit allen nötigen positionen nippel, stangen, ösen, und und und .....da läuft ja
    alles (START, STOP, TON,...) zusammen... und irgendwas geht nach dem zusammenbau immer nicht.
    Außerdem ist mir von einem schwarzem Arm, der in ein Loch des Zahnrades greift, ein Klumpen Fett??? abgefallen und ...??VERSCHWUNDEN??? Muss ich den ersetzen?



    Gruß Martin

  • Hallo,


    Wie wäre es mit der Service-Anleitung, du findest sie hier "http://wega.we.funpic.de/721S/ " da ist auch eine Explosionszeichnung die dir weiterhelfen können, den Klumpen Fett kannst du ersetzen, die geeigneten Fette und Öle sind auch in der Servic'-Anleitung zu finden. Viel Erfolg mit der Reparatur. Wenn noch Fragen sind kannst du sie immer im Board stellen. Ich hoffe die Service-Anleitung hilft dir weiter.


    Gruss,
    Robert

    p300a,1009,1019,1209,1216,1224,1228,1229,1237A,502,504,601,617Q,650,701,704,721,731,741,5000,CV31CV62,CV121CV240,CV1460,CV1462,CT1460,CT1462,CT1540,HS27,HS43,KA50,C814,C839,C844,C846,C901,C919,C939,CD120,CD130,CD40,CL142,CL150,CL172,CL180,CL230,CL710,CL720,CL722,CL730

  • Hallo Martin,


    in dem "Klumpen Fett" steckte hoffentlich nicht das weisse Plastikkäppchen, das auf dem schwarzen Ausleger sitzt und die Rille im Kurvenrad abtastet? Ist da noch was drauf?


    Grüße


    Wolf

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.