Beiträge von Friesenplatte

    Hallo
    Ich habe hier einen 1237 eines Bekannten wo die Automatik und der Tonarmlift nicht funktionierte
    Ich habe alles weitgehend entharzt und einen neuen Pimpel drauf gemacht.
    Allles funktioniert wie es soll, nur der Absetzpunkt bei einer Single ist nicht richtig. Der Arm fährt kurz vorm Ende des Liedes bereits zurück.
    Bei LP alles ok. Wo muß ich da nach dem Fehler suchen?


    Danke
    Gruß Jörg

    Hallo,
    ich habe euch mal ein Video Link von meinem 1219 eingestellt.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Ich hatte das Problem, dass er beim Automatik Start kurz vor der Platte stehen blieb.
    Ich habe den Pimpel ausgewechselt und die Reibfläche vom Haupthebel auch mit Alkohol gereinigt.
    Was mich jetzt noch stört, ist der "Ruck", den er kurz vor der Platte, am Ender der Auflagestange macht.
    Das war genau der Punkt, wo er vorher stehen blieb.
    Ist da irgendwo etwas nicht richtig gangbar ?
    Danke für Eure Tipps


    Gruß
    Jörg

    Hallo Dualfreunde!


    ich bohre immer beide Lagerschalen auf, damit ich die Kalottenlager herausnehmen kann.

    Hallo
    Nachdem ich die untere Seite vom Motor problemlos mit einer Spreizzange abbekommen habe, frage ich mich, wie ich das Oberteil abmachen kann um an die Motorgummis zu kommen.
    Das Bild zeigt Kreuzschlitzschrauben. Das sind doch Gewindeschrauben mit Mutter.Oder ?
    Gruß Jörg

    Äh ... ?


    Meine Wahrnehmung vom 505 ist leider etwas getrübt, aber das ist ein Halbautomat ohne Kurvenrad.
    Also muß die Abstellschiene durch irgendwas im Subteller angetickt werden und ich *denke*, daß das nur so ein Drahtbügelchen ist, was da nach unten rausguckt. Macht er noch die Endabstellung (Motor aus und Arm anheben) ?


    ^^

    Endabschaltung und Arm anheben funktioniert.
    Ich hab den Dreher von einem Bekannten weil der Teller nur manchmal drehen tut.
    Liegt am Schalter auf der Platine.
    Kann ich den ablöten, zerlegen und reinigen oder gibs den bei Reichelt ??


    Feder:
    Ich wußte nicht wie die dahin gehören könnte und habe im Forum danach gesucht.
    Die Feder kann natürlich beim Vorbesitzer dahin gelangt sein.
    Habe in der Service Anleitung vom 505-2 nachgeschaut. Feder nicht zu finden. Vom 505-3 ist kein Servce Manual dabei
    Und wenn sie mit Teil 4 Federscheibe oder Mitteldorn nichts zu tun hat, dann macht das dort auch keinen Sinn.
    Aus der Bodenplatte kommt sie defintiv nicht. Die Feder ist viel feiner als die Tackerklammern


    Gruß Jörg

    Hi Jörg !

    Du kannst einen klaren Plexiwürfel eigentlich immer von innen her mit weißer Farbe aussprühen / ausschwenken, wobei Du da nie die Uniformität von durchgefärbtem Plexi kriegen wirst. Und wenn Du innen LED-Leuchtquellen verwendest, ist ja Belüftung und Schwärzen / Aushärten / Verfärben der Farbe kein Thema.
    Alternativ ist dann nur noch der Neubau in weiß-opakem Plexi möglich.


    ^^

    So hatte ich mir das auch gedacht . Werde es mit Milchglas - Effekt Lackspay probieren
    Viele Grüße Jörg und Sonja

    Vielen Dank für die Fotos
    Es gibt also doch einen grünen Würfel. Ich finde den schick, und jetzt weiß ich wie es aussehen muß.
    Was mir fehlt ist der Milchglas Hintergrund.
    Als Sockel muß ich mir was einfallen lassen. Ich denk ich mach einen aus Holz.

    Moin
    Ich bin dabei mir einen Dual Leuchtwürfel zu bauen.
    Ich habe leider nur ein Foto vom grünen Würfel im Web gefunden. Leider nur eine Seitenansicht.
    Gekauft habe ich das 20x20 Aquarium bei Ebay
    Frage wäre. Wie muß er oben foliert werden. Auch in schwarz ?
    Durch die Buchstaben bei der Aufschrift Dual kann ich ins innere des Würfel gucken und später auch auf die Lampe. Ist das auch beim Original so?
    Oder gehört noch eine lichdurchlässige weiße Folie drunter?


    Hat jemand den Original grünen Würfel und könnte Fotos davon einstellen. Mich würde auch interessieren wie der Fuß der Lampe aussah
    Vielen Dank
    Gruß Jörg





    https://www.bilder-hochladen.net/files/big/im7c-s-ea07.jpg

    Hallo
    Bin gerade am Info´s sammeln zum 714Q
    Ich habe heute einen 714 Q mit ULM 60E und original Nadel für 20 Euro bekommen. Funktionstüchtig mit heiler Haube.
    Es stand auch nur Plattenspieler zu verkaufen in der Anzeige.


    Gruß Jörg

    Hallo ans Forum
    Nach meiner ersten Dual Anlage http://www.bilder-hochladen.net/i/im7c-p-5a06.jpg
    Vorstellung hier: Dual Anlage
    habe ich diese entdeckt.
    CV 80, CT 15 , C 901 mit Deckel, 1219 mit klapphaube,1 ck20 Leerkonsole mit Klapphaube wo Schaniere defekt, CL 100 mit Ständern, Rack PT3
    ein paar Hitrack Ersatznadeln und Putzzubehör.
    Angebot war 150.
    Wir haben es alles für 65 bekommen
    Der 1219 mit Zubehör und Ersatz Konsole ist zu meinem Kumpel gekommen. Sein Anteil 20 Euro.
    Auf dem Foto steht mein 1219 denn ich hab schon zwei.
    Bei der CV 80 ist ein anderer Ein /Aus Schalter reingebastelt . Hat jemand dafür den Original Schalter übrig.


    http://www.bilder-hochladen.net/i/im7c-o-a890.jpg
    http://www.bilder-hochladen.net/i/im7c-o-a890.jpg


    Um die Anlage noch authentischer zu machen hab ich noch ein 1019 und ein TG 29 in der Austellung :)


    Gruß von Friesenplatte Jörg und von Wacholder mit dem ich gerade in Chat war.