Beiträge von romme

    ...das zeugs gibts meist in spritzen zu kaufen...das kann man auch direkt auftragen und mit zb einem zahnstocher etwas verstreichen...


    wenn du vorher mit isoprop gereinigt hast, dann unbedingt warten bis sich selbiges verflüchtigt hat...isopropanol und silikonöl vertragen sich nicht gut..


    romme

    Ich habe mich ja vor einigen Wochen mit einem 741 getröstet, auch wenn ich es selber komisch finde, der Bastard macht von Tag zu Tag mehr Spaß, und ist mit dem MMC120 klanglich deutlich besser als alles, was ich bisher von Dual hatte

    .....und so beginnt der Hype um den 741... ;)

    ...der durchaus ebenso seine berechtigung hätte...gefällt mir vom klang her an besten von allen duals...vorausgesetzt ist ein guter tonabnehmer.


    romme

    ...aja..der klang ist halt immer das resultat einer ganzen kette in einem bestimmten raum...dann kommt noch die unterschiedlich wahrnehmung und das hörvermögen des hörers dazu.


    ...ich hab zb elac lautsprecher mit jet hochtöner, die angeblich höhenbetont sein sollten...für mich passt das sehr gut...man muss halt generell ein wenig rumprobieren, bis man den gewünschten klang hat...manche suchen da ihr ganzes leben ;)


    wenn ich zeit hab, probier ich mal das dl 110 am elac pc 900...hochtonlastig hab ich es nicht erinnerung...


    romme

    Ist das überhaupt sinnvoll oder hätte man einfach das Original Kabel verwenden können? Evtl. bin ich ja nicht feinfühlig genug, um Unterschiede festzustellen...


    Ich würde das Kabel am Liebsten morgen zurück bringen und das Geld lieber in eine neue Nadel stecken.


    Was meint ihr?

    ...ich glaub du bist hier richtig im dual-board ^^


    romme

    ...aja...kommt wohl auf die vorgeschichte/lagerung des geräts an...wenn ich vorhätte meinen zu behalten, würde ich mir welche drehen lassen.


    romme

    ...bei den füssen ist es halt wichtig, dass die nicht seitlich/schräg aufsetzen, sondern immer gerade, sonst brechen die recht schnell....hab gerade einen geklebt ;)


    bei diesen duals (cs 5000/750/g1) ist halt vieles weniger hochwertig, als es auf den ersten blick wirkt...trotzdem ist der antrieb gut und der arm super...damit sind die trotzdem dual oberliga.


    romme

    ...der von raquel gezeigte ebay anbieter bietet auch ein kleines set an...die 2 knallis+pimpel + den dicken elko 1000uf/50v (der wirklich recht oft defekt ist)...das ganze für ca. 10 euro inklusive...


    romme

    ...das ist eine nachbaunadel eines anderen herstellers...sieht man durch das aufgedruckte "E"


    die kontakte der mikroschalter sind oft schwarz angelaufen...tausch ist meistens nicht nötig.


    isopropanol zur reinigung geht gut...die 731 sind selten so brutal verharzt.


    romme

    pascal...wie du siehst, schätzen wir hier unsere duals und sind überzeugt von deren qualität...ist ja auch ein dual forum ;)


    romme

    ...aja hätte auch eher mal an den tausch der zwei knallfrösche gedacht, kontakte reinigen, pimpel, mikroschalter, kleiner schmierdienst, cinchstecker...und dann mal schaun was der so tut...


    rundumschlag würde ich nicht anraten.


    romme

    ...ja das mit der vermehrung kann leicht passieren, kann ich bestätigen.


    der 731er ist ein toller plattenspieler...welches system hast den drauf bzw ist der umrüstsatz dabei?


    lg

    romme

    servus...ich würde die notwendigen sachen machen...die anleitung von dirtiest ist super, aber der hat die auch reihenweise gemacht und ist experte für diese geräte.


    dann würde ich die beiden plattenspieler mal vergleichen und schaun/hören, welcher mir mehr zusagt...zweitgeräte sind aber auch nicht verkehrt.


    romme

    hallo andre..so schlimm isses nicht...foto machen, die beiden eingekreisten schrauben lösen...etwas zur seite schieben und schon ist die mutter sichtbar...


    romme