Beiträge von chris1075

    So, ich habe jetzt nochmal alle Kontakte gereinigt und den Dual möglichst weit von allem anderen gestellt.

    Das Brummen ist deutlich leiser, aber nicht weg. Wenigstens kann man so mal ne Platte auflegen.

    Für heute ist es mal genug, sonst hab ich nachher noch was gehimmelt.

    ich geb mich morgen noch mal dran, solange die Kinder mich lassen... :-)


    Christian

    Hallo zusammen,


    vielen Dank für so viele Infos! Ich hätt nicht gedacht, das das Thema so komplex ist...


    Ich habe jetzt mal sämtliche Kontaktstellen mit dem Glasfaserstift gereinigt und dann mal gemessen.


    Bei montiertem TK im Betrieb habe ich auf dem linken Kanal 555 Ohm und auf dem rechten 556 Ohm. Wenn ich die Leitungen einzeln durchmesse komme ich auf jeder Leitung (TK bis Cinch) auf 0,4-0,5 Ohm

    Das Gleiche beim Potentialausgleich. Leider brummt die Kiste immer noch.

    Ich hab mal den Dual an einen anderen Verstärker angeschlossen, da ist es genau so.

    Auch an meinem regulären Verstärker mit einem Phono Vorverstärker auf Line IN das gleiche...

    Auch die zusätzliche Masse ans Chassis brachte keine Besserung



    Können defekte Bauteile der Elektronik dieses Brummen verursachen? Das Schätzchen ist je fast so alt wie ich und da hat man schon mal das ein oder andere Wehwehchen... :-)


    der ratlose Christian

    Hallo zusammen!

    Wow, diese ganzen Hinweise… Absolut top, damit hatte ich nicht gerechnet. Vielen lieben Dank schon mal dafür. Ich versuche mal soweit alles am Wochenende umzusetzen. Natürlich gebe ich Bescheid!

    Eine Frage habe ich noch: was ist denn der Unterschied zwischen einem MM - System und einem MC - System? Woran erkenne ich das? Ich habe das Originalsystem vom Dual 714q


    Nochmals vielen Dank!

    Viele Grüße aus Zell


    Christian

    Hallo, das Bild ist entstanden, bevor ich den Dual zerlegt habe.

    Mittlerweile sind die Kontakte gereinigt.

    Das mit dem zusätzlichen Masseanschluss werde ich morgen probieren.

    Mit dem TK meinst du diese Trägerplatte, die in der Headshell befestigt wird, richtig? Die habe ich gerade erst neu gekauft.


    Christian

    Hallo zusammen,

    ich bin zwar schon eine weile im Forum angemeldet, kam bisher aber nicht dazu, mich um meinen alten 714q zu kümmern....

    Ich habe mich jetzt mal daran gemacht und das TK26 neu gekauft. Bei dem alten TK260 war was abgebrochen und der Vorbesitzer hatte das Teil mit Sekundenkleber festgeklebt. Ich habs aber recht gut abbekommen. Dann habe ich die Kontakte alle mit Glasfaserstift gereinigt.

    Der Vorbesitzer hatte wohl von DIn auf Cinch umbaut. Das ist aber locker 20 Jahre her. Die Brücke zwischen den Kanälen ist entfernt.

    Die Kontakte des Kurzschließers habe ich auch mit den Stift gereinigt.


    Hat evtl. jemand noch ne Idee, wonach ich schauen kann?


    Vielen lieben Dank und Grüße aus Zell (Mosel)


    Christian Simon