Beiträge von bobhund

    Der Preis von 10 € plus Porto lässt sich für die Vorbesteller hier halten. Ich mache das wieder so wie beim letzten Mal, melde mich also, wenn die Lager da sind und dann regeln wir das Finanzielle. Meine Kontoverbindung hat sich übrigens geändert, also dort die neue bitte abwarten :)

    Ich hab das hier mal wieder völlig vernachlässigt. Da aber regelmäßig neue Anfragen für Drucklager reinkommen und meine Vorräte sich zusehends dem Ende zuneigen, fasse ich mal zusammen:


    Artusi: 2
    ErwinB: 1
    Alandron: 2
    apollo: 2
    Manfred: 2
    Fraggle: 2
    Velnix: 2-3
    Ulrich1966: 1
    beeblebrox: 1
    audioslave: 1
    rolilohse: 1-2


    = 17-19 Lager. Letztes Mal gab's ca 50 Vorbestellungen, aber der gröbste Nachholbedarf ist natürlich damals auch schon gedeckt worden.


    Ich werde auch noch einige auf eigenes Risiko auf Halde legen. Ich frage mal nach, welchen Preis ich bekommen würde und melde mich dann mal wieder.

    TYPARMMOTORSTROBOAUTOTonarmlagerTeller
    502TKSM860-1neinEndab.4 Kugelnglatt?
    504TKSM860-1neinEndab.4 KugelnPickel?
    505TKSSM100-1neinEndab.?Pickel
    505-1TKSSM100-1neinEndab.?Pickel?
    505-21/2"SM100-1neinEndab.?Pickel?
    505-31/2"SM100-1neinEndab.?glatt
    505-41/2"SM100-1neinEndab.?glatt
    506ULMSM860-5LED?Endab.?Pickel
    506-1TKSSM100-1LED?Endab.?Pickel
    506-2TKSSM100-1LED?Endab.?Pickel
    510TKSM860-1Glimml.Endab.5 KugelnSägezahn
    521TKSM860-1Glimml.Vollaut.?Pickel
    522ULMSM100-1LED?Vollaut.?Pickel


    Baujahre könnte man auch noch dazunehmen. Wenn noch Fehler in der Tabelle sind, auch bitte rufen :)

    Ich denke mal, der Einzelpreis wird sich bei plusminus 10 Euro bewegen. Letztes Mal war er etwas niedriger, aber da war die Auflage auch ziemlich hoch.


    Wie sind den eure Erfahrungen mit versendeten Geräten.
    Habe da bisher eher schlechtes gelesen.

    Das kann ziemlich in die Hose gehen. Ich würde Dir empfehlen, Dich etwas in Geduld zu üben und die Kleinanzeigen in Deiner Umgebung (gewünschter Abholradius) im Blick zu behalten. Dann selbst vorbeifahren, Gerät vorführen lassen und bei Gefallen mitnehmen.

    Für mich sieht der normal aus. Also kein Vorserien-Modell oder sowas.


    Grüßli


    Dietmar

    Der Verkäufer weist noch auf das auergewöhnliche Bedienschild hin, wo sowohl Typenbezeichnung als auch 33/45 usw nicht als erhabene gegossene Lettern erscheinen, sondern lediglich aufgedruckt sind. Das ist m. E. durchaus ungewöhnlich und rechtfertigt zumindest die Vermutung eines Vorserienmodells. Ob das jetzt ausreichend Grund für den höheren Preis ist, kann letztlich jeder nur für sich selbst beantworten. Mir wäre ein gewartetes Serienmodell wohl eher einen Aufpreis wert als ein nicht voll funktionsfähiges Einzelstück. Aber ich betreibe ja auch kein Museum.


    Unabhängig davon sind sowohl 510 als auch 604 sehr bedenkenswerte Alternativen zum 704. Technisch ist der 604 besser, optisch gefällt mir der 510 aber mehr.

    Ein 505-4 macht schon Spaß. Und wer weiß, ob der Motor wirklich kaputt ist. An dem Ersatzmotor würde ich auch die Kondensatoren wechseln, bevor ich ihn einbaue. Hundert Euro ist völlig ok, wenn man bereit ist, eine halbe Stunde Arbeit zu investieren und sicher sein kann, dass Riemen und Nadel noch ok sind. Sonst fängt ja gleich wieder das Ersatzteilgekaufe an und der Preis schnellt in die Höhe.