Kurze Frage zum EDS 1000 (701)

  • Hi Matthias !

    Ist das ein normaler Widerstand? Warum ist im Schaltbild ein Strich im Symbol? Das finde ich nirgends sonst so abgebildet. Auch ist der Widerstand recht groß vom Gehäuse her.

    Es ist ein regulärer Widerstand.


    Der Strich symbolisiert "0.5 Watt Belastbarkeit". Die Legende ist hier:

    https://www.hifi-archiv.info/Dual/701s/701-4.jpg

    Rechts, unteres Drittel.


    Reichelt hat die nicht als Kohleschicht - nimmt man eben Metallschicht.

    https://www.reichelt.de/duenns….html?&trstct=pos_0&nbc=1


    Mit 0.6 Watt sogar etwas höher belastbar und genauer.

    Und mit 6 Eurocent pro Stück auch nicht wirklich unbezahlbar.


    Antworten. Darum geht's.


    :)

    Peter aus dem Lipperland


    Solo mio, vendro unscrupuloso, custombres sansaclu.

  • Hi Matthias,

    der Strich bedeutet Belastbarkeit 1/2 Watt. Ohne Strich meist 1/4 Watt. Darum ist der 270 Ohm Widerstand neben dem 2,2 Ohmer auch kleiner. Ich würde die belasteten Widerstände mit etwas Abstand (so 3 mm) zur Platine einbauen. Der Ausgewählte ist etwas überdimensioniert - würde aber funktionieren. Ob der auf die Platine passt? Schau mal nach Metallfilmwiderständen. die haben meist 0,6 Watt (sind aber deutlich kleiner).

    Warum möchtest Du den tauschen - sieht doch normal aus?

    Gruß,

    Rainer

  • Danke Peter, es steht ja drauf auf dem Plan. Ja nicht genau geguckt. Danke wieder einmal!


    Rainer auch dir danke. Es geht um Fehlereingrenzung. Ich habe auf meinen Bildern von der Unterseite der Leiterplatte gesehen, das es sein könnte das ich dort an dem einen Lötpad einen Defekt mit der Entlötpistole herbeigeführt haben könnte. Als ich die Tantalperle daneben auslöten wollte hatte ich halt erst den falschen Lötpunkt ausgewählt… und da ich eh bei Reichelt bestellen muss wollte ich gleich alles da haben wenn ich irgendwann demnächst dabei gehe. Leider ist mein Bild etwas unscharf und ich werde das erst sehen wenn der 701 wieder aufm OP Tisch liegt.

    Matthias



Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.