Dual Lautsprecherbox MB6 - kennt die jemand?

  • Mir wurde gerade ein Paar MB6 von Dual (3-Wege) 4/8 Ohm schaltbar, 90 Watt Sinus, Made In Germany, angeboten. Vermutlich 80er Jahre.

    Die Boxen sind recht groß (50cm hoch). Im Netz finde ich so gut wie nichts.


    Weiß jemand, wo man Infos darüber findet und kennt jemand diese Boxen?


    PS: Hab gerade in der Bucht ein ähnliches Angebot gefunden, da werden die Boxen gut bebildert:

    https://www.ebay.de/itm/164914226536

    Viel teurer als die mir angebotenen sind die auch nicht, scheinen also keinen großen Liebhaberwert zu haben. :/



    Grüße

    Rudi

  • Viel teurer als die mir angebotenen sind die auch nicht

    Das ist der Startpreis für Gebote - kein Sofortkaufpreis.

    Grüße,
    Albert


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


    If I'm writing nonsense - simply forget it :whistling:

  • Die Boxen gibt es unter verschiedenen Bezeichnungen, siehe z.B. hier. Soweit ich richtig orientiert bin, wurden diese Lautsprecherboxen zum Ende der Steidinger-Ära über die gerade zu dieser Zeit wie Pilze aus dem Boden schießenden Kistenschieber-"Fach"Märkten wie Saturn, ProMarkt, Makro Markt, Schauland usw. angeboten. Ich hatte auch mal Boxen aus der Serie in meinen Händen, die nun bei unserer älteren Tochter Dienst in deren Wohnung tun. Wermutstropfen: Die Tieftonchassis haben diese unseligen Schaumstoffsicken, die inzwischen bei allen diesen Boxen zerbröselt sein dürften.


    Gruß


    Uli

    CS: 506, 626, 750-1
    CT: 450M, 1140, 1240
    CR: 1750, 5950 RC

    CV: 1100, 450M

    C/CC: 450M, 810. 820, 1280, 5850 RC
    CD: 40, 5150 RC
    (C)L(X): 231, 241, 710, 1000-Set, 9200
    und: DK170, MC2555, Rack 3020

  • Moin!


    Denke mal eher das es sich bei den aufgezeigten Boxen um diesen Typ handelt: DUAL BS 6   :/

    Mit Gruß Dietmar M. aus W.

    Höre Musik (Stand Juli 2021) unten im kleinen Musikzimmer mit:
    Dual 731Q -Tonarm-Umbau + Goldring G1020 - Dual 1218 + M95 G-LM mit N95ED - Grundig PS 4500 + AT120E - Dual 731Q + AT VM95 ML oder über:
    18er Spulen mit AKAI GX-270D oder CD über Yamaha CDX-590 oder MC über Yamaha KX-480 oder PC mit einer Creative SB X-Fi
    mittels
    Yamaha RX-570 mit Dynaudio Contour I MK II und/oder ACOUSTIC ENERGY AEGIS Model 1

  • Das ist sicher richtig, diese beiden Boxentypen gehören offenbar zu einer Serie, da gibt es dann die kleine MA/BS 2 und die MA/BS 6. Warum es offenbar keine MA/BS 4 gab, entzieht sich meiner Kenntnis. Vielleicht kam der endgültige Konkurs dazwischen?


    Es gab zu der Zeit noch die Serie 700, die 200er würde nur in Resten abverkauft, dazu gab es noch die Serie 600 als offenbar engere "Verwandtschaft" der BS/MA-Typen und noch die CL 1030, CL 1050... als billige Beipackboxen zu den Collection-Türmen der satin-metallic Geräte.

    So ganz blickt da wohl keiner mehr durch, nicht einmal Noko. Ich habe hier auch noch Kopfhörer Dual DK 170, die gab es für wenige DM, ich glaube so um die 20 DM und waren baugleich mit Kopfhörern diverser Anbieter für mobile Kassettenabspieler.

    Diese Dinge gehören wohl zu den Verzweiflungstaten von Dual im wirtschaftlichen Todeskampf, wie auch der tragbare Audio Technica Plattenspieler mit Dual-Logo usw.


    Gruß


    Uli

    CS: 506, 626, 750-1
    CT: 450M, 1140, 1240
    CR: 1750, 5950 RC

    CV: 1100, 450M

    C/CC: 450M, 810. 820, 1280, 5850 RC
    CD: 40, 5150 RC
    (C)L(X): 231, 241, 710, 1000-Set, 9200
    und: DK170, MC2555, Rack 3020

  • Viel teurer als die mir angebotenen sind die auch nicht

    Das ist der Startpreis für Gebote - kein Sofortkaufpreis.

    In den Kleinanzeigen hat er sie seit heute zum gleichen Preis als VB drin.

    Mir wurden sie für 40 EUR angeboten, aber nachdem was ich hier jetzt gelesen habe, spare ich mir die 20km Fahrt, um sie mir anzuhören.

    Ist ja nicht so, dass ich keine Boxen hätte...


    Vielen Dank an Euch für die Informationen.

  • (gelöscht)

    Grüße,
    Albert


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


    If I'm writing nonsense - simply forget it :whistling:

    Einmal editiert, zuletzt von Albert W. ()

  • Ich möchte nicht falsch verstanden werden, ich rate nicht vom Kauf ab, wenn man damit klar kommt, eventuell die Sicken wechseln zu lassen, kann man durchaus Freude an den Boxen haben. Schon die kleineren Boxen hatte einen guten Baß.


    Gruß


    Uli

    CS: 506, 626, 750-1
    CT: 450M, 1140, 1240
    CR: 1750, 5950 RC

    CV: 1100, 450M

    C/CC: 450M, 810. 820, 1280, 5850 RC
    CD: 40, 5150 RC
    (C)L(X): 231, 241, 710, 1000-Set, 9200
    und: DK170, MC2555, Rack 3020

  • Guten Tag,

    ich habe diese Boxen als SE 6 seit den 80zigern. Sie funktionieren tadellos und haben keine Auflösungserscheinungen (siehe auch auf meiner Homepage).

    Viele Grüße,

    Stephan

    Viele Grüße, Stephan


    Dual 481A und andere/anderes :D

  • Moin Stephan!


    Deine SE 6 erinnern mich mehr an meine mal gehabt habenen DUAL CL 4070 :/ (die ich allerdings nicht so besonders fand).

    So aus der Ferne betrachtet könnten die MA/BS 6 doch noch etwas anders sein (Chassis-Bestückung z.B. und evtl auch ansonsten !?).



    Mit Gruß Dietmar M. aus W.

    Höre Musik (Stand Juli 2021) unten im kleinen Musikzimmer mit:
    Dual 731Q -Tonarm-Umbau + Goldring G1020 - Dual 1218 + M95 G-LM mit N95ED - Grundig PS 4500 + AT120E - Dual 731Q + AT VM95 ML oder über:
    18er Spulen mit AKAI GX-270D oder CD über Yamaha CDX-590 oder MC über Yamaha KX-480 oder PC mit einer Creative SB X-Fi
    mittels
    Yamaha RX-570 mit Dynaudio Contour I MK II und/oder ACOUSTIC ENERGY AEGIS Model 1

  • Ich weiß nicht, was die Abkürzungen bedeuten sollen, vielleicht "SE"=Schauland-Edition, "MA"-Mediamarkt- oder Makromarkt-Ausführung?


    Auch später, in der Karstadt-Ära gab es bei Karstadt und Schauland Dual-Boxen mit Peerless-Chassis, Standboxen mit der Bezeichnung SB 1080, SB 1090, SB 1120, SB 1140 und auch entsprechende Regalboxen die dann RB xxxx hießen.


    Da hat Noko noch ein Forschungsgebiet für eine eventuelle Neuauflage der "Dual-Bibel"....


    Gruß


    Uli

    CS: 506, 626, 750-1
    CT: 450M, 1140, 1240
    CR: 1750, 5950 RC

    CV: 1100, 450M

    C/CC: 450M, 810. 820, 1280, 5850 RC
    CD: 40, 5150 RC
    (C)L(X): 231, 241, 710, 1000-Set, 9200
    und: DK170, MC2555, Rack 3020

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.