Ein neuer Dreher soll her....Dual 1019 oder anderer Hersteller???

  • Hallo Board Gemeinde,


    Aktuell betreibe ich 2 Dual Dreher (1229 u. 621). Der 1229 läuft aktuell am CV121 oder auch mal am CV80. Der 621er an einem Kenwood KA 8004.


    Nun habe ich einen Grundig SV80 in top Zustand ergattert und suche nun noch einen Dreher für das Schätzchen. Optisch und vom Baujahr würde der 1019 denke ich sehr gut passen🤔 oder??

    Vielleicht auch mal ein anderer Hersteller, dachte noch an Elac oder Lenco. Hier sehe ich immer nur den Miracord H50 oder den L75....gibt es noch Alternativen??

    Irgendjemand mit einem guten Tip??


    Danke im Voraus👍

    Gruß

    Lars

  • Hallo Prinzle,

    Hab ich auch schon dran gedacht😁. Aktuell ist nur ein 1219 in Grundigzarge auf Kleinanzeigen 🤷


    Gruß Lars

  • Hab noch nen Sony PS 4300 stehen

    Verstärker: Dual CV 1600


    Dreher: Dual CS 741q, Dual CS 714q, Dual CS 5000, Dual Cs 750-1, Dual 491A RC, Dual CS 604, Dual CS 721, Mitsubishi LT-5V, Technics 1210 MK 2, Sony PS 4300


    Tonbänder: AKAI GX 620, Braun TG1020, Uher Report 4200IC

  • ...zeitlich passend wäre auch der Miraphon 20 :thumbup:

    Aktuell ist nur ein 1219 in Grundigzarge auf Kleinanzeigen 🤷

    ...passt aber zeitlich auch noch rein, warum nicht ?

    Grüßle Ralph



    "Ein Moderator (lat. moderare ‚mäßigen‘) dient dazu, freie Neutronen, die bei ihrer Freisetzung meist relativ energiereich, also schnell sind, abzubremsen."

  • Hallo Rüsselfant,


    Danke für den Hinweis, hab aber vor kurzem erst selbst einen 4300 abgegeben😉.


    passt aber zeitlich auch noch rein, warum nicht ?

    Finde der 1219 ähnelt optisch dem 1229 zu sehr🤔

  • nur ein 1219 in Grundigzarge

    nur??? :D

    Davon (1219 & 1229) kann man nie genug haben. ;-)

    Liebe Grüße, Michael


    Ich biete verschiedene Nachbau-Reibräder für die meisten DUAL-Dreher, für einige PEs, Garrard Zero, Braun PS-500 und TK12-Nachbauten, Hubstücke, Stellachsen, VTA-Keile und -Spacersets, Tonarmauflagen...

  • nur??? :D

    Davon (1219 & 1229) kann man nie genug haben. ;-)

    Hmpf...1219... ich hab mittlerweile 6 Stück + 1 Bausatz. Denke das langt...


    Gruss

    Florian

    Dreher : CS721; CS 704; CS 621; CS 604; CS 601; 1229; 1219; 1019; 1218: 1209

  • ... und das Veto der Frau ;(

    It´s someone in my head but it´s not me (Pink Floyd)


    1019, 1218, 1219, 701, 491, 510, Saba Mi 212 und Mi 215, Canton ct 800 und ct1000

    Marantz SG-7, K&H O98

  • Ach da sind die ganzen 1219 hingekommen. ;)

    Liebe Grüße

    Martin

  • Neenee, sind nicht alle bei Florian... sind auch 7 hier bei mir... 8o

    Liebe Grüße, Michael


    Ich biete verschiedene Nachbau-Reibräder für die meisten DUAL-Dreher, für einige PEs, Garrard Zero, Braun PS-500 und TK12-Nachbauten, Hubstücke, Stellachsen, VTA-Keile und -Spacersets, Tonarmauflagen...

  • Was haltet ihr hiervon??

    ein schönes, aber völlig unpraktisches Gerät. Ich hab selbst so eins und ärgere mich über die Erfindung der Schiebehaube ^^

    Den Konstrukteur hätt ich gefeuert...



    Zum Platten auflegen muss die Haube abgeschraubt werden...🤦‍♂️


  • ...den PE34 / Telefunken 210 gibt es aber auch mit anderer Zarge, bzw. anderer Haube...schon klar,oder ?

    Grüßle Ralph



    "Ein Moderator (lat. moderare ‚mäßigen‘) dient dazu, freie Neutronen, die bei ihrer Freisetzung meist relativ energiereich, also schnell sind, abzubremsen."

  • Zum Platten auflegen muss die Haube abgeschraubt werden...🤦‍♂️

    ok abschrauben muss man sie dort nicht, aber dies Falt/-Klapp/-Schiebehauben bei den Duals sind die gleich Krankheit <X

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.