1209 überholen

  • Moin,


    ich habe von einem Bekannten einen 1209 bekommen um ihn zu überholen.
    Er spielt ganz gut, aber die Schmierung ist schon recht hart und muss mal neu gemacht werden.
    Auch werde ich das DIN Kabel durch neue Cinch Kabel versehen und das Stromkabel tauschen.

    Gibt es sonst noch was was man mal tauschen sollte?
    Pimpel?
    Entstörkondensator?
    Andere elektronische Bauteile?


    Auf dem Spieler ist ein Shure M91 mit einer Nachbaunadel.
    Dieses System/Nadel spielt grausam.
    Sollte ich für das System eine Black Diamond Nadel kaufen oder macht es Sinn nach einem anderen Dual Klick System Ausschau zu halten?
    Passt da jedes Klick?


    Grüße
    Fritz

  • Auf dem Spieler ist ein Shure M91 mit einer Nachbaunadel.
    Dieses System/Nadel spielt grausam.
    Sollte ich für das System eine Black Diamond Nadel kaufen oder macht es Sinn nach einem anderen Dual Klick System Ausschau zu halten?
    Passt da jedes Klick?

    Das System gehört zur großen M75-Familie (gleiches System, andere Bezeichnungen) und ist sehr gut - vorausgesetzt es funktioniert noch einwandfrei. (Wobei da die alten Shurlis unproblematisch sind - üblicherweise.) Preiswerte sphärische Nachbauten klingen in der Regel gut - bei elliptischen Nadeln bitte zu höherpreisigen Nadeln greifen. Der schlechte Klang liegt höchstwahrscheinlich an einer defekten Nadel.

    Grüße,
    Albert


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


    If I'm writing nonsense - simply forget it :whistling:

  • Hallo Albert,


    danke für deine Antwort.


    Ich habe mehrere M75 und auch ein M91 und habe da mal die Nadel draufgesteckt.

    Dann spielt es sehr gut. System ist also nicht defekt.

    Hast du einen Tipp für eine gute elliptische Nadel?


    Grüße
    Fritz

  • Hallo Fritz,


    Entstörkondensator kannst Du dir mal ansehen, was da in der Schaltbox verbaut ist, ggf tauschen.

    Andere elektronische Bauteile werden sich nicht finden lassen :)


    Ein Shure M91 ist eigentlich ein adäquates System für diesen Dreher.

    Wenns bescheiden klingt ist vermutlich die Nadel hinüber.

    Tu Deinem Bekannten einen Gefallen und lass das mit der Black diamond bleiben.

    Sowas nehm ich nur, wenn der Dreher bei mir bliebt. Da gab es meiner Meinung nach schon zu viele Reklamationen.


    Nimm Dir eine Nachbaunadel von Cleorec... wenn der 1209 noch als Wechsler laufen soll, am Besten eine Rundnadel,

    ansonsten gern auch die elliptische.


    Wirst aber bestimmt zum Thema System / Nadel noch andere Meinungen hören. ICH würde es so machen, wenn das Teil für einen Bekannten hergerichtet wird.


    Grüsse

    Florian

    Dreher : CS721; CS 704; CS 621; CS 604; CS 601; 1229; 1219; 1019; 1218: 1209

  • Moin,


    habe in die Schaltbox reingeschaut.
    Ist ein Keramikkondensator drin.
    Siehe Bild.
    Was nehme ich da als Ersatz?



    Pimpel gibts scheinbar keinen.


    Schön, dass das Teil so einfach ist (vom elektronischen her).


    Das Shure bleibt auf jeden Fall drauf.
    Habe ich jetzt grad mal so entschieden :)

    Schaue mich mal nach einer Nadel um.


    Grüße
    Fritz

  • Was nehme ich da als Ersatz?

    Nichts. Der kann bleiben - es sei denn es ploppt.

    Pimpel gibts scheinbar keinen.

    Schon, aber nicht den berühmt-berüchtigten. Der 1209 hat noch diese flache Kunststoffscheibe, die fast ewig hält.


    Gruß Martin

    Martins Lieblingsdreher: Dual 1229, Dual 1000/1001, Dual 300 Siesta, Luxor GW1. Alles Weitere im Profil.

  • Hallo Martin,


    vielen Dank für deine Antwort.


    Der Kondensator ist also, nicht wie in anderen Geräten, so geneigt zu explodieren? :)



    Dann kann ich mich an den Rest machen.


    Vielen Dank für eure Hilfe!


    Grüße
    Fritz

  • So ein Keramikkondensator hat nicht ds Bedürfnis als Knallfrosch tätig zu sein :)


    Nein, der kann drinbleiben. !


    Grüsse

    Florian

    Dreher : CS721; CS 704; CS 621; CS 604; CS 601; 1229; 1219; 1019; 1218: 1209

  • Hast du einen Tipp für eine gute elliptische Nadel?

    Ich habe mich seinerzeit noch mit Originalnadeln versorgt, als es die noch gegeben hat - deswegen habe ich mich diesbezüglich nicht mehr so interessiert.


    Das Highlight ist wohl eine SAS von Jico. (zB. über Thakker)


    Sehr geschätzt wird im Forum auch Hr. Naber von cleorec.

    Grüße,
    Albert


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


    If I'm writing nonsense - simply forget it :whistling:

  • Hallo Albert,


    ich denke es wird eine Cleorec oder eine Black Diamond.


    Ich habe mit Mr. Stylus telefoniert und er hat mir versichert, dass es heute kaum noch Probleme mit den BD Nadeln gibt und er vorher auch alle sichtet.

    Ich werde die Nadel natürlich testen bevor ich den SPieler wieder abgebe.


    Grüße
    Fritz

  • Moin,


    das System ist auf einen Tk122.
    Ist der für den Wechselbetrieb oder für den "normal" Betrieb?

    Der Arm zeigt nämlich deutlich nach unten, eigentlich wäre ja möglichst grade am besten.
    Gibts da einen anderen TK?


    Edit:
    Die Nadel steht grade in der Rille, also sollte eigentlich alles gut sein.




    Grüße
    Fritz

  • Ist der für den Wechselbetrieb oder für den "normal" Betrieb?

    Der 1209 ist ein Wechsler - der korrekte Winkel besteht erst bei der 2.-3. Platte. Man kann das zB. mit einer Filzmatte ausgleichen. Wenn man das System mit Schrauben befestigt, kann man es mit Distanzhülsen ausgleichen. Aber eigentlich ist das nicht notwendig.


    Die 1218 und 1228 hatten ein TK (weiß jetzt nicht die Nummer), das man zwischen Singleplay und Wechslerbetrieb umschalten konnte. Das ist mittlerweile allerdings extrem selten.

    Grüße,
    Albert


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


    If I'm writing nonsense - simply forget it :whistling:

  • Das verstellbare Tk heisst entweder TK15 oder TK25 je nach Ausführung.


    Besipielbild ausm Netz anbei:

    Dreher : CS721; CS 704; CS 621; CS 604; CS 601; 1229; 1219; 1019; 1218: 1209

  • TK15 oder TK25

    Danke. Eränzend : die Umschaltwelle bricht aus Altersgründen gerne. Es gibt dafür Nachschub im Forum.

    Grüße,
    Albert


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


    If I'm writing nonsense - simply forget it :whistling:

  • Moin,


    ich möchte am 1209 den Aufsetzpunkt einstellen.
    Wie könnte ich aber in der Service und der normalen Anleitung nicht finden.
    Kann mir jemand sagen wie?



    Ist es eine der Schrauben?


    Grüße
    Fritz

  • die untere

    Gruß Andy


    Wahnsinn ist, immer wieder das gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.( angebl. Albert Einstein)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.