TK24 Nachbau aus Frankreich

  • Hallo,


    ich habe mir eine neue TK24 über E-Bay in Frankreich bestellt.

    https://www.ebay.de/itm/264833…4b5dcc:g:-5IAAOSwmCVfOQ33

    Was soll ich sagen?


    Auf den Abbildungen sieht man einen doppelten Draht.

    Gut, dachte ich mir, wenn die Drähte weich und flexibel sind, prima!

    Doch weit gefehlt, die Scheissdinger sind hart und störrisch. Man kann

    kaum die Drähte so zurechtbiegen, ohne das diese Hinten an der Kontaktplatte

    anstossen. Zweitens geht die Veriegelung der Headshell so schwergängig, das

    ich schon Angst bekam, den Hebel aus seiner Lagerung zu brechen.

    Zuletzt gibt es ewig Kontaktstörungen, da hilft auch kein putzen.

    Eine alte original TK24 macht überhaupt keine Probleme, obwohl diese vollkommen

    vergammelt aussieht.


    Testen die Verkäufer überhaupt die Produkte???

    Oder wird nur in China bestellt und mit mindestens 300 % Aufschlag weitervertickt? :thumbdown::thumbdown::thumbdown:


    Drecksding, blödes. Gleich bei PhonoPhono einen Ersatz bestellt, da sehen die Drähtchen

    zumindest dünner aus. Allerdings keine Reaktion seit meiner Bestellung am 17.04. nur

    eine Auftragsbestätigung am 19.04. Keine Reaktion auf Anrufe oder E-Mails.

    Ist da was im Gange? Weg vom Fenster? Ist hier im Forum etwas bekannt? :?::?::?:


    Grüße


    Lufton:.

  • Habe den letzten erst vor zwei Wochen bestellt und davon schon 3 in Benutzung.

    Ich konnte solche Probleme nicht feststellen.

  • Aha!


    Eben wurde per Mail der Versand avisiert.

    Nun, ja. Schnell ist etwas anderes..


    Vieleicht bin ich ja zu zappelig. Erstmal einen Claude Debussy auf den 704 auflegen.

    "Clare de Lune" aus der Suite bergamasque. Das beruhigt einen.


    Lufton:.

  • Dass die Kabel etwas störrisch sind, kann ich bestätigen. Aber es ist nicht so, dass sich das System schlecht montieren ließe.

    An meinem 510 passt es sehr gut.

    Gruß Christian


    _________________


    Ich suche folgende LPs von Pearl Jam: Live on two legs, Lost Dogs, rearviewmirror

  • Hallo,


    gibt es eine bestimmte Vorgehensweise bei der Suchfunkion im Forum?

    Ich habe zwar viele Ergebnisse über TK24 gefunden, aber nicht das, wonach

    ich gesucht habe. Ich möchte ja nicht das Forum zumüllen.


    Lufton:.

  • Die Suche ist nicht so mächtig, lufton.


    Gute Ergebnisse erziehlt zB google: "Suchbegriff" site:http://www.dual.board.de

    Gruß Christian


    _________________


    Ich suche folgende LPs von Pearl Jam: Live on two legs, Lost Dogs, rearviewmirror

  • Hallo,


    heute ist der TK24 von PhonoPhono angekommen.

    "MADE IN GERMANY" in dem gesprizten Kunststoff zu sehen.

    Genauso auf der Rückseite die Kabelbezeichnungen, genau wie beim Original.


    Anscheinend new old stock Ware ohne TK Etikett, oder aber jemand hat ein altes Spritzwerkzeug

    von Dual und produziert munter TK24.


    Von PhonoPhono als Neuproduktion verkauft.


    https://www.phonophono.de/dual-tk24-adapter.html


    Was solls, mir gefällt der TK besser als der TK aus Frankreich.


    Grüsse


    Lufton:.


    Bilder folgen noch, da heute KBM!

  • Ich bin mit dem Franzosen (eigentlich ja eher Chinesen) sehr zufrieden, am 601 lässt es sich aber auch nicht montieren weil die störrischen Kabel im weg sind. Kommt also sehr auf den verwendeten Dual an. Am 1219 und 604 klappte es tadellos.

    VG

    Kai







  • Der TK24 von PhonoPhono hat die dünnen Kabel.und flutscht in seine Halterung wie geschmiert.

    Beim FrankoChinesen muss ich den Hebel für die Arretierung fast mit Gewalt umlegen. Das

    kann SO nicht in Ordnung sein.


    Grüsse


    Lufton:.

  • Ich kann das hier empfehlen, nachdem mir kürzlich mal wieder ein gebrauchtes TK gebrochen ist bestellte ich das, preislich akzeptabel und passgenau, klemmt nix und zwickt nix :)


    https://www.ebay.de/itm/114472009645

    Gruß Michael




    Dual CS 731Q / DN160/DN155/DN152
    Dual CS 701 Shure V15III Ortofon M20
    Dual CS 721 Ortofon M20E Shure V15III
    Dual CS 1249 Ortofon M20E Shure M75D DMS 242
    Dual CS 741Q satin/anthrazit MCC 120 Ortofon OM30

    Dual 1019 Shure M44 MG Shure V15III
    Telefunken Acusta W 250 Shure M75-6 AT-VM95E ELAC D793 E SV
    Dual CS 750 DMS750/DN750/"BD"/ AT-VM95ML

    Technics SL-1500 C Ortofon 2M Bronze / Black

    Toshiba SR-355 AT-VM95ML

    Magnat MTT 990 AT-VM540ML


    Das Gute kommt immer zu dem der Warten kann.

  • Wenn es zwickt und klemmt mal schauen ob der Sicherungsring im Headshell mit seiner Öffnung Richtung Hebel steht. Sonst zwickt es auch gerne mit den originalen TKs und erst Recht mit neuen noch unbeschädigten…


    Matthias



  • Nein, habe eben mit Spiegel nachgesehen. Daran liegt es nicht.

    Morgen kommt mal die Schubliehre zum Einsatz. Das müssen Massdifferenzen sein.


    Lufton:.

  • Ich kann das hier empfehlen, nachdem mir kürzlich mal wieder ein gebrauchtes TK gebrochen ist bestellte ich das, preislich akzeptabel und passgenau, klemmt nix und zwickt nix :)


    https://www.ebay.de/itm/114472009645


    Ohne mich zu weit aus dem Fenster lehnen zu wollen: Das sieht mir stark nach dem (auch im anderen Thread besprochenen) chinesischen Modell aus. So eines habe ich nämlich gerade vor mir liegen.


    Grüße,

    Florian

  • Ohne mich zu weit aus dem Fenster lehnen zu wollen: Das sieht mir stark nach dem (auch im anderen Thread besprochenen) chinesischen Modell aus. So eines habe ich nämlich gerade vor mir liegen.

    Was es aber nicht automatisch schlecht macht :)


    Meins passt jedenfalls ohne Probleme, 701/721/1249

    Gruß Michael




    Dual CS 731Q / DN160/DN155/DN152
    Dual CS 701 Shure V15III Ortofon M20
    Dual CS 721 Ortofon M20E Shure V15III
    Dual CS 1249 Ortofon M20E Shure M75D DMS 242
    Dual CS 741Q satin/anthrazit MCC 120 Ortofon OM30

    Dual 1019 Shure M44 MG Shure V15III
    Telefunken Acusta W 250 Shure M75-6 AT-VM95E ELAC D793 E SV
    Dual CS 750 DMS750/DN750/"BD"/ AT-VM95ML

    Technics SL-1500 C Ortofon 2M Bronze / Black

    Toshiba SR-355 AT-VM95ML

    Magnat MTT 990 AT-VM540ML


    Das Gute kommt immer zu dem der Warten kann.

  • Anscheinend new old stock Ware ohne TK Etikett, oder aber jemand hat ein altes Spritzwerkzeug

    von Dual und produziert munter TK24.

    Die TK24 Spritzwerkzeuge existieren offensichtlich noch. Die aktuellen TK24 werden von der Firma Fehrenbacher nach wie vor produziert.

    Beim FrankoChinesen muss ich den Hebel für die Arretierung fast mit Gewalt umlegen. Das

    kann SO nicht in Ordnung sein.

    Diese Nachbau TK24 passen nicht bei allen Dualmodellen. Bei Modellen mit schlankem Tonarmkopf, wie z.B. CS521, CS1246 und ähnliche, sind diese TK24 nicht einsetzbar.


    Ebenso gibt es Ausreisser mit teilweise sehr schlecht ausgeführten Federkontakten. Da steht ein oder auch mehrere Federkontakte hinten zu weit heraus. Diese blockieren dann, und das TK24 lässt sich nicht korrekt positionieren :( .


    Gruß Alfred

  • Bisher beobachte ich, das die alten TKs am besten passen. Denn auch ein TK welches ich bei Dir gekauft habe benötigt sehr oft seine 3-4 Ansätze bis es ohne Kanalausfall arbeitet. Auffällig ist hierbei nur das die Kontaktstifte sehr viel fester federn als bei den alten TKs.

    Matthias



  • Ich kann das hier empfehlen, nachdem mir kürzlich mal wieder ein gebrauchtes TK gebrochen ist bestellte ich das, preislich akzeptabel und passgenau, klemmt nix und zwickt nix :)


    https://www.ebay.de/itm/114472009645

    Das ist scheinbar auch ein chinesisches. Das gibt es bei Shops von Boardmitgliedern ( dualfred  Platten-Spieler.de ) etwas günstiger.

    Gruß Christian


    _________________


    Ich suche folgende LPs von Pearl Jam: Live on two legs, Lost Dogs, rearviewmirror

  • Ich kann das hier empfehlen, nachdem mir kürzlich mal wieder ein gebrauchtes TK gebrochen ist bestellte ich das, preislich akzeptabel und passgenau, klemmt nix und zwickt nix :)

    das ist die Chinaversion mit den dünnen Kabeln, die sind flexibler und verklemmen dann vermutlich nicht hinten. Diese steifen Kabel der anderen Version sind das Hauptproblem.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.