DUAL CS 704 - Suche Potentiometer (Trimmer) R20 für Steuerelektronik-Platine

  • Frage an die Elektronik-Experten:


    Bin gerade dabei einen CS 704 zu richten. Beim Behandeln der beiden Pitch-Trimmer auf der Steuer-Platine hat sich einer der beiden (R20) zerlegt. War jetzt schon bei Reichelt und Co. am suchen, bin aber etwas überfordert, da ich auch keine Werte vorliegen habe. Kann jemand einen passenden Ersatz-Trimmer benennen, ggfs. auch den Bezug? Danke im voraus.


    Grüße


    Wolfgang


    Wer überall seinen Senf dazugibt, kommt schnell in den Verdacht, ein Würstchen zu sein! ;)




    Im Wechsel musizieren hier Geräte von ...


    DUAL, WEGA, LUXMAN, ONKYO, PE, TECHNICS, THORENS, DENON, ELECTRO-VOICE, PHONAR, QUADRAL, DALI, SENHEISSER, BEYER-DYNAMICS

  • Hi Wolfgang !


    Die beiden Drehzahltrimmer sind stehende 10K. Soweit ich mich entsinne mit 15mm breitem Gehäuse, was ein Rastermaß der vorderen Anschlußbeine von 10 mm bedeutet. Das solltest Du aber bitte nochmal prüfen. Wenn es ein 10mm-Gehäuse mit 5mm Pinabstand ist, dann wäre das ein PT10LH.


    Reichelt und Conrad haben die Piher-Trimmer, die aufrecht stehend von der Vorderseite eingestellt werden können.

    Nicht die allerpräzisesten auf der Welt, aber es nutzt ja nix, wenn man jetzt ultrateure Spindeltrimmer einbaut, für die man ein Loch in die Abdeckung bohren müßte.


    Die Bezeichnung bei Piher setzen sich aus der Bauform, der Einstellrichtung und der Form des Einstellers zusammen.

    Wenn man ein 15mm-Poti mit 10K, horizontale Einstellung mit einem Pfeil-Schlitz bestellen will, dann ist das ein PT15LH.


    In dem Fall also dieses:

    https://www.conrad.de/de/p/pih…-250-270-1-st-431230.html


    Und noch optionale Infos über die Potis selber, am Beispiel des PT10:

    https://www.piher.net/pdf/12-PT10v03.pdf


    :)

    Peter aus dem Lipperland


    Solo mio, vendro unscrupuloso, custombres sansaclu.

  • Danke für die perfekte Hilfe, Peter. Und gleich noch ein paar Infos on top aus dem Ärmel geschüttelt! 👍

    Grüße


    Wolfgang


    Wer überall seinen Senf dazugibt, kommt schnell in den Verdacht, ein Würstchen zu sein! ;)




    Im Wechsel musizieren hier Geräte von ...


    DUAL, WEGA, LUXMAN, ONKYO, PE, TECHNICS, THORENS, DENON, ELECTRO-VOICE, PHONAR, QUADRAL, DALI, SENHEISSER, BEYER-DYNAMICS

  • Hi !

    Müssten dann nicht auch die Trimmer passen, Peter?

    Nicht die allerpräzisesten auf der Welt, aber es nutzt ja nix, wenn man jetzt ultrateure Spindeltrimmer einbaut, für die man ein Loch in die Abdeckung bohren müßte.

    So eine Justage "zwischendurch" geht damit nicht, weil die Einstellung von oben erfolgt. Dann muß das Gerät aus der Zarge und die Abdeckung muß runter. Oder man hat sich zusätzliche Löcher reingebohrt ...

    Ich glaube, dass ich mir mal diese bestellt habe...


    https://www.reichelt.de/einste…-s-10k-p14636.html?&nbc=1

    Wie ich schrieb: ich habe nicht mehr genau im Kopf, welchen Abstand die Bohrlöcher haben.

    Wenn es 5mm sind, braucht es ein PT10 Trimmer.


    Dann ist das der richtige.


    :)

    Peter aus dem Lipperland


    Solo mio, vendro unscrupuloso, custombres sansaclu.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.