Dual 601 Probleme mit dem Tonarm lift

  • Hallo


    Habe einen unrevidierten Dual 601 bekommen.

    Automatik habe ich repariert und an dem Tonarmlager hat auch jemand was verstellt gehabz. funktioniert nun gut.


    Mein Problem ist der Lift. Der Stift zum Tonarmheben ist nicht das Problem. Der Tonarmhebel lässt sich locker ohne jeden Widerstand bewegen.

    Beim unterschauen habe ich dann gemerkt, das die Führungsstange vom Tonarmhebel zum Tonarm flatterig ist. Auf dem Bild ist das schwaze Plastik zu sehen

    was sich sehr frei bewegen kann ( rauf und runter) Gehört da ein Sprengring drauf?

    Sonst bekomme ich keine Hebelwirkung. Für Hilfe bin ich dankbar.


    Dual CS 505-1, DUAL 1225, Dual C919, Verstärker Dual CV120, Dual CT18 und CT17 Tuner.
    Dual CV1200 Verstärker und Tuner Dual CV1240
    LS: ASW (Teufelnachbau)
    Teleton Sc-150 Tapedeck zu verkaufen :)

  • Fepo

    Hat den Titel des Themas von „Dual 601 Probleme mit dem tonarm lift“ zu „Dual 601 Probleme mit dem Tonarm lift“ geändert.
  • Hallo Fepo,

    ja da gehört eine Sicherungsscheibe drauf, die hat aber nur die Funktion damit man das schwarze Lager nicht versehentlich unten rausdreht.

    Wenn der Lifthebel nicht anspricht geh bitte wie folgt vor: Lift-Höhenverstellung (Pos. 70) oben etwa in die Mitte der Schraube stellen, danach mit der Stellhülse (Pos 211) links am TA_Lager den Tonarm so einstellen dass System-Unterkannte etwa Plattenteller-Oberkannte entspricht, danach erst die Lifthöhe einstellen ca. 6mm über Platte.

    Schöne Grüße

    Roland

  • Vielen Dank Roland und Sorry, hatte vergessen meinen Vornamen

    drunter zu schreiben mit Lg :)



    Danke nochmal und liebe Grüße Rolf

    Dual CS 505-1, DUAL 1225, Dual C919, Verstärker Dual CV120, Dual CT18 und CT17 Tuner.
    Dual CV1200 Verstärker und Tuner Dual CV1240
    LS: ASW (Teufelnachbau)
    Teleton Sc-150 Tapedeck zu verkaufen :)

  • Oeltroepfle


    Tja, wollte nun Deine Tips befolgen und dann habe ich dn wahren Fehler gesehen.

    Das Teil sitzt auf der Stellschraube für die Lifthöheneinstellung und ist gebrochen.

    Der Vorbesitzer hatte ja schon and dem Tonarmlager gedreht, und das wohl

    überdreht. Tonarm alles wieder OK, aber nun das .

    Wollte es mit Sekundenkleber kleben, in der Hoffnung, dass es hält. Oder eventuell

    einen Bekannten , der mit 3D Zeichnungen umkann fragen, obe er mir das zeichnet

    und mir für meinen 3D Drucker die Datei schicken kann.


    LG

    Rolf

    Dual CS 505-1, DUAL 1225, Dual C919, Verstärker Dual CV120, Dual CT18 und CT17 Tuner.
    Dual CV1200 Verstärker und Tuner Dual CV1240
    LS: ASW (Teufelnachbau)
    Teleton Sc-150 Tapedeck zu verkaufen :)

  • Danke jokerman


    Wie nennt sich das Teil?


    Lg

    Rolf


    PS: Habe das mit Sekundenkleber geklebt. Habe etwas Kraft walten lassen und es hält noch.

    Nach dem Einbau habe ich auch gemerkt, das auch nicht viel Krafteinwirkung an dem Teil ist.

    Mal sehen. Wenn nicht, bestellen oder drucken.

    Dual CS 505-1, DUAL 1225, Dual C919, Verstärker Dual CV120, Dual CT18 und CT17 Tuner.
    Dual CV1200 Verstärker und Tuner Dual CV1240
    LS: ASW (Teufelnachbau)
    Teleton Sc-150 Tapedeck zu verkaufen :)

  • Danke Christian


    Lg

    Rolf

    Dual CS 505-1, DUAL 1225, Dual C919, Verstärker Dual CV120, Dual CT18 und CT17 Tuner.
    Dual CV1200 Verstärker und Tuner Dual CV1240
    LS: ASW (Teufelnachbau)
    Teleton Sc-150 Tapedeck zu verkaufen :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.