Zargenaufkleber 701

  • Hallo Leute,


    ich würde gerne den original 701 Zargenaufkleber nachbauen... ist der vom 601 bis auf die Zahl identisch? Oder hat jemand ein gutes Foto davon für mich?


    LG

    Sebastian

    Gruß Sebastian

  • Hallo Peter, vielen Dank...


    um das wirklich exakt zu machen sind die Vorlagen zu schwammig...


    Ich denke ich mache ne Mischung aus den beiden Etiketten die ich gefunden habe...

    Mein 701 bekommt eine 1249 Zarge... und so kann ich den Aufkleber anpassen...

    Was ein Unsinn eigentlich da man es eh nicht sieht... :D


    Gruß Sebastian

  • Hallo Sebastian,


    Sieht wirklich gut aus, ich bin auch ein Freund von solchen "Kleinigkeiten", selbst wenn man es nicht sieht, man weiß es und es fühlt sich richtiger an.


    ...Bevor du es druckst: Da steht noch "St. Georgien"


    Gruß, Nils

  • Ich denke nicht das es ein Copyright für die kleinen Aufkleber gibt...

    Und solange man sie für die originalen Duals verwendet, ist das eher als Restauration zu sehen...


    Bei anderen Drucksachen sieht das sicher anders aus...

    Gruß Sebastian

  • Die korrekten „bis“-Striche habe ich auch verwendet, hier sind im original die falschen drin. 8o


    Die Logos vorne sind aber mit erhabener Schrift, sonst wären die auch easy zu machen...

    Gruß Sebastian

    Einmal editiert, zuletzt von bansheerider () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von bansheerider mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Das müsste dann einer der allerersten sein ohne Haubenschaniere wenn mich nicht alles täuscht...

    liebe Grüße aus Wien, Gunther

  • Hi Gunther !

    Das müsste dann einer der allerersten sein ohne Haubenschaniere wenn mich nicht alles täuscht...

    Äh - mein Serie-1 701 ist als CS 70 gestempelt.


    So wurde die aufstellfertige und komplett verkabelte Komponente bestehend aus 701-Chassis, Tonabnehmer Ortofon M20E, Zarge CK22 plus eingestecker Haube CH6 (ohne Scharniere) im Prospekt bezeichnet.


    Als CS701 wurde die Variante mit Shure V15 Type III und Zarge CK24 (mit Haubenautomatik) bezeichnet.


    :)

    Peter aus dem Lipperland


    Solo mio, vendro unscrupuloso, custombres sansaclu.

  • Lag ich doch richtig Peter ?, genau so ist es wie von dir detailreich geschrieben, es gab auch eine Variante mit dem M20 Super

    liebe Grüße aus Wien, Gunther

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.