CT 1540 RC Netzteil

  • Kleiner Praxistip zum 1540 RC


    Anlässliche der Frequenzerweiterung (104 -> 108 MHZ) ist folgendes passiert:


    Nach ca. 5 Minuten verlor der Tuner die Frequenz, er sprang auf 89,4 MHz und lies keine Einstellung mehr zu.

    Ausgeschaltet, gewartet und wieder eingeschaltet. Fast regelmäßig obiger Effekt.


    Habe ein Hitzenest mit den beiden Spannungsreglern beseitigt (auch gleich neue eingebaut).

    Die beiden 15V Regler werden ziemlich warm und auf der Platine haben sich schon die Leiterbahnen fast abgelöst.

    Hier ein Bild vom Umbau, habe die Spannungsregler an das Chassis gelegt.


    und jetzt läuft er seit 2 Stunden mit



    Gruß

    Wolfgang

    ..wenn man einmal damit anfängt ......

  • Hallo Wolfgang,


    ich habe bei meinem CT1540 die beiden Spannungsregler mit Kühlkörperfahnen ausgerüstet.

    Ist denn der Effekt des Sprungs auf 89,4Mhz jetzt weg?

    Gruß Peter

  • JA, Frequenz steht "wie 'ne eins". Glaube die durch die Temperatur ausgelöste Bewegung auf der Platine war die Ursache, Leiterbahn unterbrochen sobald es zu warm wurde.

    Der Tuner wird an sich relativ warm er hat ja auch keine Lüftungsgitter.


    Gruß

    Wolfgang

    ..wenn man einmal damit anfängt ......

  • Hallo Wolfgang,

    wenn ich einen CT1540 auf dem Tisch habe werden zu allererst die beiden Längsregler mit einer passenden Abstandshülse und einem Kühlkörper ausgerüstet. Diese beiden thermisch grenzwertig betriebenen Transistoren müssen eine Kühlungshilfe bekommen. Damit ist dann Ruhe im Karton. Vor allem ist die Servicefreundlichkeit nicht unterbrochen. Ein Spannungsregler am Blech reicht,

    Viele Grüße
    HaJo


    >>> Bitte keine Fachfragen per PN oder E-Mail.<<<
    >>>>> Nutze das Forum zum Vorteil aller. <<<<<

  • Guten Morgen HaJo!


    Ja, stimmt das geht natürlich, aber die Leiterbahnen wollte ich nicht mechanisch belasten da sie sich bereits abgelöst haben. Deswegen die Kabel und die Verlegung an das Gehäuse.


    Gruß

    Wolfgang

    ..wenn man einmal damit anfängt ......

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.