das Dauerspiel - oder neudeutsch die repeat-Funktion - beim CS721 funktioniert nicht

  • Hallo Leute,

    habe mir einen 721er gekauft, wo repeat (Dauerspiel) nicht funktioniert.

    Habe dann direkt per Service-Anleitung probiert den Defekt zu beheben, leider ohne Erfolg.

    Habe durch Verbiegen des Repeat-Hebels den erforderlichen Abstand zum Exzenter hinbekommen,dual-board.de/core/index.php?attachment/225116/

    aber der Plattenspieler geht nicht alleine in die gewünschte Stellung dual-board.de/core/index.php?attachment/225113/

    sondern bleibt ein Stück davor stehendual-board.de/core/index.php?attachment/225114/


    Woran kann das liegen? Bzw. hat noch jemand eine Idee, die ich das Dauerspiel wieder zum Leben erwecken kann?


    By the way noch eine Frage: Ist das normal, das der Tonarm beim Rüberschwenken um Automatikmodus hakelt? Also bei 45U/min zweimal und bei 33U/min einmal. Bei meinem 621er geht das absolut flüssig.

    8)

    Gruß Lothar


    Plattenspieler: Dual CS 604, CS 621, CS704, DT250 USB - Verstärker: Denon PMA 720 AE - Boxen: Teufel Ultima 40 MK 2

  • Dass der Tonarm des 721 im Automatikbetrieb gern hakelt, liegt mit an der Konstruktion. Hier basiert die Schwenkbewegung nicht nur auf Reibung sondern der Pimpel findet in einer Vertiefung Platz. Man kann da mal mit härteren/weicheren Pimpeln experimentieren aber ganz flüssig habe ich es nicht hinbekommen. Das zieht sich auch durch das Forum und ist immer wieder ein Thema.

    Viele Grüße
    Alois



    Dual 721 mit Ortofon OM30 und getrennten Massen, Hitachi HCA 7500, Hitachi HMA 7500, Saba MT201, RFT CD9000, Canton GLE 409

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.