Dual 1249 neu in meinem Besitz

  • Ich wünsche Dir das es so bleibt.:thumbup:

    Seems like a touch, a touch too much


    Gruß Matthias

  • Ich wünsche Dir das es so bleibt.:thumbup:

    Warum auch nicht! Er ist in Bestzustand, komplett überholt! Natürlich kann bei einem "alten" Gerät immer wieder was passieren,

    aber eigentlich nichts, was ich jetzt nicht vorsorglich gemacht habe.

    Aber auch bei neuen Geräten ist man vor solchen Fällen nicht gewappnet!

    Im Moment spielt der 1249 mit einem Shure V15 III auf sehr hohem Niveau und ich glaube,

    der bleibt!;););)


    Ja Sch......! Zu früh gefreut!

    Platte zu Ende und es fängt wieder von vorne an!

    Brummen rechts und die Abschaltung funktioniert auch nicht mehr!

    Was könnte da das Problem sein?

    Hab ich doch wieder ne Zicke erwischt?

    Grüße aus Oberschwaben
    Berthold



    Alle haben gesagt: Das geht nicht!
    Da kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht!


    Meine Geräte:

    Dual cs 504; 2 x Dual cs 1219; Dual CS 1218; dual cs 1249; Dual CS 731 Q; Dual CS 741 Q; Elac Miracord 690; Philips 200; Telefunken W 233; Telefunken STS 1;

    Dual KA 60; Telefunken 4040

    Einmal editiert, zuletzt von Lufabe () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Lufabe mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Glaub mir. Ich habe 2 Stück von der Sorte hier stehen. Der eine hat aufgegeben mich zu ärgern. Der andere macht es immer noch hin und wieder. Und das nur weil er weiß, das er deshalb nicht verkauft wird. Denn ich verkaufe nur geilen Scheiss... 8o


    Der 1249 ist von Haus aus eine Zicke.


    Zu deinem Problem. Bei meinen war immer das kupferne Mitnehmerblech (hab die richtigen Bezeichnungen schon aus meinem Gedächtnis gelöscht...) das Problem. Oder eben der Pimpel.


    edit: nee das hat mit deinem Problem ja nichts zu tun. Einen Dauerläufer hatte ich nur wenn Knallfrosch defekt war. Aber den hast Du ja schon getauscht. Ist mir auch nur einmal bei einem Saba vorgekommen den ich letztes Jahr als NOS unbenutzt gekauft hatte. Da hat es den Knallfrosch beim ersten Einschalten gerissen...

    Seems like a touch, a touch too much


    Gruß Matthias

    2 Mal editiert, zuletzt von Maad ()

  • Tja, man könnte das mit dem Brummen auf die Headshell schieben????

    Aber mit dem Dauerläufer, da muß ich wohl nochmals an die Mechanik ran!

    Grüße aus Oberschwaben
    Berthold



    Alle haben gesagt: Das geht nicht!
    Da kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht!


    Meine Geräte:

    Dual cs 504; 2 x Dual cs 1219; Dual CS 1218; dual cs 1249; Dual CS 731 Q; Dual CS 741 Q; Elac Miracord 690; Philips 200; Telefunken W 233; Telefunken STS 1;

    Dual KA 60; Telefunken 4040

  • Ein Brummen habe ich mit einem TK24 das ich beim Alfred gekauft habe auch immer. Egal an welchem Dreher. Da muss ich dann immer ein paar Mal neu ansetzen bis das funktioniert...


    Vielleicht mal ein anderes TK probieren? Alle alten original TKs die ich besitze Brummen nicht.

    Seems like a touch, a touch too much


    Gruß Matthias

  • Hallo Micha,

    ich hab mit dem V15 nochmal nach deiner Methode gemessen:

    Link 1,398

    rechts 1,374 im Messbereich bis 2 KOhm

    Ist das ein Problem? Muß ich deiner Meinung nach die Tonarmkabel wechseln?

    Grüße aus Oberschwaben
    Berthold



    Alle haben gesagt: Das geht nicht!
    Da kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht!


    Meine Geräte:

    Dual cs 504; 2 x Dual cs 1219; Dual CS 1218; dual cs 1249; Dual CS 731 Q; Dual CS 741 Q; Elac Miracord 690; Philips 200; Telefunken W 233; Telefunken STS 1;

    Dual KA 60; Telefunken 4040

  • Im MOment spielt er perfekt!

    Ich hab den Hebel der Endabschaltung nochmal gereinigt und neu mit Öl abgeschmiert!

    Mal sehen, wie lange das hält!

    Das mit dem rechten Kanal funktioniert derzeit, aber wie lange?

    Ich werd wohl die Kabel aus meinem Bruch 604 auspulen und dem 1249 er gönnen!

    Strippen kaufen kann ich dann immer noch!

    Es wäre ja langweilig, immer nur perfekte Dreher zu haben!°

    Grüße aus Oberschwaben
    Berthold



    Alle haben gesagt: Das geht nicht!
    Da kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht!


    Meine Geräte:

    Dual cs 504; 2 x Dual cs 1219; Dual CS 1218; dual cs 1249; Dual CS 731 Q; Dual CS 741 Q; Elac Miracord 690; Philips 200; Telefunken W 233; Telefunken STS 1;

    Dual KA 60; Telefunken 4040

  • Tja, leider ist das noch nicht das Ende!

    Ich hab nochmals den Abschalthebel gereinigt, neu geölt und dafür gesorgt, dass er leicht läuft!

    Das schien auch gewirkt zu haben, aber es gibt, vor allem beim manuellen zurückführen des Tonarms Probleme, d. h. er schaltet nicht ab.

    Irgendwo hängt da noch was!?!?!?

    Desweiteren kommen immer wieder Aussetzer des rechten Kanals vor, wie wenn evt. ein Wackelkontakt vorliegen würde.

    Könnte das an einer kalten Lötstelle in der Headshell liegen? Ich weiß im Moment nicht weiter!

    Grüße aus Oberschwaben
    Berthold



    Alle haben gesagt: Das geht nicht!
    Da kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht!


    Meine Geräte:

    Dual cs 504; 2 x Dual cs 1219; Dual CS 1218; dual cs 1249; Dual CS 731 Q; Dual CS 741 Q; Elac Miracord 690; Philips 200; Telefunken W 233; Telefunken STS 1;

    Dual KA 60; Telefunken 4040

  • Moin.

    Schaltet er nich ab könnte es an der klinke liegen die den Schaltarm nicht weit genug zurückziehen tut.

    Ich glaube es gibt sogar eine exenterschraube.... Genau weiß ich es nicht mehr.

    Schau mal ins SM.


    Gruß Carsten

  • Ja komisch, ich hab das Original M 103 wieder eingesetzt und er läuft momentna einwandfrei!???????

    Beim V 15 war immer ein Wechsel zwischen gut und fehlerhaft????

    Das Abschalten hat wohl damitkeine Bezug! Wird geprüft!

    Grüße aus Oberschwaben
    Berthold



    Alle haben gesagt: Das geht nicht!
    Da kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht!


    Meine Geräte:

    Dual cs 504; 2 x Dual cs 1219; Dual CS 1218; dual cs 1249; Dual CS 731 Q; Dual CS 741 Q; Elac Miracord 690; Philips 200; Telefunken W 233; Telefunken STS 1;

    Dual KA 60; Telefunken 4040

  • Im Moment läuft er mit dem M 103 perfekt! chicago live ist aufgelegt---SUPER!!!

    Jetz wird es spannend, schaltet er ab?

    Ja super! ich versteh die Welt nicht mehr!;););)

    Grüße aus Oberschwaben
    Berthold



    Alle haben gesagt: Das geht nicht!
    Da kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht!


    Meine Geräte:

    Dual cs 504; 2 x Dual cs 1219; Dual CS 1218; dual cs 1249; Dual CS 731 Q; Dual CS 741 Q; Elac Miracord 690; Philips 200; Telefunken W 233; Telefunken STS 1;

    Dual KA 60; Telefunken 4040

  • Der 1249 er macht mich Kirre!

    Da muß im Tonsystem vom Tonabnehmer bis zum Abschalter irgendwo ein Wackelkontakt sein.

    Anders ist es nicht zu erklären, dass völlig unverhofft zwischendurch immer mal wieder der rechte Kanal

    leiser wird. Ich habe keine Erklärung dafür, es ist auch kein besonderer Anlass, wie Stoß- oder Wacklereinfluß.

    Ohne jeglichen Anlass geht der Ton weg!????

    Ich hab nochmals die Kontakte in der Headshell penibel mit Glasradierer gereinigt. Er geht ne bestimmte Zeit,

    dann setzt für kurz der rechte Kanal (nicht vollständig) aus und wird leiser. Dann plötzlich ist er wieder da!

    Wenn diese Störung auftritt, ist auch das Brummen da, sobald ich meine Hand dem Tonarm nähere!

    Wenn ich den Griff anfasse, ist der Brummton weg!

    Hat dieses Phänomen jemand schon mal gehabt, bzw. hat jemand einen Lösungsansatz, ne Idee?

    Grüße aus Oberschwaben
    Berthold



    Alle haben gesagt: Das geht nicht!
    Da kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht!


    Meine Geräte:

    Dual cs 504; 2 x Dual cs 1219; Dual CS 1218; dual cs 1249; Dual CS 731 Q; Dual CS 741 Q; Elac Miracord 690; Philips 200; Telefunken W 233; Telefunken STS 1;

    Dual KA 60; Telefunken 4040

    2 Mal editiert, zuletzt von Lufabe ()

  • Hallo Berthold,

    Mein Bauchgefühl sagt, Du solltest die Tonarmkabel auswechseln.


    Grüsse und viel Erfolg

    Florian

    Dreher : CS721; CS 704; CS 621; CS 604; CS 601; 1229; 1219; 1019; 1218: 1209

  • ich weiß jetzt nicht mehr genau was ich hier gelesen habe,

    unterschiedliche TA und TK's hast du auspropiert?


    Also bleibt doch nur die verkabelung innen,bist zum TK.

    Also neue Kabel ziehen.


    Sollte für dich doch kein problem sein, was ich so gelesen haben.


    bin ich froh das der 1249 bei mir gut läuft.;)

  • Sollte für dich doch kein problem sein, was ich so gelesen haben.


    bin ich froh das der 1249 bei mir gut läuft.;)

    Na ja, also so problemlos wird das bei mir auch nicht gehen, da ich hier absolutes

    Neuland betrete. Ich hab noch nie ein Tonarmkabel ausgewechselt.

    Aber immer wird einmal das erste mal sein! Ich

    Also ran an den Speck!

    Grüße aus Oberschwaben
    Berthold



    Alle haben gesagt: Das geht nicht!
    Da kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht!


    Meine Geräte:

    Dual cs 504; 2 x Dual cs 1219; Dual CS 1218; dual cs 1249; Dual CS 731 Q; Dual CS 741 Q; Elac Miracord 690; Philips 200; Telefunken W 233; Telefunken STS 1;

    Dual KA 60; Telefunken 4040

  • Also wenn der Kanal leiser wird und damit auch Brummen auftritt ist zu 99% die Masseleitung des Kanals "in Schuld".


    Ulli

  • Hallo Berthold!


    Schau Dir mal die Kontaktplatte genau an.

    Vielleicht sitzt sie nicht richtig in ihrer Halterung oder hat zuviel Spiel.

    Andere Möglichkeit wäre eine labile Lötstelle/Kabel auf der Rückseite.


    Ich hatte bei einem 1218er das selbe Problem wie von Dir beschrieben – was wars?

    Die Kontaktplatte war etwas heruntergerutscht.

    Lösung: Hochdrücken und fixieren.


    MfG Gerd

  • Also wenn der Kanal leiser wird und damit auch Brummen auftritt ist zu 99% die Masseleitung des Kanals "in Schuld".


    Ulli

    Werde ich mir gleich morgen nochmals anschauen! I

    Ja, das wäre natürlich auch eine Möglichkeit, schaue ich nach.

    Grüße aus Oberschwaben
    Berthold



    Alle haben gesagt: Das geht nicht!
    Da kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht!


    Meine Geräte:

    Dual cs 504; 2 x Dual cs 1219; Dual CS 1218; dual cs 1249; Dual CS 731 Q; Dual CS 741 Q; Elac Miracord 690; Philips 200; Telefunken W 233; Telefunken STS 1;

    Dual KA 60; Telefunken 4040

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.