Dual 704 Restaurieung

  • Ich habe mir jetzt mal das Datum aufgeschrieben, wann ich die Pole wieder fit gemacht habe. Höre 1-2 LPs auf dem 704 am Tag. Somit kann ich Pi mal Daumen nachher hochrechnen, wie lange die Glimmlampe noch gehalten hat.


    In einem Schalter hat bei mir letztens auch eine Glimmlampe die Arbeit teilweise verweigert und wurde auch dunkler. Den Schalter mit der Glimmlampe habe ich 1990 eingebaut. Wann es losging kann ich im Nachhinein natürlich nicht sagen, ist ja schleichend bis zum absoluten Versagen.

    8)

    Gruß Lothar


    Plattenspieler: Dual CS 604, CS 621, CS704, DT250 USB - Verstärker: Denon PMA 720 AE - Boxen: Teufel Ultima 40 MK 2

  • Das geht sehr schleichend. Ich hab mal eine solche NOS-Glimmlampe eingebaut, weil einer der Taster gar keine hatte. Da hat in den ersten zwei Jahren oder so nicht nur der rote, halbtransparente Knopf in der Mitte geleuchtet, sondern die ganze weiße Abdeckung! Inzwischen ist das vorbei.

  • Jetzt sind 5 Monate vergangen, seit ich die Glimmlampenpole gereinigt habe. Bei ca. 1-1,5h Laufzeit pro Tag hat die Glimmlampe also ca. 150-200h mehr auf dem Konto.

    Leider fing sie vor ca. 2 Wochen wieder an zu flackern, anfangs leicht doch dann stärker.


    Also habe ich die Pole des Halters und die der Glimmlampe gestern wieder gereinigt und die Glimmlampe tut wieder einwandfrei ihren Dienst.


    Wenn es wieder 5 Monate gut geht bin ich sehr zufrieden. Da brauche ich mir keine neue kaufen.

    8)

    Gruß Lothar


    Plattenspieler: Dual CS 604, CS 621, CS704, DT250 USB - Verstärker: Denon PMA 720 AE - Boxen: Teufel Ultima 40 MK 2

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.