Perpetuum Ebner HSV 25 Verstärker

  • Sooo… hier mal ein paar Bilder vom revidierten HSV 25


    Die alten Trimm-Potis für die Endstufen (unter der Platine) wurden gegen hochwertige Keramik-Trimm-Potis getauscht. Auf dem Bild liegt links daneben das vergammelte alte Trimm-Poti.




    Die Buchsen sind um verdrahtet (wie jetzt unten im Schaltplan zu sehen). Eine Mikrophon-Buchse ist eine AUX-Buchse geworden. Das Schaltbild zeigt die Änderungen, welche vorgenommen wurden. Alle Rot bzw. Grün eingekreisten Bauteile wurden ausgewechselt. Am Netzschalter ist ein Störschutzkondensator hinzu gekommen.



    Mein Dank gilt dem Board-Kollegen HaJoSto, der den Verstärker gar nicht wieder hergeben wollte ^^;)

  • Hallo,


    man sieht übrigens im Schaltplan genau, weshalb der Balance-Steller nicht ganz leise stellt: Am Fußpunkt jedes 250 kOhm-Potis ist ein 220 kOhm-Widerstand nach Masse. Am Anschlag hat man also einen Spannungsteiler von etwa 1:1, was einer Abschwächung von 6 dB entspricht.


    Was sagen denn die technischen Daten so zu diesem Gerät? Liege ich mit einer geschätzten Ausgangsleistung von 15 Watt/Kanal richtig?


    Beste Grüße, Uwe

    »Die Mutter guckt alleine Krimi oder Quiz, und die Tochter ist da, wo die Action ist.« (Udo L., 1974)

  • Aha, Balance ab - ∞ stimmt schon mal nicht :whistling: .


    Beste Grüße, Uwe

    »Die Mutter guckt alleine Krimi oder Quiz, und die Tochter ist da, wo die Action ist.« (Udo L., 1974)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.