DUAL 1228 Plattenteller "klackert" am Kurvenrad

  • Hallo,

    nach der Grundreinigung meines 1228 hat sicher leider ein "klackern" des Plattentellers im Leerlauf eingestellt und der Teller läßt sich im Freilauf nicht Rückwärts drehen (regelrechte mechanische Sperre-kann aber nicht erkennen wo). In der Start-oder Stopsequenz ist das "klackern" nicht vorhanden.

    Start-Stop Automatik funktioniert, Steurpimpel neu und Reibfläche entfettet. Bei 45 RPM funktioniert die Startautomatik erste Sahne, bei 33 1/3 geht der Tonarm zuweit rein-also nicht automatisch justiert. Wechselfunktion kann nicht getestet werden, da ich leider keine Wechselachse habe. Beim Runterdrücken des Wechselachsendruckpunktes, vermindert sich das "klackern" im Freilauf.


    Es schein, als ob das Kurvenrad um 1mm die Ruhestellung verfehlt.

    Für jede Hilfe dankbar.

    Gruß

    Helge

    Einmal editiert, zuletzt von moschup ()

  • Moin.

    Der Teller sollte frei laufen in beiden Richtungen..

    Irgendwas klemmt. Was, ist schwer zu sagen. Ich hoffe du hast beim ausbauen Fotos gemacht.

    Gruß Carsten

  • Danke für die Rückmeldung. Nein habe ich nicht :-) kann aber jederzeit nachgeholt werden.

    Wenn der Plattenteller raus ist (Platine ausgebaut und überkopf), läuft das Kurvenrad normal und klemmt nirgends.

    Gruß Helge (Geduld sei mit mir)

  • Hi Helge !


    In der Neutralstellung, also mit der "Zahnlücke" am Kurvenrad gegenüber dem Zahnkranz innen am Tellerfuß wird das Rad durch die V-förmigen Enden des Kurzschließers gehalten.

    Ist der Kurzschließer verbogen, dejustiert oder sogar mal ganz entfernt worden (wie ich das auch schon erlebt habe), rutscht das Kurvenrad durch den Druck des Haupthebels und des langen Schaltarms aus der Neutralposition raus und der Zahnkranz rattert gegen den ersten Zahn vorne in Drehrichtung.


    :)

    Peter aus dem Lipperland


    Solo mio, vendro unscrupuloso, custombres sansaclu.

  • ok Wachholder. Daran werde ich "spielen". Ich hatte das beobachtet, sah aber erst einmal schlüssig aus.

    Grüße

    Helge

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.