Suche Pimpel für 601 und weitere Fragen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Anstehendes Software-Update ab Mittwoch, den 8.4.2020. Währenddessen wird das Forum für einige Zeit nicht erreichbar sein.

    • Suche Pimpel für 601 und weitere Fragen

      Neu

      Moin, mit Universal-Pimpeln komme ich beim 601 wohl nicht weit (Ich habe sonst diese kleinen Plastik-Steck-Hülsen aus dem Bastelbedarf genommen).
      Wo gibts die für den 601, eventuell hat hier jemand einen für mich??

      Danke und Gruß
      Mirajoe
      Miraphon 17H, 22H. Miracord 50H, 50HII, 625, 770H
    • Neu

      Also, ähhh..wo ich gerade dabei bin: DUAL ist normalerweise nicht meine Spielwiese, deshalb weiß ich nicht besonders viel.

      Diese beiden Kondensatoren auf dem Bild, sollte ich die auf jeden Fall ersetzen?
      Und wo ich ihn gerade offen habe, was sollte ich ihm noch gutes tun?

      Dieser 601 wirkt auf mich original und unverbastelt, auch optisch ist der gut, auch die Zarge sieht gut aus und die Haube ist auch da.
      Ich will ihn an einen Freund weitergeben, der sich einen klassischen DUAL wünscht.

      Tonabnehmer DUAL M20 E ist verbaut, allerdings ist die Nadel wohl so alt wie das Gerät. Lohnt sich das, in eine Ersatznadel zu investieren?
      Thakker hat originale DN350 für 84,50...

      Danke sagt
      Mirajoe

      Miraphon 17H, 22H. Miracord 50H, 50HII, 625, 770H
    • Neu

      Moin :)

      Die Rolle kann bleiben, dieser Typ Entstörkondi gilt als unauffällig. Anders der Typ links, denn dass ist der klassische Knallfrosch, der dann, wenn er hoch geht, den Raum in mit dem unvergleichlichen Aroma von Katzenpipi erfüllt X/

      Als Ersatz bitte einen X2 275V mit identischem ü-Wert nehmen.

      Zur Nadel sagen sicher Leute etwas, die das System haben ;)

      Gruß Arne
      Gekommen, um zu bleiben ;)

      DUAL: 1010A - 1015A - 1015F - 1214 - 1214 Hifi - 1239A - 481 - HS36 - HS38 (auf dem Postweg ;) )- KA50 - P60 - P90
      Elac: Miracord 50H
      PE: 2001 - 2010 VHS - 2014
      Technics: SL-Bd22 - SL-B210 - SL-Q303
      Telefunken: Partyset 208 Stereo - W 258 Hifi
    • Neu

      Guten Tag,

      ah, als Neuling alles sehr interessant für mich.

      Beste Grüße

      Jo


      PS: Vor allen Dingen, wo die Frage hier gerade gestellt wurde, interessiert mich, was man denn so ersatzweise als Abtaster nehmen kann...
      Was würde sich eigentlich ändern, wenn ich Klangunterschiede plötzlich messen könnte, obwohl ich sie bisher nie gehört habe?

      Just Listen
    • Neu

      Tach Jo,

      bezüglich der Kondensatoren würde ja schon Alles gesagt.
      Zum System: Mein 601 ist auch damit ausgestattet, ich habe jedoch noch neben einer neuen Nadel von Thakker eine NOS bekommen können.
      Meiner Meinung nach lohnt sich die Anschaffung. Damit hast du ein schönes, wohlig warm klingendes System, was auch Spaß macht.

      Natürlich kann man systemtechnisch so Einiges drunterschnallen, je nach Geschmack und Geldbeutel.

      Ich verwende noch diverse Shure (M75, V15-III) Systeme.


      Gruß, Michael.
      So hört der Micha:
      CS 701 / CS 601 / CS 461 / CS 1235 / Sony PS-4300 --> Kenwood KA-8150 --> Bowers & Wilkins DM305, Monitor Audio One
      Testgerät --> Onkyo TX-7800 --> Onkyo SC-370 MK II
      1210/CS 10 --> Saba Meersburg Stereo F
      --> (Pioneer S-V43R)
      Wega 3420 (Dual 1229) --> Wega HiFi 3121
      --> Wega lb3520, weiß
    • Neu

      Hi...
      Na vor Allem kommt es auf den persönlichen Geschmack an.
      Das Shure M75 spielt im Vergleich zum Ortofon M20E knackiger und wird bei Vielen hier eher bei gitarrenlastiger Musik eingesetzt.
      Vielleicht gibt es noch andere Meldungen.
      Gruß, Michael.
      So hört der Micha:
      CS 701 / CS 601 / CS 461 / CS 1235 / Sony PS-4300 --> Kenwood KA-8150 --> Bowers & Wilkins DM305, Monitor Audio One
      Testgerät --> Onkyo TX-7800 --> Onkyo SC-370 MK II
      1210/CS 10 --> Saba Meersburg Stereo F
      --> (Pioneer S-V43R)
      Wega 3420 (Dual 1229) --> Wega HiFi 3121
      --> Wega lb3520, weiß
    • Neu

      8) Allerdings fällt mir kein Grund ein, ohne Not eine Platine auszutauschen - das Teil hält auch die nächsten 40 Jahre...

      Gruß Arne
      Gekommen, um zu bleiben ;)

      DUAL: 1010A - 1015A - 1015F - 1214 - 1214 Hifi - 1239A - 481 - HS36 - HS38 (auf dem Postweg ;) )- KA50 - P60 - P90
      Elac: Miracord 50H
      PE: 2001 - 2010 VHS - 2014
      Technics: SL-Bd22 - SL-B210 - SL-Q303
      Telefunken: Partyset 208 Stereo - W 258 Hifi
    • Neu

      Nochmals danke.

      Ok, versuche genauer zu werden. Ich brauche etwas "allround"-taugliches. Schwerpunkt ist Jazz und ein bisschen Rock/Pop. Es soll jetzt nicht irgendetwas besonders gut können und für anderes eher schlechter geeignet sein, sondern eher ausgeglichen. Ich habe nichts dagegen wenn die Grundtendenz eher der Spaßfaktor ist, wenn etwas Auflösung fehlt ist nicht ganz so schlimm. Also einigen wir uns auf ein System, dass Spaß vermittelt.
      Was würde sich eigentlich ändern, wenn ich Klangunterschiede plötzlich messen könnte, obwohl ich sie bisher nie gehört habe?

      Just Listen
    • Neu

      Ja, das Gerät ist eben (s.o.) bei einem Freund, der es für mich "auf Vordermann bringt". Also würde ich dem Gerät gerne alles angedeihen lassen, was ich im Zweifel später selbst nicht selbst kann. Das ist der Hintergrund. ;)
      Was würde sich eigentlich ändern, wenn ich Klangunterschiede plötzlich messen könnte, obwohl ich sie bisher nie gehört habe?

      Just Listen
    • Neu

      Inzwischen (Pimpel ist auf dem Postweg) die Kondensatoren beim C bestellt und das untere Motorlager in seine Einzelteile zerlegt, gereinigt, neu befüllt usw.
      Tellerlager habe ich auch neu befüllt und den Spiegel umgedreht.

      Bevor ich jetzt aber noch irgendetwas mache, warte ich erstmal auf den Pimpel um sicher zu sein, das der 601 auch macht was er soll usw.

      ich berichte dann wieder

      Gruß
      Mirajoe
      Miraphon 17H, 22H. Miracord 50H, 50HII, 625, 770H
    • Neu

      Hallo,

      persönlich halt ich das M20E mit Originalnadel für ein richtig gutes System. Bei mir hatte es das Shure V15 am 721 verdrängt.

      Peter
      Die Leute blicken immer so verächtlich auf vergangene Zeiten, weil die dies und jenes ›noch‹ nicht besaßen, was wir heute besitzen.
      Es ist nicht nur vieles hinzugekommen. Es ist auch vieles verloren gegangen, im guten und im bösen. Die von damals hatten vieles noch nicht. Aber wir haben vieles nicht mehr.
      (Tucholsky)
    • Neu

      Ja, wenn es noch in Ordnung ist, dann werde ich es sicherlich ausprobieren. Man kann sich nur schwer vorstellen, dass es nach so vielen Jahren noch funktionieren soll...
      Was würde sich eigentlich ändern, wenn ich Klangunterschiede plötzlich messen könnte, obwohl ich sie bisher nie gehört habe?

      Just Listen