High End 1229

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Anstehendes Software-Update ab Mittwoch, den 8.4.2020. Währenddessen wird das Forum für einige Zeit nicht erreichbar sein.

    • Neu

      Die Vorderkante würde ich auch weglassen, also nicht beleuchten. Das irritiert nur.
      Sonst sieht das sehr cool aus :thumbsup:
      Gruß, Michael.
      So hört der Micha:
      CS 701 / CS 601 / CS 461 / CS 1235 / Sony PS-4300 --> Kenwood KA-8150 --> Bowers & Wilkins DM305, Monitor Audio One
      Testgerät --> Onkyo TX-7800 --> Onkyo SC-370 MK II
      1210/CS 10 --> Saba Meersburg Stereo F
      --> (Pioneer S-V43R)
      Wega 3420 (Dual 1229) --> Wega HiFi 3121
      --> Wega lb3520, weiß
    • Neu

      Ihr habt recht nochmal ne Nacht drüber geschlafen, Einmal Ringsrum oder gar nicht....mal sehen wie es nach dem lackieren wird. Hoffentlich wirds dann besser...zerlegen kann ich es leider nicht mehr :S

      Tonarm auch endlich fertig....das war ne Arbeit 8| Jetzt braucht nur mehr der Postbote kommen und am Wochenende könnte das Ding schon laufen....


      Was benutzt ihr so als Vorverstärker? Denke da so an einen Kleinen Röhrenvorverstärker als Bausatz....schon viel drüber gelesen aber was taugt wirklich was?
      Bilder
      • IMG_20200325_080522_resized_20200325_080600493.jpg

        104,47 kB, 555×715, 45 mal angesehen
    • Neu

      Grossen Dank möchte ich heute mal den Firmen aussprechen die derart Kunden unfreundlich und inkompetent sind.....möget ihr 3 Wochen Dünschiss haben :D Schade das nicht etliche Menschen in diesem Forum mitlesen eure Namen sollte man veröffentlichen. Aber man hat ja Anstand :cursing:

      Von falsch Konvertierten bis Händisch um gezeichneten CAD Dateien - selbst nach Ansprache des "Fehlers" (hab ja Original Daten auf nen USB Stick) beharrliche Verneinung dieses Umstandes <X inkl. dem ersichtlichen Nachbau und weiterreichen meiner Dateien.

      Ob das ganze von völlig Gehirn amputierten aus China Importierten unlizensierten Ersatzteil Produzenten Marke Crystl Meth/Pseudo Ephidrin Hirnis stammt ist mir Räteselhaft :S SABA Anlage stand im Hintergrund :thumbsup:
      In diesem Sinne......Ich geh mal im Keller lachen :thumbdown:

      Löblich erwähnen möchte ich den Auto Desk Support :thumbsup: für das Bereitstellen einer Software die auch funktioniert und das beheben der Fehler von der Müll Software die ihre Kunden wissentlich betrügt :cursing: Schämen sollten sich solche Menschen.

      @romme Danke dir für die Ersatzteile...faire Sache :thumbup:

      Danke an alle für die Konstruktive Kritik - Mein Projekt ist hiermit beendet und fertig

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Kelevra:) ()

    • Neu

      Schon wieder beendet, warst du nicht letzte Woche schon mal an dem Punkt? Ist denn ein leuchtender High-End Dual (übrigens ein Paradoxon in sich) dein einziges Problem in dieser Zeit? Entspann dich mal ein bisschen, mit etwas Glück gibt es die Firmen, die du offensichtlich gerade so dringend benötigst, in ein paar Wochen ja trotz aller Prognosen noch. Dann kannst du dein Projekt abschließen. Mach doch mal ne Pause vom Hauptprojekt und nimm den Vorverstärker in Angriff (Achtung, die Teile kommen aus China)
      Nein, das ist kein Rumpeln, das ist eine liebenswerte Eigenschaft meines Plattenspieler...
    • Neu

      Hi.

      Lass doch die Kante erstmal, wie sie ist. Kann auch gut sein.
      Ich muss zugeben, am Anfang war ich sehr skeptisch diesem Projekt gegenüber. Nun hast Du vieles schon geschafft und sauber und gut ausgeführt und packst den Rest sicher auch noch.
      Also: Weiter machen. Wäre schade drum.

      Wenn Dich ein fernöstlicher Anbieter mit eingensinnig veränderten Daten nervt, sag uns doch mal, was genau Du da vor hattest. Hier im Board gibt es zahlreiche Bastler, die einiges bewerkstelligen können. Muss nicht immer Fernost sein ;)

      Wegen Deines Vorstufenprojektes kann ich Dir den EAR 834 Clone als Bausatz mit Modifikationen empfehlen. Gibt´s auch fertig, macht aber weniger Spaß.
      Röhren Preamp EAR 834

      Immer schön geschmeidig bleiben.
      Liebe Grüße, Michael

      Ich biete verschiedene Nachbau-Reibräder für die meisten DUAL-Dreher, für einige PEs und TK12-Nachbauten.
    • Neu

      Beendet meine ich ist fertig..."nur" noch zusammen stöpseln. Sofern der Postbote mal kommt denke der hat sich verfahren 8|

      Produktion:
      Ja ich ärgere mich wenn dir einer mitten ins Gesicht grinst...dumm ist wie ein Scheiss Brot ,du genau weist was er getan hat und nix machen kannst :cursing: aber man sieht sich immer zweimal im Leben...oder besser auch nicht :D .

      Ich hoffe das die Firmen wo ich war nach Corona nicht mehr gibt :thumbdown: Datenklau und Produktklau geht gar nicht.... :thumbdown:
      Falsch geschnittene Teile...Laser die Schief schneiden...Fräser die ausgefranste Teile liefern..Zeit verzögerung beim herstellen....Rotzfrech bei bei meinem Abholbesuch meiner Teile die selben Bauteile liegen haben KARTONWEISE :cursing: . Schön von Amazon geliefert :cursing: Im Schauraum eine SABA Anlage stehen und auch zufällig hier mit lesen. Zufällig bieten die auch DUAL Ersatzteile an Made in Polen oder China...



      Software :
      Zur Erklärung....ich arbeitete mit Me*** ups...Namen nenne ich nicht....da gabs Probleme beim konvertieren der Dateien (geht nur Online) so nach gefühlten 1000 Anrufen in Deutschland kamen die Dateien richtig an.

      pro Datei kostet das 5€ :thumbdown: zu dem nicht alle Tools verfügbar inkl. Zahlungsprobleme.
      Naja Support angerufen...die halfen dann etwas aus mit Team Viewer usw..blalalala - alles nicht witzig :S kurz gesagt einfach Müll....auch wenn etwas geholfen wurde für das Geld kann ich ein Monaten AutoCadn was ich will.

      So Schnauze voll wechsel auf Auto CAD versucht....zack ging nicht...beide Softwaren laufen nicht auf einem Rechner...Me*** sperrt die AutoCAD Software. Support angeschrieben seit gestern läuft AutoCAD inkl. 30 Tage Version :thumbsup:

      Naja und so gehts immer weiter....tja und dann kam Corona! 8|

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Kelevra:) ()

    • Neu

      visionmaster schrieb:

      Aus seinem zweiten Post in diesem Thread

      Kelevra:) schrieb:

      Wo bleibt meine Erziehung vor lauter Ergeiz vergessen
      Ich habe Hoffnung, dass er es doch noch kapiert, wie es hier zugehen sollte.
      So wie du dich hier aufführst und gemessen an deiner Ausdrucksweise muss ich die vor kurzem noch gehegte Hoffnung ganz schnell aufgeben.
      Egal, wie toll dein Projekt sein mag, dein Benehmen - und jetzt nutze ich mal deinen Wortschatz - ist unter aller Sau und mit flegelhaft noch wohlmeinend umschrieben.
      Gruß
      Helge
    • Neu

      Lies nicht mit wenn es dich stört. Hier sind nicht alle Fakten bekannt und tun auch nichts zur Sache - wenn es den Moderatoren zu Bunt wird werden sie es schon löschen. Datenklau und Produktklau sind ein NoGo und obendrein Strafbar.

      Im Übrigen warst du der erste der hier gleich mal einen auf dicke Hose machte bezogen auf die Vorstellung.
    • Neu

      Du lästers hier in einer Art und Weise über Dritte und Sachverhalte, die wir aus dem Kontext nicht verstehen können. Und ich schließe mich den Vorredner an, der Ton ist unangemessen, auch wenn das nicht jeder schreibt, wird das der Mehrheit sicher auffallen und einigen auch sauer aufstoßen.

      Dein Projekt ist toll, im wahren Leben bin ich froh, wenn ich solch aufbrausenden Menschen wie dir aus dem Weg gehen kann :thumbsup:
      Nein, das ist kein Rumpeln, das ist eine liebenswerte Eigenschaft meines Plattenspieler...
    • Neu

      Kelevra:) schrieb:

      Ich hoffe das die Firmen wo ich war nach Corona nicht mehr gibt
      Deinen Beitrag hast Du offensichtlich in großer Eile verfasst und es macht schon Schwierigkeiten dem Geschriebenen inhaltlich zu folgen. Es wäre durchaus vorteilhaft gewesen, das alles noch einmal durchzulesen. Hätte jedenfalls nicht schaden können. - und so manche Spitze wäre vielleicht weg redigiert worden. Aber gerade bei dem von mir zitierten Satz wäre Nachdenken angebracht gewesen. Was gerade unter der Überschrift "Corona" passiert, übertrifft die kühnsten Science-Fiction-Romane. Das Ganze ist ein nicht enden wollender Albtraum und die Folgen werden uns noch lange begleiten, selbst wenn die Kurven der Infektionszahlen irgendwann abflachen sollten. Man kann Dir nur wünschen, dass Du beruflich und finanziell bestens abgesichert bist. Zahlreichen Unternehmen unterschiedlichster Größe wird gerade mit einer Wucht der Boden unter den Füssen weg gehauen, dass es nur so kracht. Die Pleitewelle rollt zeitverzögert an. Das kann niemanden kalt lassen und für den wirtschaftlichen Schaden werden wir alle aufkommen müssen. Wenn Du nach Corona noch Spaß an Deiner Bastelleidenschaft haben solltest, bist Du vielleicht froh über so manches Unternehmen, das noch in der Lage ist, Dir Deine Teile individuell anzufertigen. Die zu Recht aktuell überall geforderte Solidarität hast Du mit Deinem Satz gewiss nicht geübt.

      Das was ich hier schreibe ist natürlich absolut off-topic. Aber Du selbst hast diese Richtung eingeschlagen und musst nun auch die Reaktionen entgegennehmen.
      Grüße

      Wolfgang

      "LEUTE - zuhause bleibe, Riesling trinke, Lebe rette !!!" ^^



      Im Wechsel musizieren hier Geräte von ...

      DUAL, WEGA, GRUNDIG, LUXMAN, ONKYO, PE, PHILIPS, SABA, TECHNICS, TELEFUNKEN, THORENS, ELECTRO-VOICE, PHONAR, DALI, SENHEISSER, BEYER-DYNAMICS
    • Neu

      Firmen die wissentlich Gedankengut stehlen.... Produkte fälschen...um profite zu erwirtschaften.... Und deren eigentlichen Entwickler schädigen....und das trotz beweiße abstreiten.... Können gerne Bankrott gehen denn immerhin tun sie das ihren Opfern an.... Das hat nix mit Corona zu tun......Produktpiraterie erzielt in den vielen Jahren die Sie existiert mehr Wirtschaftlichen Schaden als Corona es je schaffen wird.

      Mein Mitgefühl gilt den erkrankten . Doch Menschen die ich hier angesprochen habe mit meinem Post haben weder mein Mitgefühl noch mein Verständnis. Denn anderen Schaden und einen auf Mitleid machen ist dann doch eher unterste Schublade - und dann auch noch Förderungen anfordern?

      Meine Worte habe ich mit bedacht gewählt den die Mitlesenden die es betrifft und dieser "Geschäftsidee" folgen kennen sich sehr wohl aus und reagieren dann doch auch meist auf die Post's :D

      Ich gebe dir ein fiktives Beispiel....bezogen auf Dual....ein altes Deutsches Traditionsunternehmen das sicher schon mal besser da Stand als zu deren Glanzzeiten.

      Nehmen wir mal an dort baut einer einen neuen Tonarm, dessen Design gemopst werden würde. Dieses Design geht über Umwege zur Konkurenz. Obendrein baut diese Konkurenz ebenfalls gefälschte Ersatzteile und vertreibt es über Foren und erzielt damit Gewinne. Usw....ich hoffe du kannst mir folgen....Wo bleibt da eher die Solidarität gegenüber den ehrlich arbeiteten Menschen...

      Nur so als Gedanken PROJEKT....Reaktionen nehme ich gerne entgegen....im übrigen wird hier das Thema wieder verfehlt. Ich lade die Moderatoren nochmals ein diese Diskussion zu schließen.

      Und noch eines möchte ich hinzufügen..ich weis selbst wie es ist am Rande des Finanziellen Abgrundes zustehen. Mein Arbeitgeber meint seit gut einem Jahrzehnt Gehälter nicht bezahlen zu müssen und denkt man könne das Leben nachholen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Kelevra:) ()

    • Neu

      Den Arbeitgeber hätte ich längst gewechselt... Wer sich das langfristig so gefallen lässt, ist selber schuld. Arbeit muss bezahlt werden, alles andere ist ein NoGo.
      Du bist ja schon mitunter etwas provokant in Deiner des öfteren fäkalsprachlich durchseuchten Wortwahl...dann musst Du Dich auch nicht wundern, wenn es dazu mal einen Dämpfer gibt. Beitrag 114 war besser, nüchterner, sachlicher. Oh...ein Lob...geht doch :D

      Back to the roots. Mach bitte mal weitere Bilder von dem schwarzglänzenden Strahlemann...
      Liebe Grüße, Michael

      Ich biete verschiedene Nachbau-Reibräder für die meisten DUAL-Dreher, für einige PEs und TK12-Nachbauten.
    • Neu

      Hallo! Nochmals ein fettes Danke an Roman für die rasche Ersatzteillieferung :thumbsup: Hebel passen....mal sehen wie der Umbau des Pitches morgen läuft denke sollte klappen 8o

      Und noch so eine etwas schräge Angelegenheit schon mal einer die Feder für die Auflagekraft auf ne stärkere ausgetauscht ?(
      Hab hier eine liegen von nem 26er oder 19er weiß ich nicht mehr, die hat 5g :huh: so theoretisch wenn ich die in den 29er reinquetsche und mir was mit der Skala einfallen lassen könnte das klappen 8o

      gibts dazu Meinungen ??
      Bilder
      • IMG_20200326_204122_resized_20200326_085028194.jpg

        149,13 kB, 744×992, 17 mal angesehen
    • Neu

      Update....Wieder Meinungen gefragt?
      Bilder
      • IMG_20200327_152522_resized_20200328_053505739.jpg

        175,15 kB, 744×992, 21 mal angesehen
      • IMG_20200328_173436_resized_20200328_053506066.jpg

        163,2 kB, 992×744, 27 mal angesehen
      • IMG_20200328_184030_resized_20200328_064057072.jpg

        70,77 kB, 744×992, 16 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kelevra:) ()