Dual 1019 Schraube für Reibrad

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dual 1019 Schraube für Reibrad

      Neu

      Hallo und guten Abend,
      mir ist an meinem DUAL 1019 der Schraubenkopf, der Reibradschraube halb abgebrochen, so dass sich das Reibrad nicht mehr lösen lässt. Hat jemand so eine Schraube und würde sie mir anbieten?
      Leider hatte ich beim ersten Versuch nicht gelesen, wie man die Schraube löst ;(
      Liebe Grüße
      Korniman
    • Neu

      Hallo
      An der Schraube dreht man auch nicht.
      Das Reibrad zieht man einfach nach oben ab und passt auf das man den Silikonring oder Plastikring ( transparent) nicht verliert.
      Das ganze mit sanfter Gewalt
      Gruß Andy

      Nur wer Schmetterlinge lachen hört, weiß wie Wolken schmecken !
    • Neu

      ...wie Andy schon sagte: Das Reibrad wird nach oben abgenommen! Ab und zu habe ich als Sicherung auch schon E-Scheiben gehabt; in dem Fall muss man die vor dem Abziehen natürlich entfernen. Da hilft sonst auch keine (auch keine sanfte :D ) Gewalt. Ansonsten kannst du die Schraube aber nach Lösen der Kontermutter unten sicherlich auch an dem Rudiment (halber Schraubenkopf) noch mittels kleiner Zange o.ä. herausdrehen bzw. verstellen.(Denn dazu, nämlich zum "Eichen" bzw. Feineinstellen der Pitch-Regelung dient diese) Andererseits ist das aber wahrscheinlich nicht notwendig, denn Funktionseinschränkungen hast du auch mit der beschädigten Schraube nicht.

      Gruß Gerhard